Zutraulichkeit

Diskutiere Zutraulichkeit im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Also ich habe gerade in einem Thread gelesen das Agas nicht wirklich zutraulich gegenüber dem Menschen sind. Wollte mal wissen wie es bei euch...

  1. scm

    scm Guest

    Also ich habe gerade in einem Thread gelesen das Agas nicht wirklich zutraulich gegenüber dem Menschen sind. Wollte mal wissen wie es bei euch allen ist, wie weit trauen sich eure Agas euch zu nähern?
    Also bei uns ist es so das sie vllt. mal 1 Meter von dir landen aber näher kommen sie nicht. Ist es da vllt. mit der Zeit noch drin, dass sie auf dem Kopf oder Finger landen oder brauchen wir uns da keine Hoffnungen machen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 _Yasmine_, 7. Januar 2007
    _Yasmine_

    _Yasmine_ Aga Sklave voll und ganz

    Dabei seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe kaiserslautern
    Hallo,

    ich denke wenn man geduldig ist und den Vögeln genug Zeit lässt und sich intensiv mit hnen abgibt kann man eine gewisse zutraulichkeit bekommen.... Vor kurzem war es bei mir soweit dass die kleinen mir aus der Hand gefuttert haben und sogar ganz liebevoll an meinem Finger rumgesuggelt haben, allerdings weiß ich nicht ob es vielleicht daran liegt dass sie nur wegen der Hirse alles tun würden....
     
  4. scm

    scm Guest

    Hm, das mit der Hirse muss ich mal probieren. Wenn sie die so bekommen haben, war sie meist im Umkreis von 10 metern verstreut :D
     
  5. #4 _Yasmine_, 7. Januar 2007
    _Yasmine_

    _Yasmine_ Aga Sklave voll und ganz

    Dabei seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe kaiserslautern
    Das war bei uns auch erst so aber das hat sich langsam gesteigert. Zuerst war die Hirse immer einfach nur so da, dann hab ich mit Klickertraining angefangen und sie haben wohl gerafft das klicken was gutes ist und dann konnte ich mich wenn sie an der Hirse waren auch daneben setzen und ie ließen sich nicht stören, immer näher heran und eines Tages hab ich die Hirse festgehalten und sie kamen zu mir und haben gefuttert, bis sie irgendwann so an meiner Hand waren.

    Aber ich kann dir sagen, da brauchst du ganz schön viel Geduld!
     
  6. #5 watzmann279, 7. Januar 2007
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :zwinker: Hallo scm, ich denke das ist total verschieden , manche schreiben das AGAS sich auf die Hand setzten u.s. w. meine tun dergleichen nichts, habe sie schon drei jahre aber sie sollen so sein wie sie sind.
    Es ist auch so schön sie zu beobachten u. ihre besonderen Töne für bestimmte Stimmungen zu hören, sie siend einfach intressant u. lieb.
    Beste Grüße Ingrid:zwinker:
     
  7. #6 _Yasmine_, 7. Januar 2007
    _Yasmine_

    _Yasmine_ Aga Sklave voll und ganz

    Dabei seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe kaiserslautern
    Da muss ich Ingrid aber auf alle fälle zustimmen, es heißt schließlich nicht nur weil sie nicht zutraulich werden, dass man keinen Spaß daran hat
     
  8. scm

    scm Guest

    Das hab ich ja nicht behauptet, dass es kein Spass macht sie zu beobachten, aber wer möchte nicht das die kleinen dir auf dem Kopf rumhüpfen! :D

    Was ist Klicktraining?
     
  9. #8 Naschkatzl, 11. Januar 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu,

    übers Clickern kannst Du hier nachlesen.


    Grüssle
    Corinna
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. scm

    scm Guest

    Wir haben jetzt mal mit dem Clickertraining angefangen, bisher kamen wir aber noch nicht zum clicken, sie fliegen immer wieder weg wenn man was hinhält! Naja die Geduld nicht zu verlieren, auch wenn es unmöglich scheint, das ist Geduld ! :D
     
  12. _Yasmine_

    _Yasmine_ Aga Sklave voll und ganz

    Dabei seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe kaiserslautern
    Dann leg doch mal was leckeres dort hin wo es sonst auch immer war und klick dann, so hab ich auch angefangen, wenn ich es hingehalten habe oder in die nähe kam sind meine auch geflüchtet
     
Thema:

Zutraulichkeit

Die Seite wird geladen...

Zutraulichkeit - Ähnliche Themen

  1. Zutraulichkeit von Amazonen

    Zutraulichkeit von Amazonen: Hallo liebe Vogelforen Community, ich hätte mal eine Frage hinsichtlich der potenziellen Zutraulichkeit von Amazonen. Vielleicht vorab erst mal...
  2. Sittiche/Papagei die als ruhig(Stimme) & zutraulich gelten & man im Haus halten kann

    Sittiche/Papagei die als ruhig(Stimme) & zutraulich gelten & man im Haus halten kann: Guten Tag, Wollte mal wissen welchen Vogel würdet ihr empfehlen, der sich für die Wohnungshaltung eignet von Der Stimme eher keine Probleme...
  3. Mich Vorstellen und eine Frage auch!!!

    Mich Vorstellen und eine Frage auch!!!: Hallo ich bin der Francesco 28 Jahre. Endlich habe ich mein Traum verwirklicht wollte immer zwei grauen haben. CoCo und Chanel sind zwei Jahre alt...
  4. Bourkesittich zutraulicher bekommen?

    Bourkesittich zutraulicher bekommen?: Hallo. Mein Name ist Steffi und bin seit vier wochen Besitzer von zwei Bourkes. Nun sind sie noch immer sehr scheu. Sie kommen noch nichteinmal...