Zwergaras

Diskutiere Zwergaras im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo alle zusammen, ich habe mal eine Frage an euch. Ich habe in einem Bericht gelesen das die Zwergaras so ein lautes Organ haben sollen...

  1. #1 Jenny1601, 6. März 2007
    Jenny1601

    Jenny1601 Guest

    Hallo alle zusammen,

    ich habe mal eine Frage an euch.

    Ich habe in einem Bericht gelesen das die Zwergaras so ein lautes Organ haben sollen wie ihre Artgenossen.

    Nun kenne ich Gelbbrustaras. Kann man die Zwergaras vergleichen mit der Lautstärke da sie doch viel kleiner sind?! Oder sehe ich das falsch

    Liebe Grüße Jenny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Orangehauben, 6. März 2007
    Orangehauben

    Orangehauben Mitglied

    Dabei seit:
    25. Februar 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jenny,

    Zwergaras sind zwar wesentlich kleiner als die großen Aras und ihre Stimme ist auch nicht so laut wie bei den großen, nur ist ihre Stimme schriller und ist daher unangenehmer. Vor allem weil die "kleinen" ihre Stimme auch öfter hören lassen als die großen. Man braucht schon sehr gute Nachbarn wenn man sich Zwergaras halten will.

    Gruß Mani
     
  4. #3 Jenny1601, 7. März 2007
    Jenny1601

    Jenny1601 Guest

    Vielen Dank

    Danke für deine Antwort!
    :prima:
     
  5. jorindea

    jorindea mit ihrem zoo

    Dabei seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72818 trochtelfingen
    wie sehen denn zwergaras überhaupt aus?

    **jori**
     
  6. #5 kellimette, 7. März 2007
    kellimette

    kellimette Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Juli 2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ;) Hallo Jenny1601,
    ich bin stolze Besitzerin eines Zwergara-Pärchens :D

    Die beiden sind im Juni 2006 geschlüpft und ich muss doch sagen, dass die Beiden auch so langsam ihre Stimmbänder testen. Ich habe zwar keinen Vergleich zum Gelbbrustara aber ich denken, dass die Zwergaras doch ein kräftiges Organ haben. Ich hatte vorher allerdings einen Halsbandsittich und den fand ich auch nicht minder laut. Im Gegenteil, der hatte eher höhere Töne und ich bin des öfteren verzweifelt.
    Was mir bei meinen allerdings auffällt ist, dass nur ER der laute ist. SIE verhält sich doch realitiv ruhig. Ganz im Gegensatz zu uns Menschen ;)
    Es sind aber eher Töne, die der Unterhaltung beitragen und doch recht amüsant klingen.

    Ich wohne allerdings in einem Mietshaus und bisher hat sich mein Untermieter noch nicht beschwert. Er meinte, dass er bisher noch nichts gehört hat :freude:

    liebe Grüße
    kellimette
     
  7. #6 Jenny1601, 7. März 2007
    Jenny1601

    Jenny1601 Guest

    Mietwohnung

    Ja das ist auch mein Problem.
    Ich wohne auch in einer Mietwohnung und hätte so gerne Papageien.

    Nun bin ich auf die Zwergaras gestoßen. Bin mir eben nicht ganz sicher da ich diese Art noch nie "live" gesehen habe. Habe Angst das sich die Nachbarn beschweren und ich die beiden wieder abgeben muss oder so?!

    Vielleicht hat jemand mal ein Tipp welche Papageien Art eher ruhig sind?! Falls man das überhaupt sagen kann, da es ja immer noch auf das jeweilige Tier ankommt.

    Vielen Dank noch für die Antworten.
     
  8. #7 Tati86, 7. März 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. März 2007
    Tati86

    Tati86 Guest

    Hi Jenny,

    also ich persönlich habe ja keine Aras bzw. Zwergaras, aber ich würde dir raten einfach mal jemanden zu besuchen, der diese Tiere hat.

    Ich würde auch, wenn du dir wirklich Papageien holst, mit den direkten Nachbarn vorher reden, damit es keine Probleme gibt.

    Mit den ruhigeren Papageien kann ich dir leider nicht helfen-ich habe bisher nur Erfahrungen mit lauten Papas gemacht...


    LG Tati
     
  9. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hallo!
    Eine wirklich ruhige Art wüßte ich auch nicht.Außerdem ist auch jeder Vogel anders,jeder Mensch empfindet anders und auch die Nachbarn sind unterschiedlich tolerant.Ich würde da einfach vorher mal nachfragen,wie sie grundsätzlich zu dem Thema stehen.
    Meine Gelbbrustaras schreien am Tag nur ca.5 Minuten und die nicht am Stück.Die Graupapageien sind nur still,wenn sie fressen oder schlafen.Totzdem empfinde ich die Grauen nicht als laut,da sie schön melodisch pfeifen oder sprechen.Die Schreie der Aras hingegen gehen durch Mark und Bein und lassen die Ohren klingeln.
    Meine Tierärztin hat 20 Zebrafinken in einer Voliere und das Gemöpe geht mir nach zwei Minuten auf den Keks.:~ Für die Liebhaber von Zebrafinken ist das wohl ein Ohrenschmaus.
    So kann man einfach keine pauschalen Aussagen machen über ruhige oder laute Vögel.
    Schön ist es wirklich,wenn man sich seine Lieblingsart einmal bei anderen Besitzern ansehen kann.Dazu such dir doch einfach mal einige Zücher heraus und hör dir die Tiere an.Vielleicht empfindest du ganz anders.
    Liebe Grüße,BEA
     
  10. Uhu

    Uhu Guest

    Lautstärke

    Hallo Jenny,
    wir haben eine Menge Aras, aber nur einen Rotbauchara (ähnlich dem Hahns Zwergara) - der ist einfach nur schrill. Seine Geschichte kannst du auf unserer HP unter Papageien - Südamerikaner - Big Bert nachlesen: Abgegeben mit falscher Adresse und falscher Telefonnummer - zur Urlaubsbetreuung. Das Schlimme ist: Er ist einfach nur schrillllllllll - und das ohne Unterbrechung!!!! Für die Wohnungshaltung m. E. nach nicht geeignet. Außerdem Futterspezialist!!! Die einzigen, die ich für Wohnungshaltung empfehlen könnte wären Braunkopf- oder Mohrenkopfpapageien - das sind bei uns die "Leisesten" - aber da werden sicher auch einige hier im Forum protestieren!
    Liebe Grüße aus Herstelle
    Susanne
     
  11. #10 Jens-Manfred, 8. März 2007
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    Ich habe GB, einen Grünflügel und Hahns Zwergaras.

    Wenn ich mich nochmal entscheiden könnte, dann hätte ich keine Hahns!

    Es sind wirklich putzige niedliche Vögel. Angenehm in ihrem Verhalten. Es macht Freude denen bei ihrem Spiel zu zu sehen.

    Aber

    sie nagen mehr wie meine großen Arten. Sie kriegen wirklich alles in kürzester zeit kaputt.

    und

    sie sind laut ! Dabei vielleicht nicht in der Lautstärke wie die anderen wenn man es in Dezibel mißt aber tatsächlich schrill und das anhaltend. Über 30 min bis hin zu einer Stunde. Und wenn man nicht wirklich Liebhaber ist, dann kann das stören.

    Höre es dir irgendwo bei einem Züchter oder Halter an und entscheide erst dann für welche Vogelart du dich schlußendlich entscheidest. Für eine Mietwohnung sind mE Zwergaras nicht geeignet.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Hallo,
    Papageien zur Wohnungshaltung? Da kann ich nur Sperlingspapageien empfehlen. Sie haben auch diese großen Füße, einen überdimensionierten Schnabel, den sie gerne benutzen und sind dabei total drollig, vor allem gut zu handhaben, eine der Körpergröße entsprechend gute Haltung läßt sich auf eher begrenztem Raum gut bewerkstelligen und sie sind die meiste Zeit sehr leise und total neugierig :)
     
  14. #12 Daniel Buschle, 8. März 2007
    Daniel Buschle

    Daniel Buschle Guest

    Also Hahns sind echt schrille "Schreier". Durch ihr schrilles "schreien" würde cih sie nicht in der Wohnung halten, das gibt schnell Stress mit den Nachbarn. Ich würde dir auch zu Agaporniden raten. Aber für mache ist ihre "Sprache" auch schon zu laut!
     
Thema: Zwergaras
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zwergara lautstaerke

    ,
  2. zwegara

Die Seite wird geladen...

Zwergaras - Ähnliche Themen

  1. Nachwuchs bei den Hahns zwergaras

    Nachwuchs bei den Hahns zwergaras: Hab heute 3 Babies bei den Hahns zwergaras gefunden . Hatte garnicht damit gerechnet da das vorige Gelege unbefruchtet war [ATTACH]
  2. Neues von den Hahn´s Zwergaras :-)

    Neues von den Hahn´s Zwergaras :-): Hallo liebe Arafreunde, mal nen kleiner Spass von Bert und Tweetie. Tweetie, ihreszeichen HENNE badet, sobald ich den Staubsauger anwerfe :D...
  3. Hahn's Zwergaras - Zuchterfahrungen?

    Hahn's Zwergaras - Zuchterfahrungen?: Hallo... besitze seit Sommer ein Paar Zwergaras. Wer hat schon Zuchterfahrungen mit dieser Art gemacht? Leider findet man im Web nicht gerade...
  4. zwergaras leiser als grosse aras?

    zwergaras leiser als grosse aras?: hallo alle zusammen habe mich letztens mit einer freundin über aras unterhalten und sie meinte das zwergaras genauso laut sind wie die...
  5. Suche junge Zwergaras

    Suche junge Zwergaras: Hallo (: Ich bin schon seit längerem auf der Suche nach einem Züchter der handzahme Rotbugaras abzugeben hat. Weil ich leider immer noch...