zwergwachteln haben nest gebaut

Diskutiere zwergwachteln haben nest gebaut im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; moin ich habe heute morgen festgestelt, das meine zwergwachteln ein nest gebaut haben. kann ich jetzt davon ausgehen, das es nicht mehr lange...

  1. #1 mone51004, 23.02.2006
    mone51004

    mone51004 Guest

    moin
    ich habe heute morgen festgestelt, das meine zwergwachteln ein nest gebaut haben. kann ich jetzt davon ausgehen, das es nicht mehr lange dauert bis zum eier legen??
    oder wie lange kann es jetzt noch dauern bis zum ersten ei??:?
    gruss mone
     
  2. #2 Wachtelfan, 23.02.2006
    Wachtelfan

    Wachtelfan Guest

    Meine Zwergwachtelhenne hat vorgestern ihr erstes Ei dieses Jahres gelegt. Ein Nest hat sie aber nicht gebaut - ich vermute deine plant ernsthaft zu brüten!:zustimm:
    Bestimmt dauerts nicht allzu lange, wundere dich aber nicht wenn sie das Ei nicht ins Nest legt, dass ist norma.

    Grüße, Wachtelfan
     
  3. #3 julian87, 23.02.2006
    julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Oft ist es bei Zwergwachtel so, dass sie erst die Eier lose in eine Ecke legen und dann ein Nest drumherum bauen, wenn sie fast alle Eier zusammen haben haben, aber mal abwarten....
     
  4. #4 wienerilse, 28.02.2006
    wienerilse

    wienerilse Guest

    Nest

    Hallo! Meine Zwergwachtel legt andauernd Eier und baut nie ein Nest. Sie brütet auch nicht. Was für ein Nistmaterial gebt Ihr? Vielleicht hat meine nicht das Richtige dafür.
     
  5. #5 mone51004, 28.02.2006
    mone51004

    mone51004 Guest

    hi
    also nicht jede wachteln bauen erst das nest und legen dann die eier.
    meistens legen sie erst die eier im käfig verstreut und wenn sie alle eier gelegt hat dann rollt sie,sie zusammen und baut ein nest drum rum, brüten tut sie erst dann wenn alle eier geleget sind und das können viele werden.
    also keine angst, alles ist gut.
    gruss mone:zwinker:
     
  6. #6 wienerilse, 28.02.2006
    wienerilse

    wienerilse Guest

    Also ich weiss nicht - vor 10 Tagen hab ich 48 Eier entfernt - verteilt auf 2 Ecken waren sie. Inzwischen gibts wieder 9 neue.
    Lieebe Grüsse Ilse
     
  7. #7 Wachtelfan, 28.02.2006
    Wachtelfan

    Wachtelfan Guest

    8o 8o 8o
    In welcher Zeit haben sie die denn gelegt????
    Meinst du nicht, dass du die Eier rausnehmen kannst, wenn es 10 sind? Vielleicht brüten sie auch mal, wenn DU ihnen ein Nest baust:) .?

    Grüße, Wachtelfan
     
  8. buschm

    buschm Guest

    Nester und Eier

    Hallo,

    wie alt ist Deine Zwergwachtelhenne ?
    Bei uns hat es erst im 2. Jahr funktioniert, dass wir Junge hatten. Im ersten Jahr hatte sie Eier gelegt aber kein Nest gebaut, jedoch drauf gesessen. Letztes Jahr haben wir zweimal Junge bekommen.
    Bevor Du jedoch brüten lässt, mach Dir bitte Gedanken, was Du mit den Jungtieren machst. Es kommt ganz schnell zu Streitereien, wenn die Kleinen ihr richtiges Federkleid anlegen und erwachsen werden, dann wollen die Alten nämlich nix mehr von den Kindern wissen. Wir haben die Erfahrung machen müssen, dass die dann untereinander sehr aggresiv werden. Zum Glück haben wir unsere Jungtiere los bekommen. Ansonsten kann es Mord und Totschlag geben, eines haben wir auch totgepickt vorgefunden.
    Dies nur als Tip vorweg.

    Allerdings ist das Erlebnis einfach klasse, wenn die kleinen Netzflüchter hinter der Alten her-rennen und von den Alten gehudert werden - wirklich klasse und ein ganz tolles Erlebnis....

    Übrigens.... Eier legen unsere auch ständig, auch im Winter. Ich hol die dann raus. KAnnst Du übrigens auch essen, sehr sehr lecker, 3 min im Wasser kochen.

    Grüße

    MarCus
     
  9. #9 mone51004, 01.03.2006
    mone51004

    mone51004 Guest

    wenn ich daran denke, was ich da gerade für ein ei essen würde und dann auch noch in meiner voliere schaue, dann wird mir schlecht.ich könnte sie nicht essen:nene:
    meine henne ist 8 monate alt und abnehmer habe ich auch schon. ich werde auch nicht mehr als 6 eier drin lassen, die anderen werde ich raus nehmen, wenn es soweit ist, das wird sonst zu viel.:zwinker:
    ich weiß ja nicht mal ob die eier überhaupt befruchtet sind :?
    na ja wird sich dann wohl zeigen.
    gruss mone
     
  10. #10 Wachtelfan, 01.03.2006
    Wachtelfan

    Wachtelfan Guest

    Für Hühnereier gibts doch so Leuchten, mit denen man gucken kann, ob da was drin ist. Gibts das eigentlich auch ür Wachteleier?

    Grüße, Wachtelfan
     
  11. #11 julian87, 01.03.2006
    julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    die einzigen Wachteleier die man mit solchen Schierlampen vernünftig durchleuchten kann sind die der Nordamerikaner, also sprich Baumwachtel, Schopfwachtel, etc., da die Schalenfarbe sehr hell ist. bei den legewachteln und zwergwachteln hingegen ist es ziemlich schwierig da was zu erkennen.
     
  12. #12 mone51004, 01.03.2006
    mone51004

    mone51004 Guest

    schade das man es nicht sehen kann.
    mir wurde mal gesagt, da meine henne schon über 8 monate ist das die eier auf jeden fall befruchten sein müssen und weil sie jeden tag ein ei legt.
    ist das richtig??
    wie viele können es denn überhaupt werden??
    gruss mone
     
  13. #13 wienerilse, 02.03.2006
    wienerilse

    wienerilse Guest

    Hallo!
    Also - meine Wachtel legt seit September 2005, seit ich sie habe, fast jeden Tag ein Ei. Wie alt sie ist, weiss ich leider nicht. Nester habe ich schon verschiedene probiert. Hat sie aber nie benutzt. Ich will eigentlich deshalb, dass sie brütet, weil ich mir denke, dass sie sich dabei etwas erholt. Dauernd Legen kann ja nicht gesund sein, und von den Nachstellungen des Hahns sieht sie auch ziemlich gerupft aus. Ich habe schon überlegt, falls sie brütet, die Eier durch alte zu ersetzen. Andererseits habe ich gehört, dass gescheckte chin. Zwergwachteln seltener und daher leichter unterzubringen sind.
    Liebe Grüße
    Ilse
     
  14. #14 wienerilse, 02.03.2006
    wienerilse

    wienerilse Guest

    PS: Ich würde noch immer gerne wissen, woraus eure Wachteln ihre Nester bauen?
     
  15. #15 Wachtelfan, 02.03.2006
    Wachtelfan

    Wachtelfan Guest

    In der Außenvoliere haben sie sich im "Dickicht" ein Nest gebaut. Es war eigentlich nur eine Kule, in die sie Würzelchen, kleine Grashalme und so gelegt haben. Also nicht so ein spektakuläres Nest wie von einigen anderen Arten, sondern ein recht gut verstecktes und getarntes.

    Grüße, Wachtelfan
     
  16. #16 mone51004, 02.03.2006
    mone51004

    mone51004 Guest

    hallo
    meine bauen ihr nest aus heu, ganz normales aus der zoohandlung
    gruss mone
     
  17. #17 julian87, 02.03.2006
    julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    es ist ziemlich unterschiedlich..meistens nehmen sie das was da ist und das was sie gerade vorfinden. Meine haben schon Nester aus selbst getrocknetem Heu gebaut, aber auch einfach nur Mulden aus Rindenmulch "ausgebuddelt" und da dann ein paar längere schmalere Rindenmulchästchen reingelegt.
    Ist also wirklich nichts spektakuläres, wenn man im Vergleich dazu die Nester mancher nordamerikanischer Zahnwachteln oder der Straußwachteln sieht, die teilweise richtige Kuppeln bauen.
     
  18. #18 wienerilse, 02.03.2006
    wienerilse

    wienerilse Guest

    Vielen Dank für die Antworten. Heu haben sie allerdings immer genug, kann also leider nicht der Grund fürs nicht brüten sein. Auf Katzengras sind sie immer ganz wild, das fressen sie aber.
    Gruss Ilse
     
Thema: zwergwachteln haben nest gebaut
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Nest zwergwachteln

    ,
  2. zwergwachtelnester

    ,
  3. zwergwachtel rollt ei durch die gegend

    ,
  4. chinesische zwergwachtel baut nest,
  5. wie bauen sich die zwergwachteln ein nest
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden