zweitpapagei (timneh), woher?

Diskutiere zweitpapagei (timneh), woher? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, ich kopiere jetzt einfach mal das, was ich erst unlängst in einem anderen Thema schrieb, weil das auch hier passt, leider .......

  1. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo zusammen,

    ich kopiere jetzt einfach mal das, was ich erst unlängst in einem anderen Thema schrieb, weil das auch hier passt, leider .... :

    Hallo Tarantella,

    ich finde es bewundernswert, dass und wie du dich für das Wohl des Grauchens einsetzt!:zustimm:
    Aber auch ich finde die Idee, die Bekannten/Besitzer des Grauen vor vollendete Tatsachen zu setzen, d.h. ihnen einen 2. Grauen vorzusetzen, nicht gerade prickelnd. Warum?
    Stell dir vor, du bekämst einen 2. Timneh und
    1. die beiden verstehen sich nicht, weil das Alter nicht passt
    2. die beiden verstehen sich nicht, weil sie nicht gegengeschlechtlich sind
    3. die beiden müssten auf unbestimmte Zeit in getrennten Käfigen/Volieren leben, denn eine sofortige gelungene Vergesellschaftung ist wie ein 6er im Lotto
    4. der "Neue" wäre nicht so umgänglich wie der jetzige Graue
    5. der "Neue" würde die Besitzer des Timneh, zu denen er ja ziehen soll, ständig beißen und attackieren
    6. die Chemie zwischen den beiden würde sofort stimmen, sie würden sich zusammen tun und nun ...
    7. .... beide würden sich von den Besitzern zurückziehen, denn sie hätten ja miteinander genug
    8. der jetzige Graue würde deshalb dann auch kein Schmuser mehr sein....

    Dies sind die Dinge, die mir auf Anhieb einfielen und die ich dir gerne zu bedenken geben möchte.
    Stell dir vor, das würde alles oder nur ein Teil würde zutreffen. Was wäre dann? Ich gehe mal so weit, zu behaupten, dass die Besitzer deines Pflegetimneh die Schuld dann dem "Neuen" geben würden... Was für ein Leben würde diesen dann erwarten???
    Ich glaube nicht, dass die Besitzer deines Pfleglings zum jetzigen Zeitpunkt die Geduld und Liebe, die man für eine Vergesellschaftung bei Grauen benötigt, aufbringen würden...
    Deshab rate ich dir dringend von deinem Vorhaben ab. :trost:
    Beschränke deine Anstrengungen auf weitere Überzeugungsarbeit. Drucke z.B. für die Besitzer deines Pfleglings hier aus dem Forum entsprechende Themen aus, die überzeugende Argumente enthalten.
    Und wegen der Äste: Bring ihnen doch einfach mal für den Grauen genießbare Äste nach Hause. :zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Sonja,

    ich hätte eine Telefonnummer für dich wegen des Timneh, aber leider kann ich dich weder per Mail noch per PN kontaktieren. Bitte melde dich mal bei mir.:zwinker: Ich weiß allerdings nicht, ob der Timneh Hahn oder Henne ist. Er/sie ist 20 Jahre alt und soll 350 Euro kosten (Zeitungsartikel im Gebiet NRW).
     
  4. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Huhu Sybille

    Dankeschön für deine Hilfe. Hast ne Pn von mir. Sehe gerade, der Timneh ist in NRW, müsste der Mann halt entscheiden oder gucken, wie der den Papagei hier her bekommt, vorausgesetzt, es ist ein Mädchen :zwinker:
     
  5. #44 LittleRickySon, 27. März 2008
    LittleRickySon

    LittleRickySon Guest

    @tarantella

    wenn du dich trotzdem noch mit uns im forum auseinandersetzten möchtest,
    wäre es schön wenn du uns deine weitere vorgehensweise mitteilst !

    das wäre hilfreich für alle, die dieses thema lesen.
    vielleicht geht es den gästen oder einem anderem user genau so, traut sich aber nicht zu fragen !

    dein vorhaben in der ursprünglichen version "suche timneh ... in kürzerster zeit ... und dann auch noch für einen bekannten", ist leider so in der idee zum scheitern verurteilt...

    DEINEN einsatz für den armen, kann man aber nur loben ! :zustimm:

    MFG
    LRS
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

zweitpapagei (timneh), woher?

Die Seite wird geladen...

zweitpapagei (timneh), woher? - Ähnliche Themen

  1. April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim

    April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim: Hallo zusammen, für den Urlaub im kommenden Jahr musste mir meine aktuelle Urlaubsbetreuerin leider absagen, weshalb ich nun hier mein Glück...
  2. mein vogel sabbert dauernd. woher kommt das?

    mein vogel sabbert dauernd. woher kommt das?: ich wohne seit einigen jahren mit einer behinderten krähe zusammen. keine angst, sie ist nicht eingesperrt. sie hat ein problem mit der...
  3. Woher stammt mein Chicco?

    Woher stammt mein Chicco?: Hallo ihr Lieben! Ich habe vor drei Tagen meinen Chicco von einer Privatperson gekauft. Habe mir einen Vertrag mit den nötigsten Daten...
  4. Timneh Graupapagei sucht neues Zuhause.

    Timneh Graupapagei sucht neues Zuhause.: Carlos, von dem ich bis heute nicht weis ob er ein Männchen oder Weibchen ist sucht ein neues Zuhause. Er ist gut 7 vielleicht 8 Jahre alt....
  5. Woher bekomme ich Ringe?

    Woher bekomme ich Ringe?: Hallo zusammen, ich bin zwar kein Züchter und die hoffentlich kommenden Küken wollte ich auch behalten, möchte sie aber trotzdem beringen. 5,0...