Zweiter hand Wellensittiche

Diskutiere Zweiter hand Wellensittiche im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Zusammen ich habe über ebay Kleinanzeige zwei Wellensittiche zugelegt ich vermute das die vorherigen Besitzer nicht sehr nett zu den Tieren...

  1. Aylo2

    Aylo2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen ich habe über ebay Kleinanzeige zwei Wellensittiche zugelegt ich vermute das die vorherigen Besitzer nicht sehr nett zu den Tieren war da ich die schon länger als 6 Monate habe und die sehr oft ängstlich am Gitter festklammern, trotz mehrfachem Annäherungsversuchen bzw. Zähmungsversuchen mit Hirse sind sie extrem schreckhaft und ängstlich. Kennt sich jemand damit aus anhand was man sowas festlegen kann, dass sie nicht gut behandelt worden ?
     
  2. #2 Gast 20000, 25.11.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.480
    Zustimmungen:
    614
    Wenn sie zuvor in einer Voliere gehalten wurden, haben sie eine höhere Fluchtdistanz.
    Nicht alle Halter legen Wert auf Zahmheit.
     
  3. Aylo2

    Aylo2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Nein sie waren davor in einem kleinen käfig sind jetzt bei mir in einem großen käfig aber die kinder hätten sich um die vögel gekümmert zwischen 10-12
     
  4. #4 terra1964, 25.11.2019
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    740
    Ort:
    32139 Spenge
    Es kann auch an deinem Käfig / Einrichtung oder dem Standort liegen.
    Gruß
    Terra
     
  5. Aylo2

    Aylo2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hab dies auch geändert aber leider keine verbesserung gesehen
     
  6. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    7.666
    Zustimmungen:
    215
    Ort:
    57078 Siegen
    Dann bleibt nur Geduld. Wie sehen deine Zähmungsversuche denn im Detail aus?
     
  7. Aylo2

    Aylo2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe erst eine zeitling hirse am ganzen gegeben danach einzelne hirsestüxkchen aus der hand die wurde auch gegessen aber bei jedem knattern oder Geräusche von außen sind sie immer zusammengezuckt und dann weggeflogen. Auch wenn ich alleine im haus war passiert es oft das sie zucken ab und zu haben die aufeinmal schreck momente und gehen dann ohne grund auf die gitterstäbe und kommen 5-10 min nicht runter
     
  8. #8 Gast 20000, 25.11.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.480
    Zustimmungen:
    614
    Dass sie scheu sind, bringt schon allein der Umgebungswechsel mit sich.
    Sollte sich in einigen Wochen bessern. Käfig an die Wand in Kopfhöhe, vielleicht oben abdecken, damit sie sich sicherer fühlen.
     
  9. Aylo2

    Aylo2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab sie seit über 6 monate durch die Wellensittich bücher hab ich dies schon umgesetzt mein käfig ist auf ein gestell an der wand.
     
  10. #10 Gast 20000, 25.11.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.480
    Zustimmungen:
    614
    Foto?
    Und der Rest heißt Geduld.
     
  11. #11 Sam & Zora, 26.11.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    2.041
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Könnte schon daran liegen....nämlich wenn sie die beiden Wellis als Spielkameraden genutzt haben und ihnen niemand beigebracht hat wir man richtig mit den Vögeln umgeht und das eventuell über einen längeren Zeitraum, das prägt die Vögel doch sehr. Die beiden müssen erst einmal das Vertrauen zu dir aufbauen, das geht nicht von jetzt auf gleich, selbst wenn du mit Hirse lockst, wirst du noch ne Menge Geduld und Zeit aufbringen müssen um das zu erreichen....aber auch damit rechnen, dass sie vieleicht nie zutraulich werden.
    Mich würde es auch interessieren....wie groß ist der Käfig, wie ist er eingerichtet, wo und wie steht er, haben die Vögel Freiflug, was tust du um ihr Vertrauen zu gewinnen (von der Hirse mal abgesehen)?
     
  12. Aylo2

    Aylo2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Habe einen montana maderia ganz oben sind die schaukeln zum schlafen unten futter und naturäste bzw. Auch kork vorhanden. Ich rede mit ihnen damit sie sich an meine stimme gewöhnen.
     
  13. Aylo2

    Aylo2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß auch garnicht wie ich in so einer situation umgehen soll ich würde sie nur schwersten Herzens abgeben wolln aber wenn sich jemand mit solchen fällen gut umgehen kann würde ich die beiden auch in gute Hände abgeben wollen ich möchte nicht das es ihnen schlecht geht und ich es nicht sozusagen behandeln kann.
     
  14. #14 Sam & Zora, 27.11.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    2.041
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Moment mal...nur die Ruhe :). Du mußt sie doch nicht abgeben, nur weil sie noch kein Vertrauen zu dir gefasst haben, so schnell darfst du nicht aufgeben. Wie oben schon geschrieben...lass ihnen noch Zeit und hab Geduld, wer weiß was sie schon alles erlebt haben und durchmachen mußten....das kannst du nicht wissen, niemand kann das. Du hast die Chance deinen Vögeln ein schönes Leben bei dir zu ermöglichen....bitte nutze sie und denke positiv. Sie sind noch scheu, deshalb geht es ihnen nicht schlecht, eher im Gegenteil, sie dürfen vieleicht das erste mal in ihrem Leben bei dir eines sein....nämlich Vögel.....und das ist es alleine schon wert, dass sie bei dir bleiben sollen!!!
     
  15. #15 Sam & Zora, 27.11.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    2.041
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Halte etwas Distanz wenn du mit ihnen sprichst und versuche wenn möglich ihnen einen geregelten Tagesablauf zu ermöglichen. Einige Fragen die dir gestellt wurden, sind noch offen und wären für uns sehr wichtig um dir weiter zu helfen. Vieleicht kannst du sie noch beantworten und und doch mal ein Foto von deinem Käfig zeigen.
     
  16. Aylo2

    Aylo2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Und wie geh ich am besten damit um
     
  17. #17 Sam & Zora, 27.11.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    2.041
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ich wiederhole mich noch einmal.......in dem du die nötige Geduld aufbringst. Nur wenn du dazu bereit bist, kannst du etwas erreichen!
     
  18. Aylo2

    Aylo2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Sie kriegen alle zwei tage freiflug für 5-6 stunden am Wochenende lass ich sie den ganzentag raus
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      628,7 KB
      Aufrufe:
      80
  19. #19 Sam & Zora, 27.11.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    2.041
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Danke dir für das Foto.
    Als erstes....die Sitzäste sind zu dünn, schadet den Füßen auf Dauer, bitte ersetze sie durch dickere Naturäste und biete ihnen mehr Beschäftigungsmöglichkeiten im Käfigbereich an. Auf dem Käfig würde ich so eine Art "Spielplatz" für die beiden herrichten, da gibt es viele und schöne Möglichkeiten aus Naturmaterialien, da können sie sitzen und spielen wenn sie Freiflug haben, vieleicht kannst du das auch selber basteln.
    Ganz wichtige Frage.....steht der Käfig in der Küche?
     
  20. Aylo2

    Aylo2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Den spielplatz stelle ich bei freiflug auf das käfig weil es sonst zu dunkel ist wenn sie im käfig sind und deshalb sie dann immer so skeptisch schauen wenn es auf längerer dauern auf dem käfig ist. Steht im Wohnzimmer
     
Thema:

Zweiter hand Wellensittiche

Die Seite wird geladen...

Zweiter hand Wellensittiche - Ähnliche Themen

  1. Mohrenpärchen aus zweiter Hand...

    Mohrenpärchen aus zweiter Hand...: Liebe Mohrenkopf-Profis aber auch andere Papageienliebhaber Ich frage auch hier nach Tipps und Rat. Ich bekomme am 13. Dezember ein...
  2. Einjähriger Mopa aus unbekannter "zweiter Hand"...

    Einjähriger Mopa aus unbekannter "zweiter Hand"...: einjähriger Mopa aus unbekannter "zweiter Hand."... :idee: :~ Hallo, ich habe eine Frage (eigentlich VIELE...): Mein 7 Monate alter sehr, sehr...
  3. Welche Rasse als zweiter Vogel?

    Welche Rasse als zweiter Vogel?: Guten Tag, ich habe einen männlichen Ziegensittich und würde ihm nun gerne einen Kumpel besorgen da ich jetzt täglich bis 13 Uhr weg bin und ich...
  4. Zweiter Vogel hat Angst

    Zweiter Vogel hat Angst: Hallo zusammen, ich habe zwei Nymphensittiche als Mitbewohner in meiner Wohnung. Kenny (ca. 9 Jahre) und Lizzy (ca. 2 Jahre). Kenny, der auch...
  5. Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung

    Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung: Guten Morgen Vor 3Jahren flog uns ein Gelbsteißbübül zu.Seit einer Woche haben wir nun einen zweiten,den wir gerettet haben.Anscheinend wurde er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden