Zusammen Ja oder Nein ?????????

Diskutiere Zusammen Ja oder Nein ????????? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Erst einmal Hallo an alle Mitglieder hier.........ich bin Neu hier und habe gleich schon eine Frage auf Lager und zwar: Ich habe zwei Wellis das...

  1. Racegirl

    Racegirl Guest

    Erst einmal Hallo an alle Mitglieder hier.........ich bin Neu hier und habe gleich schon eine Frage auf Lager und zwar: Ich habe zwei Wellis das Männchen ist ca 2 Jahre alt und das Weibchen noch nicht einmal 6 Monate alt.Das Männchen ist super super zahm und das Weibchen dagegen eher scheu obwohl es nicht direkt durch den Käfig flattert wenn man ihr was geben möchte oder ihr die Hand reicht.Ich habe beide in einzelnen Käfigen sitzen nebeneinander,möchte sie aber in einen extra dafür vorgesehenen größeren Käfig setzen,habe aber die Befürchtung das das Männchen dadurch seine Zahmheit verliert wenn er sieht wie scheu und ängstlich Sie ist.Was soll ich nun machen,soll ich sie weiterhin neben einander stehen lassen und verwsuchen das Sie ihre Scheu verliert oder gleich zusammen in einen käfig setzen damit die beiden sich aneinander gewöhnen können??? Es wäre wirklich sehr schade wenn Er nicht mehr so zutraulich wär,denn dann würde mein Traum wie eine Seifenblase zerplatzen.Ich versuche ihm nämlich mitlerweile auch schon ein paar wörter bei zu bringen die er meines erachtens auch schon teilweise beherrscht. Selbst ein Welli Züchter riet mir erst einmal die beiden auseinander zu halten und Sie erst einmal vorsichtig zu zähmen und wenn das gelingt dann soll ich die beiden erst zusammen in einen Käfig setzen. Was meint ihr dazu???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Adele

    Adele Mitglied

    Dabei seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Auf jeden Fall zusammen setzen. Meine Vögel haben "nie" ihre Zahmheit verloren wenn ein neuer Partner dazu kam. Und die neuen Vögel werden schneller zutraulicher, weil sie natürlich auch auf der Schulter sitzen möchten (wo der andere ja schon sitzt). Du mußt allerdings damit rechnen das dein neuer Vogel niemals zahm wird. Vögel sind halt sehr verschieden. Ich habe einen Welli der erst nach 2 Jahren zutraulich geworden ist. Ist halt so.
     
  4. #3 Sandybirdy, 7. Oktober 2005
    Sandybirdy

    Sandybirdy Federnwegsaugerin

    Dabei seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde sie auch zusammen setzen.
     
  5. D@niel

    D@niel Guest

    Hi,

    ich würde die Geier ruhig zusammenlassen. Wenn du dich weiterhin ausreichend mit ihnen beschäftigst, dürfe der Hahn auch seine Zahmheit nicht verlieren.
    Bei mir ist auch der Hahn recht zutraulich (fliegt Menschen an, macht Geräusche nach ...) und trotz scheuer Henne hat er nichts von seiner Zutraulichkeit abgelegt.
     
  6. Croelchen

    Croelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67.... Ludwigshafen
    Hi,

    du solltest sie wirklich zusammen setzen und dich einfach richtig viel mit ihnen beschäftigen. Es kann schon sein das sich das Männchen zunächste dann nicht mehr soooo auf dich fixiert, aber das ist doch natürlich. Immerhin gibts da ne neue nette Dame! Scheu wird er aber trotzdem nicht dadurch.

    Ich hab zB auch meine extrem anhängliche Henne (aus dem Tierheim, vermutlich handaufzucht) zu 3 absolut scheuen Jungvögeln gesetzt, mit dem ergebnis das ich jetzt zwar manchmal völlig ignoriert und gemieden werde, aber den Rest der Zeit hab ich nun meistens 3-4 Vögel an mir kleben :D

    Die andern sind zwar bis heute nicht zahm und kämen nie allein, aber sie lassen sich von der Neugier anstecken... ;)
     
  7. Clelia

    Clelia Guest

    Hallo Racegirl,

    mein Sohn hatte auch so einen Traum wie du vom zahmen und sprechenden Wellensittich und ich will mich darüber auch bestimmt nicht lustig machen!
    Nach einiger Zeit hat er aber eingesehen, dass er täglich maximal zwei Stunden zur Verfügung hat um sich wirklich intensiv mit dem Vogel zu beschäftigen und dass dieser sich in der restlichen Zeit wohl ziemlich einsam fühlen muss, trotz Geräuschkulisse und gelegentlichen "Besuchen" von anderen Familienmitgliedern. Also wurde ein Partnervogel angeschafft (vermutlich ein Weibchen, kommt gerade langsam in die Jugendmauser).
    Der alte ist tatsächlich seitdem erst einmal weniger an menschlicher Ansprache interessiert und zeigt das auf eine ziemlich deutliche Art. Schiebt man z.B. eine Hand in den Käfig, fliegt er demonstrativ in die andere Ecke :zwinker:
    Scheu ist er aber nicht und der Neue hat vielleicht auch durch sein Beispiel ganz schnell die Furcht verloren und kommt jetzt meist schon als Erster.
    Wenn ich sehe, wie die beiden sich beschäftigen, einer den anderen zum Fliegen und Klettern animieren und zum Ausprobieren von noch unbekannten Obst- und Gemüsesoerten, dann ist mir klar, dass sie sich einfach viel wohler fühlen zu zweien.
    Ich glaube, dir würde es genauso gehen und für das sichere Gefühl, deinem Liebling etwas Gutes getan zu haben, würdest du es auch verschmerzen, falls er doch nicht unbedingt sprechen lernen will :)

    Liebe Grüße, Clelia
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zusammen Ja oder Nein ?????????

Die Seite wird geladen...

Zusammen Ja oder Nein ????????? - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Welche Rassen können zusammen

    Welche Rassen können zusammen: Hallo Da unser Rußköpfchen ja vom TA durch gescheckt wurde und wir ja das Geschlecht jetzt noch erfahren ist die Frage ob es nur geht das wieder...
  3. Man will ja nichts falsch machen...

    Man will ja nichts falsch machen...: So gestern war es nun so weit und Mini und Eule so hat der Vorbesitzer sie genannt nun bei uns eingezogen. Das Vogelzimmer ist leider nicht recht...
  4. Zwergwachtel Vergesellschaftung

    Zwergwachtel Vergesellschaftung: Hallo zusammen, ich stehe vor einem Problem und hoffe auf eure Hilfe... :-) Unsere alte chinesische Zwergwachtelhenne ist gestorben und ich...
  5. Mit welchen Rassen kann man Sebright zusammen halten?

    Mit welchen Rassen kann man Sebright zusammen halten?: Hallo ich habe die Hühnerrasse Sebright und wollte fragen mit welchen anderen Rassen man diese zusammenhalten kann weil ich weiß das sie sehr...