Zwergpapageien

Diskutiere Zwergpapageien im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig... Wir haben seit Freitag zwei grüne zwergpapageien, und ich wollte mal fragen um was für eine Art es sich...

  1. #1 zwergpapagei, 6. Juni 2010
    zwergpapagei

    zwergpapagei Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schmallenberg
    Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig...
    Wir haben seit Freitag zwei grüne zwergpapageien, und ich wollte mal fragen um was für eine Art es sich handelt, da uns die Verkäuferin auch nicht so genau sagen konnte, was für eine Art es ganau ist.Und außerdem wollte ich mal Fragen was man den beiden (ein männchen und ein weibchen) so als Leckerlie geben könnte. Wir haben ihnen schon ein Kleines Stück Apfel und ein paar löwenzahnblätter gegeben, die sie mit Vorliebe verspeisen.Außerdem ist uns aufgefallen, dass wenn sie schlafen, sich mit dem schnabel und den krallen an den käfig stäben festhalten und dann so schlafen, anstatt sich auf die stange oder die schaukel zu setzen.Meine frage, ist das normal?
    Nochmal zur bestimmung der Art, hier sind die bilder:
    Liebe Grüße, Mika
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hoki

    Hoki Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    das sind Blaugenick Sperlingspapageien.
    Solche hatte ich auch schon mal.
    Gruß Hoki
     
  4. #3 zwergpapagei, 6. Juni 2010
    zwergpapagei

    zwergpapagei Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schmallenberg
    vielen, vielen dank für die schnelle antwort.
     
  5. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Mika,
    herzlich willkommen im Forum und bei den Sperlingspapageienhaltern - und natürlich Glückwunsch zu deinen beiden hübschen Vögeln.

    Sicher wird dein Beitrag zu den Sperlingspapageien verschoben, denn dort bist du dann zu Hause mit deinen Beiträgen.
    Hinweise zur Fütterung, Haltung usw. findest du dort "massig".

    Löwenzahn und Apfel ist schon sehr gut. Du kannst auch Gänseblümchen (Blätter und Blüten), Miere - aber auch Zwige von ungespritzten Obstbäumen, Korkenzieher)Haselnuß, Weide geben.

    Noch ein kleiner Hinweis von mir: die gedrechselten Stangen im Käfig solltest du gegen Naturzweige (dicke und dünne) austauschen, das ist besser (gesünder) für die Füße der Kleinen,

    Viel Spaß beim Lesen und natürlich mit deinen beiden Rackern!
     
  6. #5 zwergpapagei, 6. Juni 2010
    zwergpapagei

    zwergpapagei Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schmallenberg
    danke :)
    die beiden kriegen diese woche einen neuen, noch größeren, käfig. Wir werden dann naturzweige in den käfig machen.
    Gut. ich werde mich dann mal im forum ein bischen umsehen.
    Liebe Grüße, Mika
     
  7. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Hallo Mika,

    hallo bei den Sperlies :)

    Ich sehe, dass du die Geierchen in der Küche hast. Das ist generell für Vögel wegen der Dämpfe nicht gut, da sie ganz andere Atmungsorgane haben, wie der Mensch.
    Besondere Vorsicht ist bei Teflon-Gerätschaften gegeben, hier findest du über die Suche etwas.

    VG aus München, Elmo
     
  8. #7 zwergpapagei, 6. Juni 2010
    zwergpapagei

    zwergpapagei Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schmallenberg
    jetzt nicht mehr, stehen seit heute morgen im Wohnzimmer, und nehmen voll am Familienleben teil :)

    Jetzt was anderes...Der eine Papagei mit den Blauen färbungen am kopf, ist meiner vermutung nach das männchen oder? Weil der andere Papagei dies nicht hat, und am rücken auch nicht sehr viel blau hat, und bei dem "vermutlichen" männchen das federkleid am rücken prächtiger ist.
    LG, Mika
     
  9. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Hallo und willkommen bei den Sperlingen.

    ja mit der Vermutung liegst du richtig, die Mänchen haben auch noch einen blauen Saum in den Flügeln. Dadurch ist die Geschlechterbestimmung sehr einfach bei Sperlis. :D
     
  10. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Ich sehe eben auf dem letzten Bild eine Sandstange - die bitte ganz, ganz schnell entfernen!
    Es gibt nichts schlimmeres, als diese Stangen: Sie scheuern die Füße wund (stell dir vor, du müßtest einen Tag auf Sandpapier laufen und stehen), der Sand wurde aufgeklebt, was auch nicht gut für die Vögel ist, denn sie knabbern das Zeug ja.

    Beiträge zu dem Thema siehe hier: klick und klick
     
  11. #10 zwergpapagei, 6. Juni 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Juni 2010
    zwergpapagei

    zwergpapagei Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schmallenberg
    okay die werden wir ganz schnell rausmachen. noch mal ne frage, was eignet sich am besten für stangen? empfiehlt sich da buche oder tanne?
    LG
     
  12. #11 Isrin, 6. Juni 2010
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2010
    Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Hier findest du geeignete Bäume - Birke sollte aber nur getrocknet gegeben werden.
    Tanne würde ich jetzt nicht geben, die harzt zur Zeit zu sehr (verklebt das Gefieder und zuviel gefuttertes Harz ist nicht gut für den Magen)

    Du kannst auch Lianen oder Rebholz kaufen - wird auch sehr gerne angenommen.

    Hier findest du viele Antworten auf (noch) nicht gestellte Fragen :p
     
  13. #12 zwergpapagei, 6. Juni 2010
    zwergpapagei

    zwergpapagei Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schmallenberg
    so die neuen äste sind drin. kann es deshalb sein, das die papageien sich am käfig festgh gehalten haben und geschlafen haben, weil ihnen das sandpapier wehgetan hat?
    Liebe Grüße, und danke für die ganzen hilfreichen informationen, Mika
     

    Anhänge:

  14. #13 Kevin1993, 6. Juni 2010
    Kevin1993

    Kevin1993 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52068 Aachen
    Eine Stange find ich persöhnlich etwas wenig.
    Ich würde noch eine evt. tiefer oder höher rein hängen
     
  15. #14 zwergpapagei, 6. Juni 2010
    zwergpapagei

    zwergpapagei Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schmallenberg
    habe gerade noch ein paar äste geholt.
    Liebe Grüße, Mika
     
  16. #15 raptor49, 6. Juni 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Juni 2010
    raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    München
    Ihr kauft ein Tier und wisst nicht was das für eines ist???

    Ihr kauft ein Tier in einem Zooladen, in dem keiner weiß, welche Art das ist???
    8o8o

    btw: Kann es sein das der viel zu kleine Käfig in der Küche steht? Auf den Fotos sieht das so aus.
    Die Küche ist nicht geeignet für die Unterbringung von Vögel.

    Zum Einlesen
     
  17. #16 BKlitz, 6. Juni 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Juni 2010
    BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Ich denke man sollte gerade neuen User ein wenig freundlicher begegnen. Auch sollte man sich mal alle Post's durchlesen anstelle gleich drauf los zu poltern. Er/Sie kann doch auch nix dafür das die in der Zoohandlung nicht wussten um welche Tiere es sich handelt.

    Ich denke er hat sich jetzt auch im Forum angemeldet um sich eben zu informieren.
     
  18. #17 Kleiner Wolf, 6. Juni 2010
    Kleiner Wolf

    Kleiner Wolf Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65193 Wiesbaden
    Als wir vor Jahren unsere beiden gekauft haben, wussten die im Zooladen auch nicht viel.
    OK, das es sich um Sperlingspapageien handelten war einfach, da war ein Schild am Käfig befestigt war. Aber welche genaue Art es ist, wussten die nicht.
    Sie hatten vermutet, dass es sich um Kolumbianische handelt. Letztes Jahr stellte sich ja raus, das es Grünbürzel sind.
    Auch über das genaue Futter und Haltung wissen die meisten im Zooladen nicht.

    Sind auch "nur" Regaleinräumer wie in diversen Elektro"fach"märkten. Wenn man da man an einen kommt, der Ahnung hat, ist wie ein 6er im Lotto.

    Aber das Forum ist super. Kann ich empfehlen - und die Links sind super.

    Also: Herzlichen Willkommen :zwinker:
     
  19. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    @ raptor49:

    Kennst du das Buch?
    Das Buch ist sehr allgemein geschrieben und m.E. für einen Anfänger der Sperlingshaltung ungeeignet!

    Ich war als Anfängerin sehr enttäucht, denn meine Fragen hat es NICHT beantwortet.

    Mika,
    stelle deine Fragen ruhig weiter.

    Dass deine Sperlinge am Gitter geschlafen haben, kommt immer wieder vor und meine machen das zum Teil auch heute noch. Den Sinn oder Unsinn habe ich noch nicht entdecken können.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 zwergpapagei, 6. Juni 2010
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2010
    zwergpapagei

    zwergpapagei Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schmallenberg

    sie hat irgendwas von grünnackenzwergpapagei gesagt, wusste aber nichts genaues.
    der käfig ist für die beiden eigentlich groß genug, und nur übergangsweise, da wir eine vogelvoliere gekauft haben, die nächste woche ankommen müsste...
    wie schon in einem beitrag von mir geschríeben, steht der käfig seit heute im wohnzimmer.
    LG
     
  22. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Laß mich bitte gleich nachfrage: Habt ihr die Voliere auch dort gekauft?

    Das Mindestmaß für 1 Paar Sperlinge ist 100 cm Länge.
    Ich hoffe, wenigstens das wußte die Verkäuferin und hat euch nicht eine dieser Turmvolieren (80 cm Länge, 80 cm Breite, 150 cm Höhe) verkauft.
    Wenn doch, mach den Kauf umgehen rückgängig, denn die Dinger taugen nichts!
    Die Vögel wollen auch im Käfig fliegen - das können sie in diesen Türmen nicht.

    Au weh, da meldest du dich bei uns an und kriegst gleich solche Dinge "um die Ohren gehauen" - - ist aber nicht böse gemeint!
     
Thema: Zwergpapageien
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zwergpapagei arten

    ,
  2. zwergpapagei

    ,
  3. grüner Zwergpapagei

    ,
  4. zwergpapageien,
  5. Kleinpapageien Rebholz,
  6. grüne zwergpapageien
Die Seite wird geladen...

Zwergpapageien - Ähnliche Themen

  1. Papagei davongeflogen :( ( ist ein Agapornide )

    Papagei davongeflogen :( ( ist ein Agapornide ): [ATTACH]Hallo , mein kleiner blauer Zweigpapagei ist vorgestern entflogen .Wer kennt einen zuverlässigen Züchter von dem ich einen...
  2. Agapornis: Blutende dauer-Wunde am Flügel.

    Agapornis: Blutende dauer-Wunde am Flügel.: Seit einiger Zeit hat einer der Agaporniden meines Sohnes eine Wunde am Flügel. Mal kleiner mal grösser. Zurzeit sieht es recht böse aus. Der...
  3. Welcher Agapornide, Zwergpapagei o. Sittich kann halbwegs artgerecht gehalten werden

    Welcher Agapornide, Zwergpapagei o. Sittich kann halbwegs artgerecht gehalten werden: Hallo Vogelfreunde, auf meinem Teneriffa Urlaub habe ich mich mit dem Papageien-Virus im Loro Parque angesteckt. Da mir die Papageien dort den...
  4. Zwergpapagei

    Zwergpapagei: Hallo Liebe Vogel-Freunde bin neu hier und eigentlich auch neu in beim Thema Vögel, ich fang einfach mal an :) hab mir letzte Woche Samstag...
  5. Abuu & Mali sind heute eingezogen. :)

    Abuu & Mali sind heute eingezogen. :): Hallo liebe Agaporniden - Freunde, ich bin neu hier angemeldet und habe hin und wieder schon etwas gespannert. Nach unzähligen Stunden...