Zungenkraulen?

Diskutiere Zungenkraulen? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hi an alle, Ich wollte nur mal Fragen ob ihr es kennt das euch die Graugeier die Zunge rausstrecken und warten das man die Ihnen krault?...

  1. Rosella23

    Rosella23 Guest

    Hi an alle,

    Ich wollte nur mal Fragen ob ihr es kennt das euch die Graugeier die Zunge rausstrecken und warten das man die Ihnen krault?

    Zwar nicht gerade mit dem Finger :+schimpf , tut sehr sehr weh, aber mit nem kleinen Stöckchen geht das bei unserem Rocky :zwinker:

    Ich muss dann immer seinen Oberschnabel halten und er streckt wie ein wilder seine zunge raus und lässt sie sich streicheln. Ich hab auch erst gedacht das er gefüttert werden will aber die versuche mit nem Brei oder ein bisschen Honig sind gescheitert da hört er dann gleich auf und geht weg. :p

    Mensch wenn er nicht soviel Angst hätte von der Kamera hätte ich das Szenario mal festgehalten das sieht echt drollig aus.

    Gruß Rosella23
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rosella23

    Rosella23 Guest

    Doch der einzige :-)

    Hm, anscheinend bin ich doch der einzige "ZUNGENKRAULER" :zwinker:

    Mal abwarten vielleicht gibts ja noch mehr von der sorte :D
     
  4. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Nein du bist nicht der einzige Zungenkrauler!Meine Grauen lieben es sehr und auch meine Aras.Bei unserem GB Hahn habe ich auch immer das Gefühl es ist für ihn wie "Hände schütteln"-erst soll man die Zunge streicheln und es sieht aus als würde er genau "probieren" wen er da vor sich hat,erst dann darf man weiter gehen.
    Liebe Grüße,BEA
     

    Anhänge:

    • Zunge.jpg
      Dateigröße:
      29,2 KB
      Aufrufe:
      182
  5. Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi!

    Ich habe so etwas noch nicht erlebt, aber finde es faszinierend, dass es Vögel gibt, die scheinbar sowas mögen.

    Ich könnte mir vorstellen, dass die Berührung auf der Zunge etwas ganz Tolles für die Vögel sein kann, da die Zunge ja wie "Finger" sind und über ein sehr sensiblen Tastsinn verfügen.
     
  6. fisch

    fisch Guest

    Grisu steckt mir auch die Zunge raus - sie ist auch um einiges länger als die von Coco :D
     
  7. #6 Monika.Hamburg, 2. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo,

    ich probiere es mal lieber nicht bei Nemo aus - :D

    Wollte eigentlich weiterhin 5 Fingerkuppen behalten ! lol
     
  8. Steffi36

    Steffi36 Die mit den Geiern lebt..

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53842 Troisdorf
    Hallo an alle.
    Das ist ja zu süß, richtig herzlich.
    Da sieht man mal wieviel Vertrauen die Tierchen Euch gegenüber entwickelt haben. :prima:
    @ Monika-Hamburg
    Du teilst wohl nicht wirklich gerne mit Deinen Geierlein, gelle ?
    Gönn Ihnen doch auch mal was, und wenns halt Deine Fingerchen sind.... :zwinker:
    Liebe Grüße, Steffi
     
  9. #8 Monika.Hamburg, 2. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Steffi,

    ich teile fast alles mit meinen Geiern - angefangen von meiner Haut bis zu meinen Haaren, Ringe und Ketten und eigentlich gehört mir hier oben nichts mehr ! :)

    Allerdings benötige ich meine Finger noch zum Arbeiten - naja, hast eigentlich Recht - eine Kuppe wäre zu ersetzen - :D

    Ich hatte mir heute erlaubt, mich hier oben auf die Couch zu legen, doch Nemo zeige mir sehr schnell, dass das Liegen hier auf seiner Couch unerwünscht ist, mir fehlen Haare, eine kleine Bisswunde am Zeh und ein Loch im Kissen ! :zustimm:

    Naja, ich bin froh, das die Beiden mir noch meinen PC erlauben, den schütze ich durch einen Hasen, vor dem die Beiden tierische Angst haben ( Nicht mein lebendiger Kampfhase)
     
  10. Cleo188

    Cleo188 Guest

    Hallo,
    zum Thema Zngenkrauler kann ich nur eines sagen. Meine Henne strckt fast jedem die Zunge raus der an den Käfig kommt. Dann leckt sie am finger bzw lässt sich kraulen und wenn es ihr nicht schmeckt macht es hack.
    Mir kommt es bei ihr so vor als würde sie so testen wer da kommt und ob der ihr passt. Mag sie einen lässt sie sich die Zunge auch gerne mal krabbeln so wie auf dem einem Foto s.o.
    Mehr kann ich dazu leider nicht berichten.
    Bs bald
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    hallo moni,
    ein trick bei nemo,damit er dir den finger abbuselt und du trotzdem deine fingerkuppe behältst: stecke einen finger in den honigtopf und lass ihn dann von nemo ablutschen.

    also so richtig kann ich die zunge nicht kraulen,eher "schnäbeln" wir,woody mit dem schnabel(mit was denn sonst)und ich mit zwei fingern,da halte ich mal den oberschnabel kurz fest,dann mal den unterschnabel und ab und zu die feste ,knubbelige zunge und das geht eine weile so,bis einer von uns genug hat.
    lg beate
     
  13. #11 Monika.Hamburg, 5. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Beate,

    werde ich mal ausprobieren - mit dem Honig ! :zustimm:

    Dies schrieb Dir, Monika mit noch 10 Fingenkuppen-lol
     
Thema:

Zungenkraulen?