Zwei Fragen....

Diskutiere Zwei Fragen.... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hi hi, un zwar würd ick von euch gern wissen wie ihr das so mit Kerzen macht, also wegen anzünden in verbindung mit euern geiern! Das ick im...

  1. #1 Preussenadler, 4. Dezember 2005
    Preussenadler

    Preussenadler Guest

    Hi hi,

    un zwar würd ick von euch gern wissen wie ihr das so mit Kerzen macht, also wegen anzünden in verbindung mit euern geiern!
    Das ick im raum bin un meinen coco nich allein mit den kerzen lass is logisch denk ick :+klugsche
    aber sind kerzen, vor allen dingen vielleicht der geruch nachdem man sie ausgepustet hat schädlich für unsere grauen?
    ich meine jetzt normale kerzen, keine duftkerzen, die sind wahrscheinlich nicht so gut oder?
    wie seht ihr das, habt ihr da erfahrungen wie sich die geier vielleicht äußern wenn´s ihnen nicht gefällt oder so? :k
    Wo ick bei dem thema bin geruch, wie ist es mit duftölen z.b. für zimmerbrunnen oder so, da kann man die ja rein machen!
    Ist das gut oder eher nicht?
    Wenn ich mich nicht irre werden duftöle in der bachblüten therapie sogar verwandt, also nicht schlimm oder?
    Watt riechen eure denn gerne?
    Und habt ihr das immer "in der luft" oder nur ab un zu paar std am tag?

    Des weiteren wollt ick mal wissen watt ihr so an spielzeug für eure geier´s baut oder kauft ihr nur welches ?
    Welches Holz ich verwenden soll, das ist ja nachzulesen, aber behandelt ihr es bevor es der piepmatz bekommt irgendwie, oder nur schaun ob´s sauber is un denn is ok?
    Vielleicht habt ihr ja ein paar foto´s von euern spielzeugen für eure grauen, man kann da ja wahrscheinlich nie auslernen, watt sich wohl allg auf die geiers bezieht :D


    Na denn hoff ick ja mal das ick von euch noch dazu lernen kann, wobei ick mir allerdings sehr sicher bin, da ick ständig im forum hier rumkrauch un beiträge lese un auch bücher lese usw, wie man das so eigentlich macht :trost:



    Gruß Coco und Melli
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo Melli,

    also zu Kerzen kann ich Dir überhaupt nichts sagen, denn wir haben extra wegen der Geier dieses Jahr drauf verzichtet.

    Spielzeug haben wir bisher nur gekauft. Von Rollschuhe für Papageien bis hin zu Hanteln und alles mögliche Holzzeugs noch.
    Doch der Renner bei meinen Beiden ist der Quietscheball (den kann Charly sogar schon super nach machen) und die Holzlollis auf die sind sie auch ganz scharf, doch da nur auf die Blauen und Orangenen, die Gelben und Grünen schauen sie nicht an.

    Irgendwann werde ich vielleicht auch mal selber was basteln.

    Grüssle
    Corinna
     

    Anhänge:

  4. #3 Preussenadler, 4. Dezember 2005
    Preussenadler

    Preussenadler Guest

    Danke corinna für die schnelle antwort :)

    so´n ball hat mein hund auch, denn werd ick den mal auf´n käfig legen un sehen wie´s coco gefällt!
    Denn muss ick wahrschienlich wohl hinterher sein, nich das er ditt gummi frisst oder?
    obwohl beim fressen is er wählerisch ;) *löl

    ich hab im zooladen schon viel viel spielzeug gesehen, die bunten holzdinger´s sehen och nich schlecht aus, aber ehrlich gesagt die kosten immer nen vermögen, ditt is irre!

    Ich habe bis jetzt schon sachen selber gemacht, aus naturholz, also aus´m garten, sagen´s wa mal so .

    Mit coco hab ich in der hinsicht noch nich so die erfahrung, bis auf seile un schaukel (aus seil) is sein käfig, der mit naturästen ausgestattet ist, sonst noch recht karg und seine käfigoberseite wo er oft ist auch.
    Ich habe nicht unbedingt die möglichkeit ihm ein seil durchs janze zimmer zu ziehen un überall watt hin zu machen, sonst kann ick mein teppich bald wegschmeissen *grins un so viel platz is hier och nich, also bau ick um den käfig drum rum oder höher, denk ick mir zumindest so.
    Muss mir demnächst watt einfalen lassen, nich nur coco zu liebe, damit er beschäftigung hat, denn wenn wir bede glück haben, bekomm wir vielleicht vom weihnachtsmann ein mädchen für coco, aber das weiss ick im moment leider noch nicht genau, zeigt sich die nächsten tage.



    Trotzdem danke, den ball kriegt er zumindest mal, mal sehen wie er ihm gefällt :zustimm:


    Gruß Melli und Coco
     
  5. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo Melli,

    das meiste Spielzeug hab ich bei www.parrotshop.de gekauft oder auch schonmal bei ebay günstig ersteigert.

    Hier siehst Du auch noch ein beliebtes Spielzeug, ist nur ein Seil mit drei Lederflicken dran. Daran können sich die Geier auch stundenlang beschäftigen.

    Den Quietscheball hab ich auch aus ner Hundeabteilung im Kaufhaus. Dran gefressen haben sie noch nicht, doch als Charly das erstemal so quietschte wie der Ball sind wir gesprungen weil wir dachten der hat das Quietscheteil vom Ball ausversehen verschluckt. Aber dem war nicht so.

    Grüssle Corinna
     

    Anhänge:

  6. Kirsten63

    Kirsten63 Guest

    Ich kauf meistens Holzspielzeug für Kinder.Denn was für Kinder nicht gefährlich ist,kann den Grauen auch nicht schaden.Billiger ist es auch.

    Kerzen habe ich nicht bei den Geiern,einmal fliegen und sie sind sowieso wieder aus.


    Gruss
     
  7. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo Kirsten,

    das ist auch ne gute Idee, muss ich doch glatt mal los die Spielwarenabteilungen durchforsten.

    Hier siehst Du unser billigstes Spielzeug, kommt auch immer gut an.

    Klorollen zerfetzen und wenn die Krümel alle auf dem Tisch liegen dann wegfliegen......das macht Spass :k :k

    Grüssle
    Corinna
     

    Anhänge:

  8. #7 Preussenadler, 4. Dezember 2005
    Preussenadler

    Preussenadler Guest

    Man man, innerhalb von ner halben stunde 5mitteilungen, ihr seit spitze, aber das bin ick hier eigentlich jewohnt hier :zustimm:

    also, ick werd mal in der benannten internetseite schaun und natürlich auch mal in die spielwarenabteilung jehn, ditt is och nich schlecht *grins
    da jibs doch kleene gummi dino´s un sowatt :freude:

    bis jetz fliegt coco nich sooooo viel, also er fliegt mal durch´s zimmer und ansonsten seine täglichen flugübungen aufm käfig, ohne abzuheben, sieht super aus *grins :zwinker:
    vielleicht wird sich das ja bald ändern, coco ist ja noch nich zahm und wenn ick das mädel bekomm, wurde schon gewarnt, die kleene is zahm un frecht, mal sehen :)

    Die frage is nur ob an erzen oder auch den duftölen etwas ist watt schädlich ist, zb die schleimhäute reizt oder so!
    Na mal sehen, vielleicht sieht ja den artikel noch jemand der davon ahnung hat.

    Wie jesagt, hier kann man nur zu lernen :bier:



    Gruß Coco un Melli
     
  9. #8 Monika.Hamburg, 4. Dezember 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Preussenadler,

    schau doch mal unter Vogelzubehör, da sind auch ganz viele Anregungen für Spielzeug.

    Kostengünstige vor allem - klar sind die bunten Sachen hübsch anzuschauen aber wenn Du ein wenig Zeit hast, kannst das Holz auch super selber einfärben !

    Leider haben wir immer noch kein Bastelforum, dann wäre es halt einfacher für alle, die gebastelten Sachen zu zeigen, denn so muss jeder immer wieder die Bilder hochladen um die Sachen zu zeigen.

    Heute habe ich z. B. eine Pyramide gebastelt - die Äste waren vom Haselnussbaum, das Holz vom Baumarkt (Kiefer eingefärbt) und die Glocke ein Restteil aus einem gekauften Spielzeug -lol

    Upss ich sehe gerade das Datum auf meinen Bildern - lol - da hatte ich noch gar keine Geier !hihi
     

    Anhänge:

  10. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi preussenadler

    nein, duftöle werden nicht in der bachblütentherapie verwendet. und ätherische öle in aromalampen können sich fatal auf die atemwege der vögel auswirken (schau mal im gesundheitsforum nach oder unter "suchen"). also wenn überhaupt nur in ganz geringen dosierungen verwenden.

    zu den kerzen gibts im gesundheitsforum einen thread zu schwarzen nasenlöchern bei rosakakadus.

    duftlampenöle scheinen absolut verheerend zu sein für die atemorgane. allgemein ist kerzenruß wirklich für mensch und tier ziemlich ungesund. kannst ja mal nachgooglen. ich habe eine kerze ab und zu mal an. danach lüfte ich gründlichst.

    viele grüße stefan
     
  11. Sille B.

    Sille B. Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Ihr,

    ich komme auch aus Berlin, aber ich schreibe mal leichteres Deutsch.:zwinker:

    Für Spielzeug hast Du nun genug Anregungen bekommen.

    Wegen der Kerzen habe ich vor kuzem einen Thread hier im Forum (ich glaube Krankheiten-schwarze Nasenlöcher o.ä.) gelesen.
    Duft- und Öllampen sind grundsätzlich nix.....:(

    Ich persönlich hole meine Kerzen und Advendskranz erst am Abend raus.
    Meinen Beiden sind den ganzen Tag überall unterwegs, da wäre eine brennende Kerze fatal.

    Riechen können die Vögel übrigens nicht oder nur sehr sehr wenig.
    Die Duftsachen für Deinen Zimmerbrunnen wären dann höchstens die Dämpfe, die eingeatmet werden. Aber da kann ich Dir leider nicht weiterhelfen ob gut oder schlecht.
     
  12. Sille B.

    Sille B. Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    OK, VEBsurfer war schneller.
     
  13. #12 Preussenadler, 5. Dezember 2005
    Preussenadler

    Preussenadler Guest

    danke für die vielein beiträge! :prima:

    Also das mit dem duft lass ick lieber, habe mich auch weiterhin bissle erkundigt, es is nich soooo richtig watt zu finden über erfahrungen und ick denk wenns kener macht mit dem duft ins wasser bzw nebler, denn wirds och nich jut sein denk ick. :~
    denn alled watt jut is machen ja fast alle (naja jeder weiss schwarze schafe jibs überall- leider) un darüber kann man ja z.b. hier im forum lesen.

    beispiel dafür is eure ideen wegen spielzeug, watt ick ja auch jefragt hatte.

    Habe die "klorollenvariante" schon ausprobiert, aber er macht grad mittagsschlaf, hat noch keine lust *grins

    gleich muss ick ihn eh nerven, ick muss seine vogellampe austauschen un da muss er wohl erstmal wieder vom käfig "flüchten" un uff men bett fliegen, wie er das ja immer macht :D
    Wenn es spielerfolge gibt, kamera liegt neben mir ;)

    wo ick grad beim schreiben bin, will ick euch mal berichten, das er jestern zum ersten mal, von allein zumindest, baden wollte!!! :beifall:
    Bis jetz hab ick ihn immer bissle nass jespritzt, aber wollt er nich so richtig.8(
    ABER gestern , da "tunkte" er auf einmal sein kopp in wassernapf *sah zum schiessen aus* :idee: un denn drehte er sich so komisch drüber un der flügel musste auch irgendwie mit rein.
    problem nur *grins der napf is nich groß, sind ja nur 200ml.
    ick jesehen un mich gewundert, dann aber geschalten un blumenspritze jeholt un drauf los :D
    er is diesmal schön sitzen geblieben un hat sich nass machen lassen, wurde immer "schwärzer" esie grauen federn *grins
    total süß.
    Er blieb zwar "steif" sitzen, aber das wird sich auch ändern, das er sich im wasser strahl rekeln tut un flügel strecken wird usw.
    wa auf jeden fall schonmal wieder nen schöner erfolgt für mich, genauso wie das er langsam wieder mit reden anfangen wird, noch versteht man nix soweit, aber kommt noch :zwinker:

    hab ja mit ihm, oder er mit mir och schon bissle watt durch an angst un sorgen, aber is ja alled jut jeworden (nachzulesen unter meinen erstellten themen)

    Hier noch´n kleened foto von dem pitsche nassen Coco :D


    Gruß Melli un Coco
     

    Anhänge:

  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Preussenadler, 5. Dezember 2005
    Preussenadler

    Preussenadler Guest

    grins sorry für alle die jetz noch ken schiefen hals haben heir nochmal :D
     

    Anhänge:

  16. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    süßer vogel:-)
    schöner erfolg für dich, dass er sich hat ansprühen lassen:-)
     
Thema:

Zwei Fragen....

Die Seite wird geladen...

Zwei Fragen.... - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Hannover: zwei liebevolle Kathis

    Hannover: zwei liebevolle Kathis: Hallo, wollte mich nur mal voraus darum kümmern hehe... also wir haben zwei liebevolle Katharinasittiche. Ich suche gegenseitige Vogelbetreuung...
  3. Zusammenführung von zwei

    Zusammenführung von zwei: Hallo Unser neu Zuwachs ist heute angekommen. Wie sollten wir die Zusammenführung jetzt am besten vollziehen? Im Moment haben wir es so das beide...
  4. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  5. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...