"Zustand" für Obduktion

Diskutiere "Zustand" für Obduktion im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Mir sind innerhalb von 12 Stunden völlig überraschend zwei Wellis gestorben. Bei Neo hatte ich an einen Fensterscheibenunfall geglaubt,...

  1. Eilika

    Eilika Guest

    Hallo!
    Mir sind innerhalb von 12 Stunden völlig überraschend zwei Wellis gestorben. Bei Neo hatte ich an einen Fensterscheibenunfall geglaubt, weil er vorm Fenster lag, als ich wieder ins Zimmer kam und das Genick sehr labil war. Eben lag Chili tot in der Voli, mit geöffneten Augen, aber schon steif. Die Körperhaltung sieht aus, als sei er tot von der Stange gefallen.
    Jetzt mache ich mir natürlich Gedanken, ob Neos Tod nicht doch andere Ursachen hat und will beide obduzieren lassen.
    Muss ich die zwei strikt voneinander trennen?
    Wie sieht es mit dem Einfrieren aus (hab ich irgendwie im HInterkopf)? Wegen des Feiertags...
    Reicht es, wenn ich das den TA machen lasse?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Elch

    Elch mit vielen Fragen

    Dabei seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    Kühl lagern, aber nicht einfrieren. Weil sonst die Zellen beim Wiederauftauen kaputtgehen und manche Befunderhebung dann nicht mehr möglich ist.

    Ob eine strikte Trennung notwendig ist, kann ich dir nicht sagen, würde aus dem Bauch heraus aber meinen: nein.
     
  4. Eilika

    Eilika Guest

    Danke für die schnelle Antwort.
     
  5. Andrea77

    Andrea77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Frankfurt/ Main
    Hallo Eilika,

    das mit deinen beiden Vögeln tut mir sehr leid :trost:

    Wohin du die Vögel zur Obduktion gibst hängt ein wenig davon ab, welchen Verdacht du bezüglich der Todesursache hast.

    Als meine Wellis damals gestorben sind und wir den Verdacht auf die Vergiftung hatten, gab es nur eine Stelle in Deutschland, die das über Obduktion prüfte: TiHo Hannover.
    Generell würde ich Vögel zur Obduktion dorthin schicken, die sind ziemlich gut!!

    Ob ein Tierarzt das auch macht, weiss ich nicht.

    Ich drücke Dir die Daumen, dass es nichts ist, was deinen Schwarm gefährdet!!

    LG

    Andrea
     
  6. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Eilika,

    bitte nicht einfrieren, nur gut kühlen.
    Eine Obduktion darf nur ein Pathologe machen, ein "normaler" TA darf das eigentlich gar nicht (wegen Seuchenverschleppungsgefahr).

    Wenn Du die Vögel selbst zu einem pathologischen Institut schickst, packe sie gut ein (am besten mehrfach in Gefrierbeutelchen o.ä.) und lege auch ein oder zwei Kühlakkus dazu. Lege einen Bericht (Alter, Haltung, was genau passiert ist) dazu, versehe das Päckchen mit der Aufschrift "medizinisches Untersuchungsmaterial" und schicke es dann sofort am besten per Expresspost zum Institut. Ist alles ziemlich aufwändig (und auch teuer!), ich weiß, aber Du würdest Dich sicher ärgern, wenn die Antwort kommt: "Nicht mehr auswertbar wegen Autolyse" o.ä. (Normalerweise sind auch die normalen Päckchen schon am nächsten Tag am Bestimmungsort. Darauf würde ich mich aber nicht verlassen - ist mir auch schon passiert, dass es halt doch ein oder mehrere Tage länger gedauert hat.).
    Alle tiermedizinischen Universitätskliniken haben auch eine Pathologie...

    MfG,
    Steffi
     
  7. D@niel

    D@niel Guest

    Gleich 2 Vögel? Ach Mensch Eilika...tut mir furchtbar leid für dich.:(
    Hoffe, dass keine Gefahr für anderen besteht...
     
  8. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    In der Taubenklinik Essen wird auch seziert.

    Weiss aber nicht wie weit das für Dich ist.

    Vielleicht morgen früh hinfahren?

    Denn die Post wird heute ja auch nicht abgeholt. Dass TiHo auch Vergiftungen diagnostizieren kann wusste ich nicht. Das ist nicht schlecht zu wissen.
    Was die Taubenklinik kann weiss ich nicht.

    Kostet aber pro Sektion 20 Euro. Das finde ich sehr günstig.
     
  9. Eilika

    Eilika Guest

    Danke für eure Antworten, da ich morgen früh arbeiten muss, werde ich wohl ein Päckchen schicken müssen, der Preis ist mir dabei ziemlich wurscht. Merkwürdig ist, dass sowohl Neo als auch Chili gestern bzw. bis gestern abend wirklich putzmunter waren und dann sowas....
    Die Ziegen sind weiter quietschfidel, die restlichen Wellis senden Kontaktrufe, sind aber auch unauffällig.
    Ist schon ziemlich bitter, Neo war kein Jahr alt, Chili erst 2,5.
    Ich teile euch die Ergebnisse mit, wenn es einen Befund gibt.
    Grüße,
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Eilika

    Eilika Guest

    HAllo!
    Habe eine ganz nützliche Seite für diese Fälle gefunden und linke sie hier mal ein.
     
  12. Eilika

    Eilika Guest

    Also eben sind die Ergebnisse vom Staatlichen Veterinäruntersuchungsamt gekommen. Offenbar war ein akutes Herz-Kreislauf-Versagen in beiden Fällen die Todesursache. Keine Infektionen, Parasiten o.ä..
    Grüße,
     
Thema:

"Zustand" für Obduktion

Die Seite wird geladen...

"Zustand" für Obduktion - Ähnliche Themen

  1. Zustand nach Legenot

    Zustand nach Legenot: Hallo, ich war am Freitag mit meiner Ziegensittichhenne wegen Legenot beim TA. Das Röntgenbild zeigte ein querliegendes Ei. Sie bekam ein...
  2. Wer ist zuständig für Taubenhäuser

    Wer ist zuständig für Taubenhäuser: Hallo, die Seite der "menschen für Tierrechte" ist echt interessant und hat gute Infos zum Thema Stadttauben. Wisst ihr wer in den einzelnen...
  3. Kanarienvogel in schlechtem Zustand

    Kanarienvogel in schlechtem Zustand: Hallole ihr Lieben, ich mache mir Sorgen um meinen neuen gelben Kanarienvogel. Als ich ihn bekam hatte er total schuppige Beinchen und Füsschen....
  4. Zustand Katze???

    Zustand Katze???: Ich versorge seit ein paar Tagen die Tiere einer Bekannten weil sie im Urlaub ist. Sie hat eine ca. 13 Jahre alte Katze und ich mache mir...