Zwei Hyazintharas um 800€ - darf man das überhaupt?

Diskutiere Zwei Hyazintharas um 800€ - darf man das überhaupt? im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi! Ich hab diese Anzeige hier auf willhaben.at gefunden: ---------------------------------------- Zwei Hyazinthe Macaws für Verkauf, die...

  1. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Hi!

    Ich hab diese Anzeige hier auf willhaben.at gefunden:

    ----------------------------------------
    Zwei Hyazinthe Macaws für Verkauf, die macaws sind mit Zicklein und anderen Haustieren freundlich. Das Macaws sind gesund und Strom mit Impfstoffen. Sie kommen mit Ausrichtung und Gesundheit Dokumenten. Die zwei macaws Kosten €800. Es gibt einen Mann und eine Frau. Danke.
    ----------------------------------------

    Ich wollte nur wissen ob es überhaupt gestattet ist so eine seltene Art so billig zu verkaufen. Ich weiß ja das es dafür keine Richtlinien gibt, an die man sich halten soll wie teuer man die Vögel verkauft (oder doch). Doch diese Anzeige beschäftigt mich sehr.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Kaufpreise sind meines Erachtens nirgendwo festgelegt, letztendlich geht es nur darum, festzustellen, dass es keine der Natur illegal entnommenen Tiere sind... man kann nur hoffen, dass ein guter Halter mit entspr. Platz auf die Anzeige aufmerksam wird und die beiden aufnimmt. Der Preis wird auch viele "Ich-will-jetzt-auch-mal-einen-großen-blauen-Vogel-Zufallshalter" auf den Plan rufen :nene:

    PS: Der Preis sagt letztendlich aus, dass der momentane Halter nicht so viel Ahnung von der Materie hat, würde ich vermuten...
     
  4. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Vielleicht hat er auch eine Null in seiner Anzeige vergessen.:zwinker:
     
  5. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Naja, selbst dann wär es ja noch ein "Schnäppchen"... 8o
     
  6. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    So ich hab mal ge e-mailt *hust*

    Das kam dabei raus....

    Hallo,
    Danke für die Post, ich sind traurig, daß ich nicht Deutsches gut, ich spreche Englisch spreche, aber wir in irgendwelchen der zwei Sprachen fortfahren können.
    Es gibt zwei vorhandene Hyazinthe macaws. Es gibt einen Mann, der Allen angerufen wird und eine Frau, die mimi.I angerufen wird, haben ihre Abbildungen in dieser Post gesendet. Die zwei macaws kosteten 800 euro.
    I morgens, die in Douala, Cameroon gelegen sind.
    Die Vögel können durch Lufttransport geschickt werden Ihnen und Sie empfangen die Vögel vom Flughafen. Ich sende Flug und traking Informationen, damit Sie wissen sollten, wann man die Vögel am Flughafen erwartet.
    Ich benötige Ihre vollen Namen, Adresse und den Namen des nähsten internationalen Flughafens, die Transportvorbereitungen zu tun, um die Vögel rüber zu senden.
    Ich beende hier bei der Aufwartung Ihrer Antwort, danke, XXX.

    (wenn nicht erlaubt bitte löschen)

    Kein Wunder das die soo billig sind ...fremdes Land und sie sprechen englisch.

    lg
     
  7. floyd

    floyd Guest

    gab es da nicht vor einiger zeit mal so eine zwielichtige sache, bei der genauso schlecht deutsch geschrieben wurde... ich finde es nur nicht wieder... ich wäre sehr vorsichtig, die wollen vielleicht zuerst das geld aufs konto und dann gibts keine vögel... ACHTUNG!
     
  8. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Ja, und wenn es doch welche gibt, sind es vermutlich illegale Wildfänge oder sowas.
     
  9. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Miffa, ich gehe zu nahe 100% davon aus, dass es sich hierbei um die nigerianische Mafia handelt. Diese treibt iht Unwesen schon länger u.a. bei Ebay. Der potenzielle Käufer soll die "Ware", in diesem Falle die Vögel, mittels Vorkasse (was auch sonst) per Western Union transferieren und das ist auch schon das Letzte, was du von dem "Verkäufer" hörst.

    Ich kann jedem nur dringend raten, sehr vorsichtig bei solchen Angeboten zu sein, zumal, zumindest in Deutschland, auch noch das Einfuhrverbot gilt, wenn ich recht informiert bin.
     
  10. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Hi!

    @ geierhirte

    Ich hab dir im Chat schon gesagt das ich sie nicht haben will. Es ging mir rein darum woher sie kommen. Es schaut aber nicht nach einer nigerianischen Mafia aus....da auf einigen Bildern ein Weißer zu sehen ist. Ich weiß blöde Schußfolgerung, könnte ja auch sein das die Bilder gestohlen wurden.

    Wie gesagt es ging mir rein um das woher...da ich mir sicher bin das es hier in ÖSTERREICH, besonders NIEDERÖSTERREICH keine Hyazintharas gibt.
     
  11. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Könnte aber auch sein, dass es sogar im wilden Nigeria mafiöse "Weiße" gibt, Miffa... :zwinker:

    Die ganze Geschichte klingt ja super-heftig... *grusel*
     
  12. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Wieso denn das? Hast du eine Volkszählung durchgeführt? :D
     
  13. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Nein, ich hab aber einen gewissen Überblick darüber.
     
  14. bella

    bella Guest

    800@ für ZWEI Hyanzinthen? Selbst bei einer vergessenen Null wäre das ein mega Schnäppchen, für das Geld bekommt man auf normale Art und Weise nicht mal einen...
    Es herrscht noch absolutes Einfuhrverbot für exotische Vogelarten, das ist eine Betrügerei, weiter nichts. Es sei denn, die Tiere wären todkrank und müßten schnell noch zu Barem gemacht werden.
    Darauf würde ich mich keinsten Falls einlassen. Abgesehen davon: frag doch mal nach den nötigen Papieren und der Qurantäne? Mal sehen, wie gut er sich informiert hat.0l :nonono: :achja:
     
  15. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    *aua* *ohrenstöppselhol*

    Ich würde mal sagen man sollte sich schon zuerst den ganzen Thread durchlesen. Dann wüßte man welche Absichten ich habe/hatte.

    Ist aber auch egal für mich hat sich die Sache erledigt.
     
  16. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Also doch Volkszählung! :zwinker:
     
  17. valeska

    valeska Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minnesota
    Weiss gar ncht was ihr habt:+keinplan bei und werden die sogar umsonst angeboten. Nuuur Versandkosten bezahlen sogar der Kaefig wird mit geliefert. In Kamerun gibts echt alles von Affen bis zum Welpen. Wer da auf ne Anzeige fuer nen Grauen antwortet wird gefragt obs auch ein Ara sein darf. :vogel:
    Wer da bezahlt ist selbst dran doof. Ach ja die Grauen fangen nach etwa 10 Monaten Nachwuchs zu produzieren:grin2:

    gruss Valeska
     
  18. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Du meinst wahrschl. bei "uns", oder? Also in USA? Und du kennst allen Ernstes echte Menschen, die das gemacht haben und einen gesunden Vogel bekommen haben???

    Na toll, da kann man sich ja das ganze Haus wahllos mit Exoten vollstopfen. Prima!


    Yep. Und wenn man einen Welpen will, bekommt man bestimmt noch einen afrikanischen Mini-Elefanten und eine Tüte Fruchtgummi oben drauf. So sind sie halt, unsere "Kameruner"! :~


    ...das trifft wohl eher auf die Menschen zu, die allen Ernstes glauben, es handle sich bei den Tieren um real-existierende Tiere, legale Entnahmen mit Gesundheitscheck und echten Papieren...


    Welche Grauen? Wo?
    Ist ja auch toll, soooo viele Papageien in die Welt zu setzen. Die kann man dann auch gleich weiterverkaufen. Oder aus Versehen fliegen lassen. Ist ja auch egal. Ein prima Spielzeug eben! Und es gibt immer so billigen Nachschub! O wie schön ist Kamerun!


    Eure Alice im Wunderland
     
  19. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Sagany

    Sagany Guest

    ich kenn das auch von ebay. da werden technische geräte zb. aibos. für extrem wenig geld angeboten. endweder sind das dann gehackte accounds oder der standort wird mit china oder hong kong angegeben.
    ich weiss nicht wer dahinter steckt. aber wenn du bezahlt hast erhälst du keine ware. es ist betrug. das miese daran ist vor allem dass sie bilder und texte aus echten ebayauktionen benutzen für ihre betrügerauktionen. ich wollte mal ein teures technisches gerät in ebay verkaufen. mein text und bilder wurden von so einem betrüger geklaut. und am ende hat kaum einer auf meinen artikel geboten weil alle dachten der betrüger=ich.8(
    soweit ich weiss warnen sie bei ebay jetzt sogar von diesen leuten.
    ich hätt aber nich gedacht dass die jetzt auch schon bei den haustiere anfangen8o aber klar, die suchen sich die teuersten dinge raus die es gibt und bieten sie einem vermeindlich als billig an um auf dummenfang zu gehen.
    machen die sicher auch so mit teuren autos,markenklamotten,schmuck und uhren...denk ich mir mal so....
     
  22. bella

    bella Guest

    Was ist das denn bitteschön für eine Antwort?
    Es wurde ganz normal auf dein posting eingegangen und diverse Leute haben dir hier ihre Meinung dazu geäußert. Ich hatte nicht den Eindruck, daß irgendjemand am Thema vorbeischrieb. Und irgendwelche Absichten sind dir auch nicht unterstellt worden.0l 0l 0l :nene:
     
Thema:

Zwei Hyazintharas um 800€ - darf man das überhaupt?

Die Seite wird geladen...

Zwei Hyazintharas um 800€ - darf man das überhaupt? - Ähnliche Themen

  1. Hannover: zwei liebevolle Kathis

    Hannover: zwei liebevolle Kathis: Hallo, wollte mich nur mal voraus darum kümmern hehe... also wir haben zwei liebevolle Katharinasittiche. Ich suche gegenseitige Vogelbetreuung...
  2. Zusammenführung von zwei

    Zusammenführung von zwei: Hallo Unser neu Zuwachs ist heute angekommen. Wie sollten wir die Zusammenführung jetzt am besten vollziehen? Im Moment haben wir es so das beide...
  3. Das Pantanal - Hyazintharas

    Das Pantanal - Hyazintharas: Ich bin mal wieder zu spät... heute, 15.11.17, kam auf 3SAT die dreiteilige Doku "Das Pantanal". Teil 1 (hab zufällig reingeguckt) "Aras im...
  4. Zwei Eier an einem Tag

    Zwei Eier an einem Tag: Liebes Forum, hat jemand bei einer Henne schon mal erlebt, dass Sie zwei Eier an einem Tag gelegt hat? Ich habe die Finkin seit 4,5 Jahren. Ihr...
  5. Wann darf ich Freiflug bieten?

    Wann darf ich Freiflug bieten?: Hallo zusammen, Ich habe seit 4 Tagen 2 Rosenköpfchen. Darf ich den beiden heute Freiglug bieten? Ich bin heute den ganzen Tag zu Hause also...