Zuwachs - Ziegensittiche

Diskutiere Zuwachs - Ziegensittiche im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallöchen! Seit Freitag besitzen mich 2 Ziegensittiche! Ich war beim Züchter und wollte eigentlich Pennant- oder Barnardsittiche. Leider...

  1. Masal

    Masal Guest

    Hallöchen!

    Seit Freitag besitzen mich 2 Ziegensittiche!

    Ich war beim Züchter und wollte eigentlich Pennant- oder Barnardsittiche. Leider hatte er schon alle verkauft.

    Als ich mir aber totzdem die anderen Vögel angesehen habe, sind mir die beiden Frechdachse sofort aufgefallen.

    Da sie anscheinend auch nicht soo laut sind (wenn sie dösen *g*) habe ich mich für sie entschieden.

    Seither versüssen sie mir das Aufstehen!

    Habe haber einige Fragen an euch!

    Soll man sie wirklich 2 Wochen im Käfig lassen?
    Was außer Wassermelonen fressen sie noch gerne?
    Wie alt werden sie wirklich?
    Wie zahm werden sie?
    Kann man Sägespähne + eine Schüssel mit Wasser und Vogelsand in den Käfig geben?
    Habt ihr Spielzeug im Käfig?
    Worauf muss ich achten?

    LiGrü Manu & Rasselbande
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anni, 2. September 2002
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2006
    Anni

    Anni Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vollkommen egal
    Hi Manu,

    willkommen bei den Ziegen.
    Im Käfig halten sollte man Ziegen nicht. Sie brauchen sehr viel Freiraum, da sie hyperaktiv sind. Also 2 Wochen ist viel zu lange. Wenn du sie in der Wohnung hälst wirst du noch viel erleben und umräumen. Ziegensittiche passen sich sehr schnell ihrer Umgebung an und sind supergute Flieger und können auch überall landen. Also raus mit ihnen.

    Sie fressen alles was du ihnen anbietest, wegen neugier!!
    An Obst kannst du ihnen das geben was du auch ißt. An Gemüse bis auf Kohlarten und Bohnen auch. Bei einigen Sorten (Brombeeren, rote Paprika) hast du alles bald farblich verändert, da die Ziegen gerne alles zermanschen und verteilen.

    Zum Alter kann ich auch keine Angaben machen.

    Meine Ziegen sind zwar nicht "zahm", kommen aber immer hinterher, landen schonmal auf dem Kopf und fliegen nicht panikartig weg. In der Regel können sie sehr zahm werden. Ist aber doch unangenehm wenn so ein Ziegenfuß durchs Gesicht läuft oder in den Haaren scharrt oder alles anknabbert. obwohl sie sehr vorsichtig dabei sind.

    Sägespänne wirst du bald im Zimmer verteilt wiederfinden und Wasser zum Baden möglichst ausserhalb des Käfigs. Ziegen baden für ihr Leben gerne und die Umgebung muß mitbaden, also Überschwemmung ist vorprogrammiert, deshalb nichts für den Käfig. Den Vogelsand ist nicht schlecht, da sie gerne scharren und auch die kleinen Steinchen brauchen.

    Spielzeug hab ich weniger, ich biete lieber Naturäste an. Hab noch Holzringe und viele Sisal- und Baumwollbänder.

    Zu beachten wäre eben, das sie viel Freiflug haben in einem vogelsicheren Zimmer. Sie sind so neugierig, das sie wirklich alles untersuchen und nichts vor ihnen sicher ist.

    Ansonsten wünsche ich dir viel Spaß mit den Beiden, ich würde meine nicht mehr missen wollen. Berichte weiter und versuche mal Fotos zu zeigen.


    Das ist mein Mecki wie er leibt und lebt.
     
  4. Masal

    Masal Guest

    Danke für deine Antwort!


    Ich werde meine beiden heute gleich aus ihrem Gefängnis befreien. Wie bekomme ich sie wieder hinein?

    Kann man ihnen eigentlich zu viel Obst/Gemüse geben? Sie bekommen Äpfel, Bananen, Melonen,... eben was so da ist. Bez. Durchfall??

    Baden waren meine noch nicht. Sie verteilen lieber ihr Futter im Pool g.
    Meine eigentlich die gepresste Form der Sägespänne. Werde ich mal probieren.
    Naturäste habe ich natürlich auch! Aber bez, der Sisalseile – können sie da nicht hängen bleiben?? War bei den Wellis so!
    Wegen der Fotos kanns noch dauern! Meine sehen etwas dunkler aus.
    Ich finde ihr „Gesang“ klingt gar nicht nach einer Ziege. Sie sind eigentlich nur richtig laut wenn ich aufstehen soll.
    Außerdem finden sie es lustig meinen Hund zu ärgern. Haben komischer weise keine Angst vor ihm.

    LG Manu
     
  5. Masal

    Masal Guest

    Ring?

    Noch eine Frage!

    Mein Ziegen haben keinen Ring! Brauchen sie überhaupt einen?? Komme aus OÖ!

    LG Manu
     
  6. Sylvina

    Sylvina Guest

    Hallo Allerseits *g*

    So nun sag ich mal was dazu...
    Wir haben unsere Ziege vor 6 Wochen geholt und nun fliegt er uns aufn Kopf also nur meinem Freund und mir ins Gesicht, warum auch immer der Unterschied *g*
    Er bekommt bald eine Partnerin (muss noch wachsen hihi) bevor jemand wieder meckert.

    Wir haben unseren kleinen hanfspähne reingetan, sowas wie Sägespähne, die mag er ist eben holz.
    Und da wir unseren auch in einem Zimmer halten geb ich dir mal einen tip bevor dir das noch passiert. Unser ist immer hinter dem Schrank geflogen und hat Panik bekommen, sollteste lieber was dahin legen, evtl. Pappe, allerdings unser frist die Pappe (besser als Bücher *g*)
    Wir haben ihn eine Schale Sand reingetan, die brauche er eben und bei uns bekommt er fast jeden Tag sein Lieblingsobst... Weintrauben, was von deinen das Lieblingsobst ist musst du selber probiere, zwieback mögen sie auch.
    Allerdings Spielzeug wie Pastikball usw. rührt unser nie an, er meckert nur immer, wenn er immer darin hängen bleibt.

    So gibts nochwas?
    Asso, ich find auch nicht das es wie ne Ziege klingt, also damit biste nicht alleine. *g*

    So das wars jetzt

    Gruß Sylvina ;)
     
  7. Masal

    Masal Guest

    Morgen!

    Meine beiden haben mir gestern das Wohnzimmer mit Sand & Futter angefüllt *g*

    Wusste gar nicht das der Sand soo weit fliegen kann!

    Hab ihn dann gleich durch die Holzpellets ersetzt. Körnerfutter (fressen sie viel lieber vom Boden = Futterschüssel angefüllt > Ziegen schmeissen alles wieder raus) steht jetzt am Boden und das Wasserbecken hat ein Dach.

    Das Obst habe ich in einem winzig kleinen Blumentopf versteckt. Fanden sie anscheinend toll.

    Naja das wars erstmal.

    Ligrü Manu
     
  8. Anni

    Anni Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vollkommen egal
    Hi Manu,

    siehste nun warum ich geschrieben hab "vogelsicher". Ziegen haben fast keine Angst und das kann ihnen auch gefährlich werden.

    Sie lieben das Versteckspiel und freuen sich, wenn sie dabei auch noch etwas leckeres finden.

    Soviel ich weiß brauchen die Krummschnäbel in Österreich nicht beringt sein, genau kann ich das aber auch nicht sagen.

    Obst kannst du ihnen in Massen geben, sie neigen nicht gleich zu Durchfall, allerdings könnten die Häufchen etwas weicher und größer werden. Von oben herab gelassen auch mal auseinander spritzen.

    Hi Sylvina,

    willkommen bei den Ziegenhaltern.

    Du hast ja in den 6 Wochen schon gelernt was Ziegen so anstellen können.
    Das er deinem Freund auf dem Kopf landet und dir ins Gesicht fliegt hat nicht unbedingt was zu sagen. Mein Mecki landet jedem auf dem Kopf und Fienchen gar nicht. Struppelchen, ein Jungtier welches ich dann doch noch weggegeben hab, landete da wo sie ankam. Mal im Gesicht, mal auf dem Kopf, mal am Ohr, mal auf der Schulter, sie konnte wohl nicht so richtig peilen wo sie landen sollte und wo nicht.
    Ich wünsche euch noch viel Spaß und berichtet gerne weiter.
     
  9. Masal

    Masal Guest

    Bin schon wieder da

    Hallöchen!

    Gestern habe ich das Flugzimmer Ziegensicher gemacht. Hoffe ich wenigstens.

    Fressen Ziegens. Eigentlich Mäuse?? Da sie gestern voller Begeisterung auf dem Mäusekäfig geturnt haben,... Ich würde ihnen daher lieber getrocknete Sprotten geben. Diese bekommen normal meine Hunzis.

    Meine Hunde könnten stundenlang vor dem Käfig sitzen. Da ist auch der leckerste Knochen uninteressant. Die Ziegen stört es gar nicht.

    Übrigens die Holzpellets sind genial! Es liegen nur noch vereinzelt einige im Zimmer. Diese kann man leicht mit der Hand einsammeln. Außerdem ist die Futtersuche unter den Pellets viel aufregender. Der Kot kann außerdem viel leichter entfernt werden.

    Das Gemüse vom eigenen Garten wird in einer Klopapierrolle serviert.

    Nur eine Frage habe ich noch. Der Züchter war sich nicht sicher ob es ein Pärchen ist. Da sie ja nicht stillhalten können g
    Einer der Beiden ist etwas kleiner und zarter. Aber beim Schnabel kenne ich keinen Unterschied.

    LG Manu
     
  10. Lexi

    Lexi Guest

    Sicheres Zimmer

    Hast du dein Zimmer sicher für die Vögel oder sicher vor den Vögeln gemacht?
    Kann dir nur empfehlen, alle wichtigen teuren Bücher, sowie sämtliche Pflanzen, CD-Hüllen, überhaupt alles aus Pappe, das dir lieb ist wegzuschließen.
    Grundsätzlich haben meine beiden Ziegen die Devise: Auf dem Schrank ist es zwar schön, aber hinter dem Schrank tausendmal besser. Wenns dann noch der Kühlschrank ist, wo selbst die blöde Lexi nicht mehr hinkomt: toll!:~
    Im Kühlschrank ists aber auch nicht schlecht (da bleibt der Salat so schön frisch...).
    Meine Ziegen lehnen eigentlich jedes Spielzeug ab. Schaukel? Pah! Viel zu kindisch! Aber die ganzen Äste hab ich mit Bastseilen angebunden, statt fest zu verankern, das macht Spaß. DA muss man dann mit viel Schwung draufspringen, damit die Volliere schön viel Krach macht, wenn alles gegen das Gitter donnert!
    Ich komme mit dem Buchenholzgranulat auch besser aus. Hab einfach nur noch eine kleine Ecke mir Sand, den Bobby dann strategisch günstig überall verteilt:D
    Das einzige, was noch schön ist, ist die kleine Glocke. Wenns mal etwas ruhiger zugeht, dann hört man immer nur ein ganz leises Bimmeln hinter der Couch (unter der Heizung).
    Aber wirklich sicher ist man bei den Ziegen wohl nie. Immer, wenn ich denke, ich habe alle wichtigen Dinge mit Tüchern zugedeckt, dann suchen sie sich eine neue Stelle und ka......
    Bin ja mal gespannt, was deine noch so anstellen...
     
  11. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    na das hört sich ja so an als hätten sich deine grüngeier schon prima eingelebt!

    daß sie sich von deinen hunden nicht erschrecken lassen wundert mich nicht. ziegensittiche zu erschrecken ist nicht leicht! allerdings kann genau das auch für sie gefährlich werden. noch eben schnell zugemachte türen oder zu große nähe zu stärkeren haustieren ist so mancher ziege schon zum verhängnis geworden.

    was mich aber wundert, ist, daß nicht mal der züchter die geschlechter deiner beiden erkennen konnte.

    ich wünsche dir weiterhin viel spaß mit deinen läufern! ...und erwarte weiterhin regelmäßige berichte!!!:D
     
  12. Masal

    Masal Guest

    Lagebericht!

    Hallöchen!

    Wegen dem Geschlecht: Er meinte zwar es ist ein Pärchen, war sich aber nicht 100 %ig sicher. Außerdem sind die Vögel fleißig ihre Runden geflogen so das man keinen Unterschied sah. Denke wirklich das es ein Pärchen ist. Aber eigentlich ist es mir auch egal, solange sie sich verstehen. Der stärkere ist weit neugieriger und nicht so vorsichtig.

    Ich habe das Zimmer eher VOR den Vögeln sicher gemacht, natürlich so, das sie sich nirgends verletzen können. Hoffe ich!
    Es steht auch nix wertvolles drinnen. Blumen gibt es auch keine (mehr). Werde aber Weidenäste hineingeben.

    Eine Glocke werde ich auch besorgen.

    Ich versuche laufend das sie Futter (zb. Erdbeeren lieben sie!!, Kolbenhirse) aus meiner Hand fressen. Gestern hat es geklappt!!! ER!? hat aus meiner Hand gefressen und sie anschließend als Absprunghilfe benutzt. Laura ist da etwas vorsichtiger. Sie kommt zwar ziemlich nahe ran, aber ganz traut sie sich noch nicht. Wird bestimmt noch.


    LG Manu
     
  13. Masal

    Masal Guest

    Die Beiden haben sich schon gut eingelebt. Sie freuen sich schon wenn ich von der Arbeit komme. Denn dann dürfen sie raus.

    Gestern hatten meine Geier den ganzen Tag Freiflug. Hatte am Vortag die hintere Türe nicht verschlossen.
    Das Zimmer sah dementsprechend aus. Passiert ist zum Glück nix. Werde in Zukunft besser kontrollieren.

    Ich werde warscheinlich einen Kleiderkasten zu einem Käfig umbauen.

    Mal ne Frage!
    Ist eine Suppenschüssel mit Obst & Gemüse zu viel? Denn sie lassen das Körnerfutter fast stehen. Die Sonnenblumenkerne fressen sie aber doch.
    Mögen eure Geier frische Feigen? Meine sind ganz heiß drauf.

    LG
    Manu & Rasselbande
     
  14. Masal

    Masal Guest

    Eine Badewanne wäre für die Schmutzgeier wirklich optimal - ist eine Überlegung wert *g*

    Die Türen würde ich natürlich durch Gitter entfernen. Äste und Seile kann man auch im Kasten befestigen. Den Käfig würde ich mit einem spezial Lack streichen (für Tiere). Damit ich die Flecken besser entfernen kann.
    Nur die Kotwanne & Türen sind ein Problem... Muss mal beim Züchter fragen. Der hat auch fertige Teile.


    Licht haben sie bestimmt genug. Außerdem gibts zur Not auch spezial Glühbirnen (zb. für Reptilien) für den Winter wenns nicht so lange hell ist.

    Will sowieso mein Wohnzimmer neu einrichten. Da könnte ich mir gleich einen passenden Schrank besorgen.

    LG
    Manu
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    gute idee mit dem schrank, es wäre auch gut ne lampe mit rein zu machen. aber bitte nimm keine reptilienlampe sondern eine spezielle vogellampe, wegen des passenden lichtspektrums. denk bitte auch an das richtige vorschaltgerät, weil die vögel in einer anderen geschwindigkeit gucken sozusagen als wir. mit dem standardvorschaltgerät kommen sie sich vor wie in einer disco.
     
  17. Masal

    Masal Guest

    Den Ziegen gefällt es anscheinend gut bei mir.
    Spielzeug finden sie selbst.. :~ Sie plündern und verteilen das Mäusefutter (zerkl. Mais, Hafer, Pellets) im Zimmer, fressen meinen Kalender,...

    Nur Madam will einfach nicht freiwillig in den Käfig!! Auch nicht wenns eine Schüssel mit Obst & Gemüse (Feigen, Kiwi,Paprika :D ) gibt. Auch Kolbenhirse ist ihr egal!! :( Der Dicke geht meist sofort nachsehen was es den da gutes gibt. Aber Laura??? Habt ihr einen Tip für mich??

    Morgen bastle ich endlich einen Kletterbaum! Brauche aber vorher noch Seile,...

    Wenn alles fertig ist mache ich Fotos von den "Plagegeistern" *g*

    LG Manu
     
Thema:

Zuwachs - Ziegensittiche

Die Seite wird geladen...

Zuwachs - Ziegensittiche - Ähnliche Themen

  1. Ziegensittich und Musik oder Fernseher

    Ziegensittich und Musik oder Fernseher: Wir betreuen zur Zeit die Ziegensittiche unseres Sohnes. Da wir kein eigenes Vogelzimmer haben, wohnen die beiden bei uns im Wohnzimmer. Stört es...
  2. Ernährung der Ziegensittiche

    Ernährung der Ziegensittiche: Kürbiskerne und Leinsamen
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ziegensittich Pärchen Geschwister?

    Ziegensittich Pärchen Geschwister?: Hallo! Hab mir vor kurzem ,ein ziegensittich paar zugelegt. Wie kann ich erfahren, ob es Geschwister sind oder nicht? Die Henne hat einen Ring,...
  5. 93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..

    93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..: Hallo liebe Forengemeinde, Gestern auf unserem Spaziergang ist uns auf einem Spielplatz etwas gelbes auf dem Zaun sitzend aufgefallen. Wie sich...