Zwei mir unbekannte Vögel

Diskutiere Zwei mir unbekannte Vögel im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich bin relativer neuling was die Vogelkunde angeht und mir sind zwei Vögel untergekommen, die ich bisher nicht kannte. Bei dem ersten...

  1. cjoeras

    cjoeras Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. März 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin relativer neuling was die Vogelkunde angeht und mir sind zwei Vögel untergekommen, die ich bisher nicht kannte. Bei dem ersten könnte es sich um ein Grünfink Weibchen handeln, bin mir aber nicht sicher.

    Ich habe die Bilder bei Picasa hochgeladen; bitte mal anschauen:

    https://picasaweb.google.com/110302...id=MPGA2KGh_JIVuHTCdz9gzQ#5590175602607666690

    https://picasaweb.google.com/110302...v1sRgCPH0n_WB7enReQ&pli=1#5590175774916848386

    und der zweite:

    https://picasaweb.google.com/110302...v1sRgCPH0n_WB7enReQ&pli=1#5590176100047073938

    https://picasaweb.google.com/110302...v1sRgCPH0n_WB7enReQ&pli=1#5590176375664549426

    man kann mit Picasa noch relativ gut ran-zoomen.

    Vielen Dank im Vorraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Joerg

    Joerg Guest

    Hi, das erste Bild zeigt 0,1 Buchfink.

    Gruß
    Jörg
     
  4. Redbird

    Redbird Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    29336 Nienhagen
    Hi,
    Bild 1+2 Buchfinken Henne
    Bild 3+4 Zilpzalp oder Fitis ( ich denke aber es müßte ein Zilpzalp sein)

    Gruß Micha
     
  5. cjoeras

    cjoeras Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. März 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schonmal..

    Also dann ein Buchfink-Weibchen und bei dem anderen warte ich eben noch eine Meinung ab.
     
  6. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo
    Buchfink-Weibchen ist klar, das andere Vögelchen ist aber so winzig auf dem Foto.... :?
     
  7. holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    11
    Der zweite ist ein Zilpzalp.

    LG
     
  8. #7 Merops Apiaster, 31. März 2011
    Merops Apiaster

    Merops Apiaster Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    79235 Vogtsburg am Kaiserstuhl
    Ganz sicher ein Zlipzalp :)

    VG, Merops
     
  9. cjoeras

    cjoeras Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. März 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    OK, vielen Dank!

    Klar ist er klein auf dem Foto. Man kann aber richtig rein "zoomen", dann sieht man ihn in Groß, die Qualität ist ziemlich hoch!
     
  10. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    ah, jetzt habe ich auch entdeckt, wo man da zoomen kann, nun ist alles klar ;)
     
  11. cjoeras

    cjoeras Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. März 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
  12. cjoeras

    cjoeras Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. März 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
  13. harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo cjoeras,

    ich würde auch sagen, dass du da zwei Mäusebussarde fotografiert hast. Bei der Möve ist der Schnabel dunkel, weil es sich um einen Jungvogel handelt. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber es könnte eine junge Silbermöwe sein, die letztes Jahr geschlüpft ist.
     
  14. eric

    eric Guest

    Ja, zwei Bussarde.
    Bei der Jungmöwe bin ich insofern am "schwimmen" weil da alle Naselang wieder was neues kreiert wird. Was mal Silbermöwe war, ist heute ja Weisskopf, Steppen, Mittelmeermöwe.. Da wird immer mehr aufgesplittet. Da hab ich den Durchblick momentan auch nicht mehr.
     
  15. cjoeras

    cjoeras Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. März 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    OK, vielen Dank! Habe ich also nicht völlig daneben gelegen.
     
  16. cjoeras

    cjoeras Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. März 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
  17. #16 DiaryOfDreams, 18. April 2011
    DiaryOfDreams

    DiaryOfDreams Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Duisburg
    Der ganz rechte könnte vielleicht 'ne Wacholderdrossel sein?
    Aber besser auf die Experten warten. ;-)
     
  18. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Stimme zu.
     
  19. cjoeras

    cjoeras Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. März 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. cjoeras

    cjoeras Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. März 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Bei letzterem sind natüröich mehrere zu hören. Ganz am Anfang das "zhipp" drei-vier mal. Dann weitere, später evt. der Stieglitz!?!

    Muss man übrigens nicht runterladen. Kann man auch direkt auf Play drücken. Ich habe einen High-Pass Filter drüber laufel lassen, alle Nebengeräusche kann aber auch der natürlich nicht wegfilern.
     
  22. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Auf der ersten "unbekannt"-Aufnahme höre ich eine Heckenbraunelle.

    Auf der zweiten im Hintergrund einen Buchfink, dann einsetzend, etwas mehr im Vordergrund (aber dennoch diffus) eine Singdrossel. Einen Stieglitz höre ich hier nicht.
     
Thema:

Zwei mir unbekannte Vögel