zum 1. mal draussen

Diskutiere zum 1. mal draussen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Unser kleiner Geier ist heute morgen zum 1.Mal aus seiner Voliere raus. Er fühlt sich auf seinem Freisitz auch pudel-/Geier wohl. Frage ist: Wir...

  1. nuguene

    nuguene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Unser kleiner Geier ist heute morgen zum 1.Mal aus seiner Voliere raus. Er fühlt sich auf seinem Freisitz auch pudel-/Geier wohl. Frage ist: Wir wollen ihn über nacht nicht unbeaufsichtigt alleine lassen...wie bekommen wir ihn denn wieder in sein Haus hinein. Wir haben ihm nur sein Wasser drausen hin und ab und zu Leckerli beim trainieren gegeben. Wir haben gehofft, dass wenn er Hunger hat, er von alleine irgendwann wieder rein gehen würde. Dem ist aber nicht so. Was sollen wir machen? Ihn alleine über Nacht im Zimmer lassen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hi,

    geht er nicht auf Stöckchen oder die Hand? Wenn es dunkler ist, einfach nochmal versuchen.
    Ansonsten sich eine Schlafstelle fertig machen und beim Geier übernachten (falls was passieren sollte) :zwinker:
     
  4. apohasi

    apohasi Guest

    Hallo...

    nun ja ich bin zwar neu hier und weiß jetzt nicht wie lange ihr den Vogel schon habt bzw wie zutraulich er ist... oder auch nicht..... aber im Zweifelsfall kann man den Raum völlig abdunkeln wenn der Vogel an einer erreichbaren Stelle sitzt und ihn dann sanft nehmen und in den Käfig setzen, dann wieder das Licht einschalten Vögel fliegen nicht im dunkeln... jedenfallls die meisten nicht!
    Aber bitte dem Tier zureden da es bestimmt eure Stimmen kennt damit es nicht in Panik verfällt wenn du ihn nimmst!!!!!!!!!

    liebe Grüße :prima: und die Daumen drück
     
  5. nuguene

    nuguene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Nein, auf Stöckchen und Hand geht er noch nicht. Sind aber dabei...kann nicht mehr lange dauern. Wollen ihn aber auch nicht hetzen.
    Wir werden mal noch abwarten. Danke
     
  6. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Graue fliegen auch im Dunkeln, wenn sie in Panik geraten.
    Habt Ihr keine "Superleckerlies", mit denen Ihr ihn locken könnt?
     
  7. nuguene

    nuguene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Apophasie,

    wir haben ihn erst seit 8 Tagen...er kennt uns und vertraut uns auch für diese kurze Zeit recht gut, aber ich weiss nicht ob es ihm so recht wär, wenn wir ihn hochheben würden. Aber das mit dem dunklen Raum versuchen wir mal. Danke
     
  8. nuguene

    nuguene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Einstein frisst bis jetzt am liebsten normale Sonnenblumenkerne...kein Obst, keine Kartoffeln, keine Kekse...
    Wie lang kann es denn eurer Erfahrung nach beim 1.Mal draussen dauern, bis er wieder rein geht. Normal ist er eine Fressmaschine, aber heute scheint er lieber draussen zu sein, als drinnen um zu fressen.
    Wie bekomm ich ihn dazu abends in den Käfig zu kriegen und ihm zu zeigen, dass er dann auch gleich morgens wieder raus darf??
     
  9. apohasi

    apohasi Guest

    :zustimm: finde ich klasse das ihr ihn nicht hetzen wollt schreibt mal wie es ausgegangen ist.... allein lassen würde ich ihn auf keinen Fall.... meine haben dabei eine Stromleitung angeknabbert so das der Schutzschalter flog.... habe darauf hin die Lampe demontiert sie lag auf Ihrem Lieblingsschrank als indirekte Wohnraumbeleuchtung... jetzt isse wech.... lach!
    lieben Gruß
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. fisch

    fisch Guest

    Er merkt es von alleine, dass er regelmäßig raus darf. Wenn ihr ihn halbwegs lenken könnt, öfters mal kurz in den Käfig, Klappe zu und nach ein paar Minuten wieder rauslassen - immer schön mit Leckerchen belohnen (Erdnüsse von Ültje z.B.)
    Auch macht sich das Clickertraining für solche Sachen ganz gut.

    PS: Fressen nicht außerhalb des Käfigs anbieten - schließlich soll er ja den Weg rein finden;)
     
  12. #10 Monika.Hamburg, 19. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo,

    Erdnüsse von Ütjes ungesalzen -bitte nehmen ! :D

    Habt Ihr nun bei ihm geschlafen oder wie ist die Sache ausgegangen ???
     
Thema:

zum 1. mal draussen

Die Seite wird geladen...

zum 1. mal draussen - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...