zum baden bewegen

Diskutiere zum baden bewegen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo leute, ich habe seit vielen jahren 2 nymphensittiche. deine ist handzahm der andere leider nicht....meine problem das der zahme sich gern...

  1. stefan

    stefan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute, ich habe seit vielen jahren 2 nymphensittiche. deine ist handzahm der andere leider nicht....meine problem das der zahme sich gern von mir bei schönen wetter sich mit wasser besprühen lässt. der andere jedeoch sitzt regungslos da oder flüchtet, er geht auch nicht wirklich in die vogelwanne. wie kann ich ihn zum baden/bzw besprühen überreden?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lucy Lu

    Lucy Lu Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    verschlafenes Städtchen
    Hallo Stefan,

    manche Nymphen baden gerne, manche eben nicht. Ich würde es immer wieder probieren.

    Bei mir sieht´s fast ähnlich aus wie bei dir: Fuzzel ist zahm, Maggie nicht. Maggie war am Anfang total wasserscheu. Wenn ich sie mit der Blumenspritze angesprüht habe, ist sie sofort geflüchtet. Und mittlerweile ist sie ne richtige kleine Badenixe geworden.

    LG Christine
     
  4. blau

    blau Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG abnehmender Aktionismus im Tagesverlauf
    - Immer wieder Dusche durch Besprühen anbieten (durchschnittl. 1x wöchentlich, Zeit morgens bis mittags),
    - auf ungünstig angezeigten Abstand achten und einhalten (Körpersprache Nymphie),
    - Wassertemperatur variieren bis richtige gefunden ist (bei uns geht z. B. nur kaltes Wasser),
    - nur von oben Sprühen,
    - Sprühflasche in anderer Farbe kaufen (z. B. transparent) falls Nymphie farbempfindlich ist,
    - Sprühstrahl verfeinern so weit es eben geht,
    - Sprühtempo variieren,
    - warten, bis Nymphie selbst guten Duschplatz gefunden hat (variiert auch),
    - ausreichend Ausweichfläche für Nymphie beachten,
    - Staubsaugertrick (läuft als Hintergrundgeräusch) probieren,
    - Duschumgebung betrachten (duschen sie in ihrem Reich (z. B. auf dem Käfig, im Vogelbaum o. ä.) oder "verschleppst" Du sie ins Badezimmer, was für den eigenständigen Nymphie zusätzl. Stress bedeuten kann...
    - vielleicht mag er auch nicht, was danach passiert (=Ritual) (z. B. Aufwischen mit viel Tamtam, der Wischer ist gefährlich usw.), dies dann verändern
    - Zeit und Geduld haben
    :0-
     
  5. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe 4 Nymphen mit komplett unterschiedlichem "Wasserverhalten" :
    Krümel duscht am allerliebsten, Wassertemperatur oder Spühstärke sind egal, hauptsache VIEL! Während des Freiflugs setzt sie sich gerne mit aufforderndem Blick auf den Rand des Küchenwaschbeckens (sie weiß, daß ich "indoor" nur dort sprühe) und wartet bis ich die Flasche neu gefüllt habe. Wenn sie genug hat, fliegt sie schwerfällig weil patschnass auf meine Schulter - wenns im Sommer die Badewanne gibt, ist sie auch dort die Erste. Ihr Partner Toto duscht nur ganz manchmal wenns draußen sehr heiß ist und auch nur kurz aber mi offensichtlichem Vergnügen, er badet NIE.
    Meine Omi Kiko duscht überhaupt nicht, dafür badet sie gerne, sie fühlt zuerst mit einer Zehenspitze nach der Temperatur und klettert dann sehr umständlich in die Wanne, bleibt kurz drin, kommt wieder raus und wiederholt das 20 Mal. Ab dem 10. Durchgang macht sie sich möglichst platt um ganz naß zu werden.
    Ihr Mann Rumi nimmt was kommt - aber nur draußen, wenn sie im Winter im Zimmer sind, macht er sich 6 Monate lang nicht naß.
    Du siehst - Nymphen sind Individualisten, jeder mags anders ;)
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

zum baden bewegen

Die Seite wird geladen...

zum baden bewegen - Ähnliche Themen

  1. 72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar

    72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Hahn Winfried, 8 Jahre, normal grün, flugunfähig Henne Edda, 5 Jahre,...
  2. 93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..

    93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..: Hallo liebe Forengemeinde, Gestern auf unserem Spaziergang ist uns auf einem Spielplatz etwas gelbes auf dem Zaun sitzend aufgefallen. Wie sich...
  3. Pfirsichköpfchen baden

    Pfirsichköpfchen baden: Hallo, Ich bin neu hier und würde gerne wissen welche Bademöglichkeit die Möglichkeit für Pfirsichköpfchen ist also meine beiden leben in einem...
  4. 72574 Bad Urach 4 Wellis (2 w+4 m) davon 3 Küken, ansonsten Alter unbekannt, getrennt zu vermitteln

    72574 Bad Urach 4 Wellis (2 w+4 m) davon 3 Küken, ansonsten Alter unbekannt, getrennt zu vermitteln: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Hahn 1 - blau (Küken 8-10 Wochen) Hahn 2 - gelb, wenig hellgrün Hahn 3...
  5. Bad im Honigwasser

    Bad im Honigwasser: Hallo unsere Kanariendame Juli hat ausversehen das Honigwasser unserer Loris,( das blöderweise kurz beim Käfigreinigen offen rum stand) mit der...