Zwei Pflaumi-Hähne

Diskutiere Zwei Pflaumi-Hähne im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Guten Abend, ich bin stolze Besitzerin von zwei Pflaumenkopfsittichen. :) ( Ich hatte hier auch schon mal was geschrieben..) Die Beiden sind im...

  1. Kiki :P

    Kiki :P Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. März 2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,
    ich bin stolze Besitzerin von zwei Pflaumenkopfsittichen. :) ( Ich hatte hier auch schon mal was geschrieben..)
    Die Beiden sind im April 2011 geschlüpft und leben seit Mai 2012 bei mir. Anfangs hieß es, ich hätte ein gegengeschlechtliches Paar, also einen Hahn und Henne. Da sich aber der " ursprüngliche" Hahn nicht umfärbte, dachte ich eine Weile lang, dass zwei Hennen bei mir sitzen. Im Sommer diesen Jahres färbte sich der " ursprüngliche" Hahn dann doch um, beziehungsweise er tut es immer noch. Der Kleine hat lediglich rote Flecken am Kopf ( keinen Schulterfleck! Wobei, vielleicht sollte ich noch anmerken, dass es sich bei diesem Hahn um ein graugrünes Tier handelt, also eine Mutation. Ich weiß jetzt nicht, ob bei dieser Mutation der Schulterfleck fehlt und die Umfärberei länger dauert? :? ) . Nun ja, ein wenig später fing dann die " ursprüngliche" Henne an rote Flecken am Kopf zu bekommen.:roll: Aus dieser Henne wurde dann * schwuppdiwupp* ein prachtvoller Hahn, der glaube ich, nun mittlerweile komplett ausgefärbt ist, wobei ich auch hier keinen Schulterfleck erkennen kann. Dieser Hahn ist wildfarben.
    Tja, und so sitzen jetzt hier zwei Hähnchen, der eine immer noch fleckig und der andere ausgefärbt. Die Beiden harmonieren gut miteinander, ab und zu gibt es mal ne Zankerei wegen eines Stückchens Apfel oder dem beliebten Hängebrücke-Platz, aber im Großen und Ganzen verstehen sie sich gut. Meine Frage ist jetzt, kann ich das so belassen? Ich war eigentlich immer für eine gegengeschlechtliche Haltung ( Züchten möchte ich aber nicht!). In der nächsten Zeit werde ich auch keine Möglichkeit haben aufzustocken, somit müssen zwei zukünftige Hennen noch ein Weilchen warten ( zwei Nymphies wohnen auch noch hier! :zwinker: ).
    Über eure Meinung dazu, wäre ich euch sehr dankbar. Immer wieder sagt man mir, dass sei kein Problem, aber dann werde ich gefragt: " Zwei Hähne? Wie kannst du nur?".
    Und, vielleicht weiß ja Einer Rat, warum mein graugrünes Hähnchen so lange bei der Umfärbung braucht? Oder ist alles noch im " grünen Bereich"?

    Danke.

    Liebe Grüße,
    Kiki
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cyano - 1987, 28. September 2013
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Hallo Kiki,
    das Umfärben bei Pflaumenköpfen kann schon unterschiedlich lange dauern. Daher werden Edelsittiiche eben oft erst nach 2 oder 3 Jahren oder nach DNA-Test verkauft.
    Zum Glück sind Pflaumenköpfe extrem friedfertig, daher ist die Haltung von einem Überschuß an Hähnen kein großes Problen.
    Ich habe z.Z. 3 Hähne und eine Henne, darunter 2 Brüder aus unterschiedlichen Jahren und die Schwester des älteren Hahnes, aber ich hatte auch schon einen Hennenüberschuß von 3,5.
    Wenn es der Platz mit viel Freiflug erlaubt kannst Du wahrscheinlich ohne Probleme zwei Hennen dazu kaufen. Jetzt im Herbst sind ja wieder Vogelbörsen. Die Hennen können gleichalt, aber auch 1-2 Jahre jünger sein, wenn es in diesem Jahr nicht klappt.
    Was die Fragen mit Mutationen betriftt, frage bitte z.B. m.a.d.a.s oder Edelsittichfan. Ich habe davon keine Ahnung, da ich bisher nur Wildfarbene hatte.
     
  4. Selymi

    Selymi Keine "Mods"-Tante

    Dabei seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    1
    Schön wäre es, wenn Du vielleicht von Deinen beiden Hähnen FOtos posten könntest ? Es interessiert mich, wie beide vom Gefieder ausschauen.
     
  5. Kiki :P

    Kiki :P Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. März 2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vielen lieben Dank für eure Antworten. :)

    @ Cyano:
    Ich habe auch immer das Gefühl, dass die beiden extrem friedfertig sind, deswegen habe ich die zwei Hähnen-Kombi bisjetzt auch immer so belassen. Trotzdem bin ich natürlich erleichtert, dass ein Überschuß an Hähnen möglich und harmonisch sein kann. Die meisten Haltern, die ich kenne, berichten nämlich immer nur über ihr gegengeschlechtliches Paar und schauen schief, wenn ich von meinen zwei Rüpeln erzähle.
    Das Vogelzimmer liegt noch in weiter Ferne, deswegen kann ich zur Zeit noch nicht aufstocken. Zwei Damen kommen aber irgendwann hinzu, ganz bestimmt!

    @ Selymi:
    Klar, kann ich ein paar Bilder posten!
    Ich habe jetzt auf die Schnelle aber nur Fotos gefunden, wo die Beiden mittten in der Umfärberei sind. ;)
    Es folgen später noch weitere...
    Den Anhang DSCN2627.jpg betrachten Den Anhang DSCN2645.jpg betrachten Den Anhang DSCN2606.jpg betrachten
     
  6. Selymi

    Selymi Keine "Mods"-Tante

    Dabei seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    1
    Das sind ja zwei hübsche Burschen. Danke für die Bilder. Das Umfärben ist ja lustig, habe ich so noch nie gesehen. Muss aber auch gestehen, dass ich noch keine Pfläumchen hatte bzw. persönlich kenne. Und ich freue mich natürlich, dass Du eine positive Auskunft bekommen hast - dass sich die beiden mit sehr grosser Wahrscheinlichkeit auch in Zukunft richtig gut verstehen werden. Mich würde es auch freuen. Sie sehen richtig glücklich aus auf den Bildern.
     
  7. Kiki :P

    Kiki :P Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. März 2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
  8. Kiki :P

    Kiki :P Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. März 2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Danke für das liebe Feedback, Selymi! :)

    Liebe Grüße,
    Kiki
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Selymi

    Selymi Keine "Mods"-Tante

    Dabei seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    1
    Ach, bitte nicht dafür ! Ich erfreue mich sehr an Bildern, auf denen Tiere mit viel Lebensfreude zu sehen sind. Und das ist bei Deinen ja augenscheinlich der Fall ! Nymphensittiche mag ich übrigens auch sehr, vor vielen vielen Jahren hatte ich mal ein Pärchen, Paulchen mit Susanne. Beide wildfarben. Deine beiden sehen auch sehr gut aus.

    :-)
     
  11. #9 Cyano - 1987, 28. September 2013
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Hallo Kiki,
    ich denke Du hast genügend Platz für 2 zusätzliche Pflaumen-Hennen. 90 Prozent der Zeit sitzen die Kerlchen dicht zusamengepackt nebeneinander. In etwa so, dass sich bei Rumdrehen die Schwanzfedern berühren. Das Sozialverhalten ist einfach faszinierend wenn man mehrere hatte. Ich hatte bis zu 8 gleichzeitig auf 13 m². Da die Vögel gerne gleichzeitig futtern sollten pro Vogel ein Napf da sein, dazu noch 2 Wassernäpfe. Je mehr Schwarmvögel zusammen sind, um so sicherer fühlen sich. Meist ist ein Vogel der Wachhund und sichert ähnlich wie der eine Halsi im Video von Aedan.
    Du kannst Dir mal das Fotoalbum im Profil von Pflaume anschauen. Da bekommst Du sicher gute Anregungen. Immer wieder etwas verändern, aber nicht zu viel auf einmal, damit sie sich nicht langweilen.
     
Thema: Zwei Pflaumi-Hähne
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Pflaumenkopfsittiche und Nymphensittiche nebeneinander

Die Seite wird geladen...

Zwei Pflaumi-Hähne - Ähnliche Themen

  1. Hannover: zwei liebevolle Kathis

    Hannover: zwei liebevolle Kathis: Hallo, wollte mich nur mal voraus darum kümmern hehe... also wir haben zwei liebevolle Katharinasittiche. Ich suche gegenseitige Vogelbetreuung...
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...