Zusammen?

Diskutiere Zusammen? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich habe mal eine Frage: Kann man Nymphen zusammen mit Kakadus halten? Oder sollte man lieber Sittiche unter sich lassen? Danke

  1. papagallo

    papagallo Guest

    Hallo,
    ich habe mal eine Frage:
    Kann man Nymphen zusammen mit Kakadus halten? Oder sollte man lieber Sittiche unter sich lassen?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hallo Papagallo,
    ich würde die Nymphen lieber unter sich lassen.Es kann(muß nicht) durchaus tödlich für so einen kleinen enden,wenn ein Kakadu erst mal richtig in Fahrt kommt.
     
  4. papagallo

    papagallo Guest

    oh

    oh, gut, das hätte ich nicht gedacht. aber gut. ich habe grad mal nach ein paar preisen geschaut, und festgestellt, das ein kakadu eh erstmal nicht in meinen Budget-Rahmen passt.

    danke
     
  5. clyde007

    clyde007 Guest

    weiß du denn auch was ein kakadu alles braucht?

    täglich: keimfutter, körnerfutter, obst, bla bla bla!! und das wichtigste sehr viel zuwendung!!
    und es wäre immer besser wenn man mindestens 2 davon hat!!! und da sie sehr teuer sind....!!!!

    also ich denke man kann sie schon zusammen fliegen lassen ( IMMER mit aufsicht natürlich) aber in einem käfig nicht!!

    zu dem tödlichem!!! wenn der nymph zu nahe kommt kann es sein das der kakadu das nicht will und dann hackt oder auch faucht wo dann schnell ein nymphen kopf zwischen sein kann!!!
    wenn aber ein nymph und ein kakadu die nähe des jeweiligen anderen sucht, kann es der anfang einer tollen freundschaft werden!! und wenn sie sich nebeneinander sogar putzen oder zusammen dösen hast du näturlich glück gehabt!!!

    aber wenn du sagt das es im moment dein geldbeutel nicht erlaubt hat es sich ja erledigt!! aber ich wollte nur mal ein bischen mit meinem wissen(:? ) prahlen:D :D
     
  6. papagallo

    papagallo Guest

    zu dem was der Kakadu täglich braucht, naja, andere vögel sind ja nicht unbedingt anders. Auch die brauchen tägliche Zuwendung, Futter, nach Möglichkeit Obst, Äste......... aber wie gesagt, ich denke mit denen warte ich noch, bis ich draußen genug Platz (und genug Geld für eine große Voli) habe und dann sehe ich weiter. Es läuft mir ja nichts weg....

    Übrigens: Natürlich mindestens zwei.... Ich habe ja auch keine Lust mein Leben alleine zu leben. Aber ich kann was dagegen tun, ein Vogel ja nicht. Und ich hätte nicht die Zeit einem Piepser den passenden Partner zu spielen....;)

    Danke
     
  7. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Papagallo :0-

    Kakas , vor allem die Weißen sind schon immer meine Traumvögel gewesen.
    Leider konnte ich mir den Traum noch nicht erfüllen. Denn im Wohnzimmer würde ich sie auch nicht empfehlen. Wie wurden sie schon öfters so schön genannt "fliegende Kreissägen" 8o :D .


    Hast Du schon Nymphen oder willst Du erst welche :?.
    Im Profil habe ich "nur" Agas gelesen.

    Bitte Nymphen und Agas auch in getrennten Käfigen halten. Agas können sehr agressiv sein und dann ist mit ihren dicken kräftigen Schnabel ein Nymphenzeh schnell ab.
     
  8. papagallo

    papagallo Guest

    Hallo

    Ja, bisher haben wir nur Agas. Aber wir wollen gerne Nymphen haben. Natürtlich bekommen die dann getrennte Volieren.

    Im Wohnzimmer haben wir schon jetzt kaum mehr Platz...:s

    Wenn wir uns irgendwann mal Kakadus kaufen sollten, dann muß auch der Platz für eine Außenvoliere und der passende Innenraum vorhanden sein....
    Sonst bringt das doch nichts....
     
  9. clyde007

    clyde007 Guest

    hallo zusammen!! was sind denn agas? ich kenne nur aras!
     
  10. luxi68

    luxi68 ...gehört jetzt Hupe

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SG-Burg
    Agas = Agaporniden! :)

    Die ganze "Köpfchenbande" :D Rosen-, Schwarz,- Pfirsichköpfchen usw...
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. clyde007

    clyde007 Guest

    ahaaaaaaaaaaaaaaaa!!! danke luxi! also alle sittiche???????:D
     
  13. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Nein Agas sind kleine Papageien :0-
     
Thema:

Zusammen?

Die Seite wird geladen...

Zusammen? - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Welche Rassen können zusammen

    Welche Rassen können zusammen: Hallo Da unser Rußköpfchen ja vom TA durch gescheckt wurde und wir ja das Geschlecht jetzt noch erfahren ist die Frage ob es nur geht das wieder...
  3. Zwergwachtel Vergesellschaftung

    Zwergwachtel Vergesellschaftung: Hallo zusammen, ich stehe vor einem Problem und hoffe auf eure Hilfe... :-) Unsere alte chinesische Zwergwachtelhenne ist gestorben und ich...
  4. Mit welchen Rassen kann man Sebright zusammen halten?

    Mit welchen Rassen kann man Sebright zusammen halten?: Hallo ich habe die Hühnerrasse Sebright und wollte fragen mit welchen anderen Rassen man diese zusammenhalten kann weil ich weiß das sie sehr...
  5. Verschiedene Pyrrhura-Arten zusammen?

    Verschiedene Pyrrhura-Arten zusammen?: Hallo liebes Forum! erstmal eine kleine Vorgeschichte: Ich hatte zwei Gelbseitensittichhennen (der Züchter meinte, es sei egal ob gleich- oder...