Zusammenleben mit Rotschwänzchen

Diskutiere Zusammenleben mit Rotschwänzchen im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; Kann mir jemand einen Tip geben? Vor meiner Haustür haben Rotschwänzchen in einem Windfang in 2m Höhe ein Nest gebaut und sind schon am Brüten....

  1. #1 Peter38, 20.05.2006
    Peter38

    Peter38 Guest

    Kann mir jemand einen Tip geben? Vor meiner Haustür haben Rotschwänzchen in einem Windfang in 2m Höhe ein Nest gebaut und sind schon am Brüten. Leider haben die Vögel nicht mitbekommen, daß wir Hunde haben. Die sind zwar desinteressiert, stören die Vögel plötzlich aber sehr. Ist es sinnvoll, vor das Nest eine große Sichtschutz-Platte zu stellen? Möglicherweise verwirrt das die Vögel noch mehr. Leider haben wir keinen anderen Eingang.
    Vielleicht hat jemand eine Idee
    Peter
     
  2. #2 Sybille, 20.05.2006
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2001
    Beiträge:
    8.152
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Peter,

    herzlich willkommen hier im Forum!
    Also haben sie den Platz schon längere Zeit besetzt.
    Die Vögel sind ja nicht erst "eingezogen", haben sich demzufolge schon mit dem regen Publikumsverkehr abgefunden. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich die Wildvögel (Hausrotschwanz, Meise, Sperlinge haben schon auf meinem Balkon genistet) schnell an Mensch und Tier gewöhnen. Die Brutzeit beginnt auf meinem Balkon schon lange, bevor wir diesen wieder bevölkern. Sie stören sich wohl nur kurz daran, bis sie dann merken, dass keine Gefahr droht.
    Auch denke ich, werdet ihr euch nicht stundenlang vor dem Eingang aufhalten, sodass sie dann wieder ans Nest können (später, wenn die Kleinen geschlüpft sind, um zu füttern), wenn die "Luft rein ist".:zwinker: Z.Z. werden sie ja fest im Nest sitzen, um zu brüten.
     
  3. #3 Peter38, 21.05.2006
    Peter38

    Peter38 Guest

    Vielen Dank Sybille,
    Deine Antwort beruhigt mich etwas. Immerhin hatten wir vor fünf Jahren an der gleichen Stelle Gäste. Damals hatten wir Katzen und die jungen Rotschwänzchen wären vor lauter Neugier beinahe aus dem Nest gefallen. Eines Tages im Herbst sind sie um uns heftig herumgeflattert und waren am nächsten Tag verschwunden. Ich behaupte, sie haben sich damals von uns verabschiedet.
    Gruß
    Peter
     
  4. #4 Peter38, 24.05.2006
    Peter38

    Peter38 Guest

    Hier ein Bild vom Nest mit dem Kopf unseres neuen Mitbewohners. Es ist übrigens ein Gartenrotschwanz.
    Peter
     

    Anhänge:

  5. #5 Saskia137, 24.05.2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hallo Peter,

    ich denke auch, dass du nichts machen brauchst und die Pieper sich schon an Euch und Eure Hunde gewöhnt haben. Bei uns hatten früher auch mal Rotschwänzchen vorm Fenster vom Gästeklo gebrütet und selbst wenn meine Mutter das Fenster öffnete, weil gelüftet werden mußte, haben die Kleinen Piepmätze sich nicht stören lassen.
     
  6. #6 Peter38, 11.06.2006
    Peter38

    Peter38 Guest

    Inzwischen haben wir lärmenden und lebhaften Nachwuchs. Von der Mutter werden wir übel beschimpft, wir sollen endlich verschwinden. Nun ja, wie sagen die Urchristen in Äthiopien? Gott schuf das Tier vor dem Menschen, also hat es mehr Rechte auf der Erde als der Mensch. Das wird im Straßenverkehrsgesetz dort übrigens wortwörtlich genommen !!!
    Peter
     
  7. #7 Peter38, 11.06.2006
    Peter38

    Peter38 Guest

    2006-06-11 18:02
    Unsere Gäste haben uns still und schweigend verlassen.
    Gott, Allah, Jaweh möge ihnen ein glückliches Leben schenken !
    Peter
     
  8. #8 Sybille, 13.06.2006
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2001
    Beiträge:
    8.152
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Peter,

    super, dass die Rotschwänzchenfamilie den Nachwuchs durchgebracht hat!
    Dann bin ich mal gespannt, ob es noch zu einer 2. Brut kommt... :D
     
  9. #9 Peter38, 28.06.2006
    Peter38

    Peter38 Guest

    Heute morgen stelle ich mit großer Freude fest, daß das Nest schon wieder belegt ist.
    Von den gleichen Eltern oder schon vom Nachwuchs? Oder hat sich das herumgesprochen? Wie läuft das zeitlich ab?
    Peter
     
  10. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.350
    Zustimmungen:
    1.273
    Ort:
    Mittelfranken
    das wird das gleiche elternpaar sein.
    bei uns brütet auch ein pärchen zum zweitenmal im selben nest - aber ausserhalb des hauses
     
  11. #11 directdrive, 28.06.2006
    directdrive

    directdrive Guest

    Bei uns hat sich auch ein Paar Hausrotschwänze unter dem Balkon niedergelassen. Inzwischen konnten wir 5 Junge ausmachen. Sie werden ihrem Gebaren nach das Nest in den nächsten Tagen verlassen. Unser Hund scheint sie nicht zu stören. Das grössere Problem ist unsere Katze. Wir mussten verschiedene Vorkehrungen vornehmen damit ihr der Zugang zum Nest verwehrt werden kann.
     
  12. #12 Peter38, 28.06.2006
    Peter38

    Peter38 Guest

    Hallo Isrin,

    dem Benehmen nach i s t es das gleiche Elternpaar.

    Gruß Peter


    Ein Leben ohne Tiere ist zwar denkbar ...... aber sinnlos ...
     
  13. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.350
    Zustimmungen:
    1.273
    Ort:
    Mittelfranken
    super, dann haben sie gemerkt, dass von euch keine gefahr ausgeht und werden euch noch lange erfreuen!
     
  14. #14 Peter38, 25.07.2006
    Peter38

    Peter38 Guest

    Unsere zweite Brut ist heute auch auf und davon. Sie waren zwar schon groß, hatten aber noch gelbe Schnäbel. Ist das normal? Auch von der Zeit her?
    28.06. .... 25.07.!


    Ein Leben ohne Tiere ist zwar denkbar ...... aber sinnlos ...

    Peter
     
  15. iskete

    iskete Guest

    Hallo Peter!

    Ja, das ist normal!
     
  16. #16 ginacaecilia, 25.07.2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    was schön, peter,
    selbst wenn mein auto vollg***********ist, freue ich mich immer wieder, wenn es ein paar geschafft hat, ihre kleinen groß zu ziehen, und man etwas teil haben kann in form von sehen und hören. es ist nur wunderbar.
    das hört sich sicherlich hochgestochen an, aber wenn ich bedenke, das einige sich im frühling über vogelgezwitscher beschweren, kann ich manche dinge nicht anders ausdrücken.
    wir haben eine große vielfalt im garten und ich stehe wie versteinert da, wenn ich etwas nicht zuordnen kann, naja, mag sein, ich habe eben einen knall :D
     
  17. #17 Peter38, 26.07.2006
    Peter38

    Peter38 Guest

    Ehrlich gesagt Ganicaecilia, ich habe Dich nicht so ganz verstanden, aber das macht nichts!
    Meine Brut hat es jedenfalls gechafft !!!!
    Peter
     
  18. #18 ginacaecilia, 27.07.2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    oh, vielleicht hab ich mich einfach missverständlich ausgedrückt. ich freue mich über jede brut der vögel, die es schaffen auszufliegen ( ist gibt ja umstände, da schaffen es einige nicht ), also selbstständig werden. ich liebe vogelstimmen und werde ganz unruhig, wenn ich nicht weiß, was es sein kann. und es gibt tatsächlich leute, denen gezwitscher auf den geist geht. besser formuliert ? lach.

    liebe auf jeden fall die kleinen pieper, und du kannst dich auch erfreuen, das ist doch schön. :prima:

    und das mit dem vollg****keckert meinte ich, nehme ich gerne in kauf
     
  19. #19 Peter38, 26.06.2007
    Peter38

    Peter38 Guest

    Sie sind bzw. waren wieder da

    Wie sehr habe ich mich über die Rückkehr meiner Gäste gefreut! Aber seit drei Tagen liegen vier verwaiste Eier im Nest. Was kann ich machen???
    Peter
     
  20. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.350
    Zustimmungen:
    1.273
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo peter,
    leider kannst du nichts machen.
    schade, dass das paar in diesem jahr nicht brütet und aufzieht.
    vielleicht ist etwas passiert (katze?)

    "mein" paar ist in diesem jahr nicht gekommen
     
Thema: Zusammenleben mit Rotschwänzchen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rotschwänzchen

    ,
  2. rotschwänzchen brutzeit

    ,
  3. brutzeit rotschwänzchen

    ,
  4. brutzeit rotschwäntzchen,
  5. Brutpflege rotschwänzchen,
  6. rotschwanzchen brutpflege,
  7. brutzeit rotschänzchen,
  8. rotschwänzchen nachwuchs,
  9. hausrotschwanz nest pflege,
  10. rotschwänzchen zusammenleben,
  11. rotschwänzchen brütezeit,
  12. nistzeit rotschwanz,
  13. Wie brüten Rotschwänzchen,
  14. rotschwäntzchen vogel brutzeit,
  15. Brütdauer Rotschwänzchen,
  16. rotschwaenzchen brutzeit,
  17. rotschwänzchen vor der haustür,
  18. brutpflege rotschwäntzchen ,
  19. brutzeit rotschwänchen,
  20. rotschwänzchen nest verschwindet ,
  21. brutzeiten rotschwänzchen
Die Seite wird geladen...

Zusammenleben mit Rotschwänzchen - Ähnliche Themen

  1. Rotschwanz Junges

    Rotschwanz Junges: Hallo haben in unserem Garten ein Rotschwanznest. Geschlüpft sind die kleinen am 12.Mai. Wir haben sie die ganze Zeit in Ruhe gelassen und auf...
  2. Rotschwänzchen im Carport

    Rotschwänzchen im Carport: Guten Tag, in meinem Carport haben bis gestern Rotschwänzchen gebrütet. Seit heute ist das Nest leer, da Katzen und Marder über mein Auto an das...
  3. Grünzügelpapagei mit Rostkappenpapagei zusammenleben

    Grünzügelpapagei mit Rostkappenpapagei zusammenleben: Hallo ich habe seit 2 wochen ein 7 Monate junges Grünzügelpapagei. Jetzt möchte ich ihn ein Partner holen aber weiss nicht ob es ein Männchen oder...
  4. Gouldamadinen nachkaufen?

    Gouldamadinen nachkaufen?: Hallo liebe Mitglieder, ich habe schon viele Einträge in diesem Forum gelesen. Leider noch nicht die passende Antwort gefunden. Wir (meine Frau...
  5. Was für eine Vogelart? ( = Rotschwänzchen)

    Was für eine Vogelart? ( = Rotschwänzchen): Hi ihr Lieben. Habe seit 2 Tagen ein vogel baby bei mir sein Name ist Pookie. Kann mir jemand sagen um was für eine Art es sich handelt? Danke im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden