zwei Fragen zu den Jungvögeln

Diskutiere zwei Fragen zu den Jungvögeln im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo Also vor einiger Zeit sind bei mir die ersten Jungen geschlüpft. Die flattern jetzt auch schon kräftig durchs Zimmer und lernen alles,...

  1. Amber

    Amber Lesende

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Hallo

    Also vor einiger Zeit sind bei mir die ersten Jungen geschlüpft. Die flattern jetzt auch schon kräftig durchs Zimmer und lernen alles, was Kanaries so den Tag über machen..
    Die Geschlechterbestimmung ist sowiso problematisch, aber kann man davon ausgehen das es, wenn der Vogel irgendwo herumsitzt und für fünf Minuten versucht in verschiedenen Tonlagen zu singen, ein Hahn ist? oder probieren die kleinen Hennen auch mal ihre Stimme aus?

    Und frage Nummero zwei: Wellensittiche.
    Das Kanariepärchen in der Voliere ist sehr ruhig und friedlich, was für Probleme könnten denn auftreten, wenn ich ein männliches Sittichpäärchen zu ihnen setzte, die schon seit einiger Zeit mit zwei Kanaries in einer kleineren Voliere leben?

    Wellis währen nämlich noch das einzige, was mir zu meinem Glück fehlen würden ^^
    Lg Amber
     
  2. Maria

    Maria Guest

    In den FAQ findest du einen Artikel über die Vergesellschaftung mit anderen Vogelarten.
     
  3. Amber

    Amber Lesende

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Das hab ich schon gelesen, nur steht da leider nicht wie es mit männlichen, nicht-revierbezogenen, an Kanaries gewöhnten Wellis aussieht.
    Vielleicht ist hier jemand, der Wellensittiche mit seinen Kanarien zusammenhält?
     
  4. #4 Zugeflogen, 01.04.2007
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    auch die Vergesellschaftung von nicht revirbezogenen Wellis mit Kanarien würde ich nicht empfehlen. Die beiden Arten sind sich einfach zu verschieden.

    Der Welli krabbelt im halbdunkeln noch / schon durch die Gegend, der Kanarie schläft dann i.d.R. noch und wird so unter umständen von dem Welli von der Stange geschubst.
    Die Käfig / Voliereneinrichtung ist anders, das Futter (wobei sich hier im gewissen Rahmen was machen lässt) usw. . . .
     
  5. Amber

    Amber Lesende

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Dann wirds wohl leider nix mit denen...schade. oder ich teil die Voliere mit n bisschen Holz.:p
    *Vogelbuch suchen geht*
     
  6. #6 Zugeflogen, 01.04.2007
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Westfalen
    eine trennwand wäre eine lösung, sofern beide abteile groß genug bleiben
     
  7. Amber

    Amber Lesende

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    An und für sich würds doch funktionieren mit 0,5x1,10x2m (txhxb) oder? Wenn ich meinem Buch noch glauben schenken kann. Es ist wohl schon etwas älter.
    Vielleicht lass ichs aber mit den Sittichen ganz bleiben. :idee:
    Hab leider auch keinen anderen Raum oder Käfig mehr Kanarie-frei.
    Aber danke, dass ich immer gleich so schnelle Antworten hier erhalte. ^^
     
Thema:

zwei Fragen zu den Jungvögeln

Die Seite wird geladen...

zwei Fragen zu den Jungvögeln - Ähnliche Themen

  1. Goulds zwei Fragen: Stimme und mehrere Männchen

    Goulds zwei Fragen: Stimme und mehrere Männchen: Wollte fragen ob junge Männchen anders klingen als wie wenn sie zB 1 Jahr sind. Habe seit kurzem einen Pärchen und er hört sich an wie.. sagen wir...
  2. Zwei Greifvogelfragen

    Zwei Greifvogelfragen: Hallo zusammen, ich war gestern im Randowbruch nördlich von Angermünde, weil dort seit kurzer Zeit ein Kaiseradler gemeldet wurde. Ich bin mir...
  3. Zwei Fragen zu zwei Vögeln hätte ich heute

    Zwei Fragen zu zwei Vögeln hätte ich heute: Beim ersten wüsste ich nur gerne aus Interesse, ob das ein Rotschwanz ist. Ohne Kopf ist eine Bestimmung ja wohl nicht wirklich möglich :( und...
  4. Zwei Fragen zu Krähen habe ich

    Zwei Fragen zu Krähen habe ich: Erstens, ist das eine Saat oder Rabenkrähe? [ATTACH] Und zweites, ist das ein Hybrid? Nebelkrähen haben wir eigentlich nicht in Bremen....
  5. Zwei Fragen zur praktischen Falknerei

    Zwei Fragen zur praktischen Falknerei: Hallo zusammen, wie es sich für einen frisch angemeldeten User gehört, eine kleine Vorstellung meinerseits: Ich heiße Jens, bin 32 Jahre alt,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden