zum heulen...

Diskutiere zum heulen... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, man, das ist echt zum heulen... Momentan läuft alles schief. Gerade war zum 3. Mal in einem Monat ein Nachbar da und hat sich über...

  1. Holodoc

    Holodoc Guest

    Hallo,

    man, das ist echt zum heulen...
    Momentan läuft alles schief.
    Gerade war zum 3. Mal in einem Monat ein Nachbar
    da und hat sich über die Wellis beschwert.
    Bzw. dieser (wohnt direkt nebenan) zum 2. Mal und der unter uns "erst" 1x.
    Er drohte uns damit, uns beim Hausbesitzer zu melden, wenn das nicht anders wird. Und da haben wir Angst, daß wir noch mehr Probleme bekommen, da wir ja doch einige Tiere haben.
    Es ist eigentlich bloss Bonnie, das Mädel, daß doch ein relativ lautes Organ hat.
    Kennt nicht jemand einen Trick, wie man ihr das abgewöhnen kann, bzw. wenigstens einschränken?
    Möchte mich nicht von den Beiden trennen, doch dazu müssen wir es irgendwie schaffen, daß sie ruhiger werden.
    Vielen, vielen Dank für euere Hilfe!


    Gruß
    Holodoc
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Holodoc,
    Herzlich wilkommen im Welli Forum.
    Du hast nur 2 wellis und deine nachbarn beschweren sich? also so laut kann das nicht sein.Meine 10 sind manchmal laut aber das dauert immer nur ein paar minuten.
    Vielleicht zudecken bis alle aufgestanden sind,und zum siesta nochmal`? sorry aber ich kanns einfach nicht verstehen das jemand sich wegen 2 wellis beschwert.
     
  4. #3 Sandybirdy, 7. Juni 2004
    Sandybirdy

    Sandybirdy Federnwegsaugerin

    Dabei seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Habt ihr die in der Wohnung? Oder in einer Aussenvoliere? Wie viele habt ihr denn? Ich hatte nämlich 6 stück in meiner letzten Wohnung, da waren echt dünne Wände, und da hat sich niemand beschwert...
     
  5. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo!

    Oh je, das ist allerdings eine blöde Situation. Habt Ihr Eure Wellis auf dem Balkon stehen, dass sie die Nachbarn so nerven, oder kleben die mit den Ohren an der Wand? :s

    Ich glaube kaum, das es möglich ist Eure Wellis dazu zu bringen leiser zu sein. Wellis sind nun mal von Natur aus so gesprächig und munter, daran läßt sich nicht viel ändern. Aber Eure Nachbarn müssen echt etwas komisch sein, denn SO laut sind 2 Wellis wirklich nicht....

    ... da ist guter Rat teuer.... :?
     
  6. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    habe gerade in dein Profil geschaut,´da hast du eine menge Pieper.Vielleicht ärgert sich die kleine wegen irgendwas? Wielviel wellis sinds? bloss die 2? meine mädels sind eigentlich leise,die kerle sind die krachmacher hier.
     
  7. #6 flaeschchen, 7. Juni 2004
    flaeschchen

    flaeschchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von München
    Also so wie ich das rauslese hast du 2 Wellis oder? Und wegen 2 Wellis kommen die Nachbarn? hui...
    Hm also das versteh ich ehrlich gesagt auch nicht, denn 2 Pieper machen nun wirklich nicht viel Krach...
    Puh... :~
     
  8. DJpc

    DJpc Guest

    Mal eine blöde Frage:

    Was sagt denn der Mietvertrag zum Thema Haustiere? Bei uns steht zum Beispiel drin, dass Hunde, Katze und Tiere allgemein nur mit Genehmigung des Vermieters gehalten werden dürfen, die Haltung von Kleintieren wie Wellensittichen, Kanarienvögeln und bla bla ist dagegen ohne vorherige Genehmigung statthaft.

    Wenn es bei dir auch so drin steht, dann würde ich mal deinen Vermieter Vorort bestellen, dass er sich da unvoreingenommen selbst ein Bild von machen kann nachdem du ihm die Lage in Ruhe und sachlich geschildert hast. Am besten bevor die Beschwerden bei ihm eintrudeln. So zeigst du dann einerseits, dass du möglichst jedem Streit vorbeugen möchtest (Hausfrieden bewahren usw.) und du hast unter Umständen schon einige Pluspunkte für dich.

    Denn wenn er bei dir aufkreuzt mit so nem Hals weil er meint, (nach den Aussagen und Beschwerden deiner Nachbar ;) ) dass du da einen Zooshop hast, dann hast du oft auch schon verloren.
     
  9. #8 Sabine-1, 8. Juni 2004
    Sabine-1

    Sabine-1 Guest

    Hallo Holodoc,

    irgendwie kann ich Dich verstehen. Meine beiden Welli's machen auch mehrmals am Tag einen Wirklich "heidenlärm" (besonders das Weibchen). Ist egal ob sie im Käfig sind oder Freiflug haben.Warscheinlich immer wenn sie draussen auf der Strasse Vögel zwitschern hören. Meist drönen mir die Ohren schon davon. Mache mir auch ernstlich Gedanken dass sich jemand beschwert, doch toi toi toi. Sie tolerieren es wohl.

    LG Sabine
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Luise

    Luise Guest

    Hallo,

    da ich selbst 'Vermieterin' bin, kann ich dir dazu grundsätzlich folgendes sagen: Die Haltung von zwei Wellensittichen kann dir nicht untersagt werden, egal wie groß die Wohnung ist.

    Den Ratschlag von Djpc (Matthias) finde ich sehr gut: Geh du zuerst zum Vermieter und schildere, dass die anderen Hausbewohner dich mit Meckereien belästigen. So herum wird ja auch ein Schuh daraus, und du hast einen klaren psychologischen Vorteil.

    Für den Hausfrieden (und um nicht ganz verbockt dazustehen) wäre es sicher gut, wenn die Vögel in den Ruhezeiten ruhiger wären. Der Vorschlag, die Vögel abzudecken, damit sie nicht gerade jetzt, wo die Sonne früh aufgeht, ihr Morgenpalaver eventuell zu 'nachtschlafener' Zeit beginnen, den finde ich ebenfalls sehr gut.

    Wenn die Vögel in deiner Abwesenheit laut sind, vielleicht hilft es bei nur zwei Wellensittichen, währenddessen _leise_ Radio laufen zu lassen. Könnte ja sein, dass die Vögel nach dir rufen (eins meiner früheren Paare hat das gemacht, sie waren aber ruhiger, wenn das Radio lief, weil es dann nicht so ganz still in der Wohnung war und sie den Eindruck hatten, sie sind nicht allein, so habe ich es mir jedenfalls erklärt).

    Viele Grüße

    Luise
     
  12. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hall0

    leider mußten schon viel wegen, Katze, Hund und Vogel ihre Wohnung räumen. Meinch einer mußte sogar aus Tierliebe sein Haus verlassen.
    Ja leider so sehen es Deutsche Gerichte ( und Vermieter od. Nachbarn).

    Das irreste ein Landwirt bekam zur Auflage seinen Hahn im Dunklen zu lassen oder ab zu schaffen. da es zwei Nachbarn störte. Der Bauernhof war schon über 100 Jahre an Ort und Stelle, die Häuser wurden neu gebaut.
    Ja so traurig sieht die Rechtsprechung aus.

    Ich kann nur empfehlen den/die Nachbarn zu fragen, wer konkret der Übeltäter ist und evtl. die Henne ab zu schaffen oder zu tauschen, ggf. auch zu reduzieren. Es ist traurig, aber so sehen die Realitäten aus.

    Ich selber bin zur Zeit auch auf Wohnungssuche und bekam wegen unserer Nymphen eine Absage, ein Anderer Hauseigentümer erkundigte sich bei meinen Nachbarn wieviel radau unsere 3 Nymphen machen, darauf soll ein Nachbar gesagt haben, wie die haben drei. Er wuste nur von einem. Die Vögel sind z.B. nicht alle gleich, obwohl von gleicher Rasse. Den Nymphenhahn vom Haus schräg gegenüber hört man mehr als unsere 3. Tier ist nicht gleich Tier.

    Ach so, natürlich, willkommen bei uns im Forum.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
Thema:

zum heulen...

Die Seite wird geladen...

zum heulen... - Ähnliche Themen

  1. ein schwerer verlust heul bitte schnelle hilfe

    ein schwerer verlust heul bitte schnelle hilfe: gestern musste ich lange arbeiten gehen und habe meine schwster (13) gebeten die vögel zu fütter 2 mövchen 4 zebras davon ein brütendes paar (...
  2. *Heul* - Wellihahn hat Durchfall und ist apathisch!

    *Heul* - Wellihahn hat Durchfall und ist apathisch!: mein armer drei Jahre alter "Socke" ist krank! Habe ihn gestern in der Voliere auf dem Boden sitzend vorgefunden, Augen geschlossen, Gefieder...
  3. Muss Wellis abgeben *heul* (erledigt)

    Muss Wellis abgeben *heul* (erledigt): Hallo Leute :( ich bin sehr traurig....was soll ich machen? Meine Mutter reagiert allergisch auf meine Wellis und sie meinte ich muss sie...
  4. Meine Wellis werden immer frechen *heul*

    Meine Wellis werden immer frechen *heul*: Menno meine Wellis werden immer frecher, jetzt strecken sie sogar schon die Zunge raus, also von mir haben sie das nicht....:D [IMG]
  5. Heul

    Heul: Hallo zusammen, meine Schmetterlinge und Roten Amaranten brüten immer ganz vorzüglich bleiben auch sitzen, aber aus den Eiern wird einfach nix!...