Zwergwachtel Zucht

Diskutiere Zwergwachtel Zucht im Chinesische Zwergwachteln Forum im Bereich Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline; Hi ich wollte dieses Jahr das erste mal versuchen meine Zwerge zu züchten. Nun ist die frage brauchen sie eine "Höhle" oder brüten sie im gras?...

  1. Dome

    Dome Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Hi ich wollte dieses Jahr das erste mal versuchen meine Zwerge zu züchten.
    Nun ist die frage brauchen sie eine "Höhle" oder brüten sie im gras?
    habe auch gehört das das von wachtel zu wachtel unterschiedlich ist.
    Aber wo brüten denn eure wachteln?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ~doll~

    ~doll~ Mitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76***
    hallo!
    also ich hab ihnen zuerst ein großes kaninchenhaus hingestellt. da wollte keiner rein. dann hab ich bei einem karton 2 wände rausgeschnitten, dass sie quasi nur ein dach haben, weil ich dachte, dass das haus vllt zu dunkel ist. da sind sie zwar drunter durchgelaufen aber geschlafen hab sie immer einfach mitten aufm boden, total ungeschützt. dann hab ich ein kleineres haus das pyramidenform hat und auf der frontseite ein ganz großes loch. quasi als höhlen ersatz. war aber wieder nix..... dann haben sie eier gelegt, aber einfach mitten irgendwo aufn boden. hab dann ne müslischale genommen, heu und eier rein, quasi als nest. die eine is rein, hat alles total verwühlt und rausgeschmissen und dann war die schale wieder uninteressant. mittlerweile legt sie ihre eier an einen festen platz. in die ecke des stalls auf heu, nur durch einen alten tannenzweig, der an der wand lehnt geschützt. und dieser ist voll löchrig, so dass sie eigentlich auch gleich einfach in der mitte des käfigs die eier hätte sammeln können. sie brütet zwar noch nicht, aber ich hoff mal, dass das bald kommt.
    also ich hab mich auch viel mit nistmöglichkeiten beschäftigt, und meistens stand da, dass sie sich gern verstecken und so, aber meine machen dass überhaupt nicht. die sind auch garned scheu, fressen aus der hand etc.
    musst wohl ein paar sachen ausprobieren und schauen, wies die kleinen am liebsten haben.
    muss aber dazusagen, dass in dem käfig nur die zwergwachteln sind und sonst keine anderen tiere.
    Viel glück :)
     
  4. Dome

    Dome Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    HI
    danke für deine Antwort
    also meine legen ihre eier immer in einer ecke unter einem brett ab beginnen aber nie zu brüten. jetzt habe ich neue Volieren und probiere es noch mal hoffe das da jetzt mal was drauß wird.
     
  5. #4 Wachtelmann, 26. April 2007
    Wachtelmann

    Wachtelmann Mitglied

    Dabei seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Dithmarschen (Schleswig-Holstein)
    Hallo!

    Ich habe 1en Wachtelhahn und 3 Wachtelhennen in meiner Voliere. Die Hennen haben in jeder Ecke Heuhaufen unter Ästen in die sie sich kuhlen bauen und ihre eier hinein legen bzw. wo ander hin legen und später rein rollen. wenn sie so ca. 7-9 Eier voll haben beginnen sie zu sitzen (brüten).
    In der Voliere befinden sich ebenfalls 4 Nymphensittiche. Die Stimmung ist immer gut!!!......alle fressen aus einem topf,....trinken aus einer schüssel,.....ab und zu klettert mal ein Nymphe in das nest der Wachteln und werden dort sogar axeptiert........also super truppe!!!!!

    Werde bald mal meine Bilder-Homepage fertig stellen, dann kann man sich das mal alles ganz genau ansehen!!!!:prima:

    Gruß
    Ole Kröger
     
  6. Dome

    Dome Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    ist das normal das meine henne immer erst abends anfängt zu brüten?
    so um 7 oder halb acht fängt sie an zu brüten.:?
     
Thema:

Zwergwachtel Zucht

Die Seite wird geladen...

Zwergwachtel Zucht - Ähnliche Themen

  1. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  2. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  3. Berghaubenwachteln

    Berghaubenwachteln: Hallo,wie haltet man Berghaubenwachteln Was muss ich beachten sind die eier quch oft befruchtet sind sie schwer zu halten wie ist das so ? MFG
  4. Schutzhaus für Graupapageien

    Schutzhaus für Graupapageien: Hallo liebe Vogelfreunde, zunächst ein paar Worte zu mir. Mein Name ist Robert, ich komme aus der Nähe von Dresden und lese schon einige Zeit im...
  5. Henne vom Züchter noch nicht futterfest abgegeben

    Henne vom Züchter noch nicht futterfest abgegeben: Hallo zusammen, Luna ist am Freitag als 2. Goldnacken bei uns eingezogen. Laut Züchter 4 Monate alt und futterfest. Dem ist aber nicht so! Sie...