Zwergwachteln

Diskutiere Zwergwachteln im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Habe seit neustem Zwergwachteln und mich würde mal interessieren wie Ihr eure Gehege eingetichtet habt (Heimhaltung)?Mit welchem Einstreu habt Ihr...

  1. #1 tworedbeaks, 07.02.2018
    tworedbeaks

    tworedbeaks Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Habe seit neustem Zwergwachteln und mich würde mal interessieren wie Ihr eure Gehege eingetichtet habt (Heimhaltung)?Mit welchem Einstreu habt Ihr gute Erfahrungen (habe hanfeinstreu)? Welches futter benutzt Ihr, bzw. ist hochwertig? Ich habe Hauptfutter von Leimüller und Wachtelfutter spzial mit getrockneten Mehlwürmern ect.
    Weiß vielleicht auch jemand wie sich dieser Farbschlag nennt? Leider sieht unsere Henne sehr zerfleddert aus.. Haben sie von einer Vogelbörse. Des weiteren, man liest ja aller Hand- man darf diese nur 1.1 halten und dann doch wieder 10 Hennen auf einen Hahn.. die Haltungsinformationen variieren sehr stark.. Würde mich freuen wenn ich meinen Zwergen es so angenehm wie möglich machen kann. Den Anhang IMG_20180205_123439_208.jpg betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Zwergwachteln. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast10

    Gast10 Guest

  4. Qwert

    Qwert Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    124
    Hallo
    Wie Gast0 schon geschrieben hat gibt es Riesen Unterschiede zwischen japanischen (mast) Wachteln und den zwergwachteln.
    Zwergwachteln Leben paarweise und greifen, eigene Erfahrung, alles an was in ihr Revier kommt. Ich hab meine Zwerge auf Sand gehalten und als deko/Versteck hatte ich grasbüschel die ich in eine flache Schale gepflanzt habe.
    Es kommen bestimmt noch mehr Antworten und Meinungen.
     
  5. #4 FloraFauna, 08.02.2018
    FloraFauna

    FloraFauna Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nähe v. Bremen
    Es gibt keine guten Bücher über Zwergwachteln auf dem Markt.
     
    terra1964 und tworedbeaks gefällt das.
  6. #5 FloraFauna, 08.02.2018
    FloraFauna

    FloraFauna Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nähe v. Bremen
    @ Qwert:

    sorry, habe dir eine PN geschickt, die eigentlich an tworedbeaks sollte.
     
  7. #6 Tussicat, 08.02.2018
    Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    63xxx
  8. #7 Tussicat, 08.02.2018
    Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    63xxx
  9. #8 Tussicat, 08.02.2018
    Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    63xxx
    Es könnten mehr Versteckbüschel sein, wenn es den Wachteln nach geht. Also werde ich irgendwann noch welche basteln.
     
  10. #9 tworedbeaks, 08.02.2018
    tworedbeaks

    tworedbeaks Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Vielen dank das ist sehr hilfreich. Ich werde mir auch sowas zusammen basteln, es sieht echt schön aus. Danke auch für den Beitrag, endlich mal ein paar aussagekräftige Informationen. Schwer etwas über die artgerechte Haltung zu finden da hauptsächlich die ja eher als Nutztiere gehalten werden.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 FloraFauna, 08.02.2018
    FloraFauna

    FloraFauna Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nähe v. Bremen
    Hallo tworedbreaks, hast du in dein Postfach gesehen?

    Habe dir ein Merkblatt geschickt ;)
     
  13. #11 tworedbeaks, 10.02.2018
    tworedbeaks

    tworedbeaks Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Hallo FloraFauna, ja ich habe es erhalten und werde nächste Woche auch schon den käfig um einen weiteren Meter vergrößern das unsere Wachteln ein vernünftiges Zuhause bekommen. Ich werde dann mal ein paar Bilder hochladen wenn alles soweit fertig ist. Vielen dank :)
     
    FloraFauna gefällt das.
Thema: Zwergwachteln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zwergwachteln

Die Seite wird geladen...

Zwergwachteln - Ähnliche Themen

  1. Ch. Zwergwachteln - Fragen zur Brut

    Ch. Zwergwachteln - Fragen zur Brut: Guten Abend Vogelfreunde, ich habe letztens Zwergwachteln erworben und der Züchter gab mir noch 2 Eier von diesen mit und ich dachte mir, ich...
  2. Einsame Zwergwachteln

    Einsame Zwergwachteln: Hey meine Lieben! Ich habe einen super lieben Zwergwachtelhahn abzugeben (ca 4,5 Monate alt) weil er sich mit seinen Geschwistern nicht mehr...
  3. Chinesische Zwergwachteln in Berlin?

    Chinesische Zwergwachteln in Berlin?: ich spiele schon seit vielen Jahren mit dem Gedanken mir chinesische Zwergwachteln zuzulegen. Jedoch wollte ich bevor ich mir die Ausstattung...
  4. Zwergwachtel Vergesellschaftung

    Zwergwachtel Vergesellschaftung: Hallo zusammen, ich stehe vor einem Problem und hoffe auf eure Hilfe... :-) Unsere alte chinesische Zwergwachtelhenne ist gestorben und ich...
  5. Jugendringe für Chinesische Zwergwachteln

    Jugendringe für Chinesische Zwergwachteln: Hi, Ich habe mal eine Frage und zwar ob es für Chinesische Zwergwachteln Jugendringe gibt, weil ich meine auf der Kreisschau ausstellen möchte,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden