Zur Abkühlung

Diskutiere Zur Abkühlung im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi Ich wollte fragen, was man zur Abkühlun für Vögel an heißen Sommertage denn noch so "benutzen" kann außer ein Bad bzw. eine Dusche. Ich...

  1. #1 rudeGirl, 2. Juli 2006
    rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Hi

    Ich wollte fragen, was man zur Abkühlun für Vögel an heißen Sommertage denn noch so "benutzen" kann außer ein Bad bzw. eine Dusche.

    Ich weiß, dass man Vögel nicht fönen darf, aber wie sieht es mit einem Ventilator aus? (Natürlich nicht direkt auf die Vögel gerichtet!!)

    Der Vogelkäfig wird vermutlich im Dachgeschoss stehen und obwohl ads Haus bewachsen und somit ein wenig geschützt ist, kann es hier doch ganz schön heiß werden.

    Wenn nix außer baden/duschen geht, wie oft dürfen Vögel denn baden oder duschen?

    LG

    Kim :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angie-Allgäu, 2. Juli 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo Kim;

    also ich würde ständig ein Bad anbieten.
    Ventilaror wäre mir zu gefährlich. Zugluft und Verletzungsgefahr.

    Meine bekommen hin und wieder ein Eis im Sommer :)
    Tiefgekühltes Obst !
     
  4. #3 Die Geier, 2. Juli 2006
    Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo rudegirl,

    ich verschiebe Dich mal ins Allgemeine-Forum, denn dort bekommst Du mehr Antworten!

    Meine Amazonen bekommen im Sommer täglich 3 Duschen und können ständig baden! Gekühltes Wasser gibt es aus täglich mehrmals frisch. Sie stehen schön "schattig"! Morgens mache ich alle Fenster auf, damit es abkühlt und danach ziehe ich meine Rollläden auf Luft und abends das selbe von vorn!

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  5. #4 rudeGirl, 2. Juli 2006
    rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Okay, danke :)

    das klingt doch mal ganz gut :)
    Billig, leicht zu machen und sie wirds freuen. :freude:
     
  6. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich hab meinen neulich einen Eiswürfel zum Lutschen angeboten - war nach skeptischer Betrachtung ein Hit! :) Ich hatte nur einen sehr kalten Würfel, da mußte ich etwas Wasser drübergießen, sonst wär den Kleinen noch die Zunge festgefroren...

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  7. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Wußte gar nicht, daß die Geier auf Eis "stehen":?
    Mal sehen was meine dazu sagen. Werde ihnen morgen mal etwas davon anbieten:zwinker:
     
  8. Robin14

    Robin14 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hm mit Eis und tiefgefrorenes bin ich eher vorsichtig da die kleinen einen empfindlichen Magen haben und in der Natur so dencke ich mal sie sich kein Eis kaufen können und der Vogelmagen das nicht kennt.
    Aber wen sie nicht kranck werden dadurch naja gönnen wir ihnen ihr leckerli.
    Gruß Berthold (Spatzenpapa):prima:
     
  9. #8 Zugeflogen, 2. Juli 2006
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    bei mir gibt es an diesen tagen mehrmals die möglichkeit zu baden - bin damit gut gefahren.

    solange das trinkwasser im röhrchen nicht zu kochen beginnt ist alles in ordnung, so die aussage eines users vor einigen monaten im kanarienforum.
     
  10. #9 die Mösch, 2. Juli 2006
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo Allerseits,

    meinen Vögel steht den ganzen Tag über ein Badehäuschen zur Verfügung.
     
  11. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Das mit den Eiswürfel ist ja interessant.
    Das muss ich mir auf jeden Fall merken.

    Wie ist das mit dem Badewasser soll das Raumtemperatur haben oder kühl/kalt sein?
    Ich wechsel das Wasser von meinen Wellis täglich mehrmals (Trink- und Badewasser, sie haben ein riesen Talent Hirsehülsen ins Wasser zu werfen) und da is das ziemlich kühl.
     
  12. #11 die Mösch, 3. Juli 2006
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo,

    meine Vögel bekommen morgens vor der Arbeit Wasser direkt frisch (und kalt) aus der Leitung. Warmes Wasser - nee pfui.
     
  13. #12 abraxas66, 4. Juli 2006
    abraxas66

    abraxas66 Guest

    Hallo rudeGirl,


    Meinen steht in ihrer Aussenvoliere auch ständig eine grosse Schüssel mit Wasser zum Baden zur Verfügung. Ausserdem reiche ich bei dem warmen Wetter mehrmals tägl. frisches Trinkwasser.

    Mit Eiswürfeln und tiefgekühlen Früchten wäre ich allerdings auch vorsichtig.
    Zum Einen könnten sie mit der Zunge daran festfrieren, zum Anderen ist der Verauungsaparat der Vögel nicht auf tiefgekühlte Sachen eingestellt. In der Natur finden sie sowas ja auch nicht.

    Wichtiger ist es da wohl, darauf zu achten, dass die Luftfeuchtigkeit nicht zu weit absinkt und eben viel frische Luft, wobei Zugluft vermieden werden muss.
    Vielleicht hast du ja auch die Möglichkeit, die Fenster zu vergittern, so dass man sie auch mal offen lassen kann, wenn die Vögel Freiflug haben.

    LG
    Abraxas
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Zugeflogen, 4. Juli 2006
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    luftfeuchtigkeit in der außenvoliere regulieren - auchnicht schlecht ;) *nicht böse gemeint*
     
  16. #14 Vogel-Mami, 6. Juli 2006
    Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Noch `ne Möglichkeit (nicht nur) zum Abkühlen!

    Hi,


    was bei meinenn Räubern auch gut ankommt, grad wenn`s so arg heiß is... :idee:

    Etliche "gutbelaubte" Zweige tropfnass machen und so in die Voli -oder, wie bei mir, ins VZ- hängen!
    Das ist echt der Hit!!! :dance:

    Kühlt schön ab, erhöht (im VZ) die Luftfeuchtigkeit und macht `nen Riesenspaß! :freude:

    Man kann in den Blättern "baden", zwischen den Ästen rumturnen und auf den kleineren Zweiglein schaukeln, und man hat zudem sogar noch was zum Schreddern... :beifall: :beifall: :beifall:
     
Thema:

Zur Abkühlung