zwitschernde Henne

Diskutiere zwitschernde Henne im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, Ich habe mal eine Frage, meine Bourkesittich-Henne Maxi zwitschert viel vor sich hin. Die anderen beiden Hennen tun das nicht....

  1. Mali

    Mali Bourkies forever

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe mal eine Frage,
    meine Bourkesittich-Henne Maxi zwitschert viel vor sich hin.

    Die anderen beiden Hennen tun das nicht.
    Ich habe das bisher auch noch nicht bei einer Henne beobachtet,
    dass sie zwitschert wie ein Hahn.

    Aber Maxi döst vor sich hin und zwitschert dabei, und ein leicht perlender Gesang.
    Da würde ich sie fast für einen Hahn halten,
    denn nur bei ihnen hab ich das bisher gehört.

    Ist Maxi eine Mischung aus Hahn und Henne oder ist das gar nicht so ungewöhnlich dass auch Hennen vor sich hin zwitschern ?

    lg, Mali
     
  2. #2 MickiBo, 18.09.2009
    MickiBo

    MickiBo Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Bei mir geben auch die Hennen Töne von sich. Sind ja nicht stumm. Wenn Du Dir nicht sicher bist ob Henne oder Hahn, kannst du ja mal ein Foto hier reinstellen.

    Bei wildfarbigen Bourkes ist die Unterscheidung der Geschlechter sehr einfach. Sind die Vögel ausgefärbt, hat der Hahn ein blaues Stirnband, die Hennen nicht. Sind die Vögel noch nicht ausgefärbt kann man Hennen an einem weißen Strich unter den Flügeln erkennen, den Hähne nicht haben.

    Bei Opalinen / Lutinos / Rubinos geht das nur über das Verhalten der Vögel. Hähne richten sich auf und sind auch so größer als die Hennen.
     
  3. Mali

    Mali Bourkies forever

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Hallo MickiBo,

    okay, wusste ich nicht, dass die Hennen auch vor sich hinzwitschern. :p
    Danke für den Hinweis.

    Sie ist meine erste Henne die das so macht.
    Die anderen beiden geben meist nur Kontaktrufe von sich.

    Sie ist ganz sicher eine Henne.
    Sie ist wildfarbend, und ihr Kopf ist grau.
    Sie duckt sich auch manchmal mit Schwänzchen in die Höhe und fiept.

    LG, Mali
     
  4. #4 MickiBo, 18.09.2009
    MickiBo

    MickiBo Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Wenn sie dann älter als 8 Monate ist, ist sie mit Sicherheit eine Henne. Aber so kann man sehen, dass wirklich jedes Tier einen eigenen Charakter hat. :)
     
  5. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    3.773
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hessen
    Meine Hennen zwitschern auch alle vor sich hin. Manche mehr, manche weniger, aber stumm sind alle nicht. Wenn sie sich über was ärgern, dann können sie sogar richtig "laut"werden. :D
     
  6. #6 Tinchen70, 18.09.2009
    Tinchen70

    Tinchen70 Guest

    Hallo Mali,

    meine zwitschert auch, war auch erst überrascht und meine Maus ist auch eindeutig eine Henne :zwinker:

    Aber wenn 2 singen ist es doch noch viel schöner :D
     
  7. #7 Paula83, 24.09.2009
    Paula83

    Paula83 Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Hallöle. ich habe grad bei Mali gelesen, dass ihre henne sich duckt, den Schwanz hebt und dabei zwitscht. Das macht meine Paula auch sehr häufig. was heißt das denn genau. Sie macht es meist wenn lucky ihr Hahn neben ihr sitzt und ich dachte immer das wäre eine Art balzen, aber nachdem er darauf nie eingeht bin ich mir nicht sicher..... (er soll ja laut Züchter schon als Zuchthahn eingesetzt worden sein, dann müsste er doch wissen wenn es sowas wäre... aber er guckt nur ganz verdutzt..:idee:) Wär lieb wenn da einer was zu wüsste!!
     
  8. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    3.773
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hessen
    Das ist die Aufforderung für den Hahn sie zu treten. Normalerweise lassen die Hähne sich nicht lange bitten, Dein Lucky scheint wohl schüchtern zu sein. :zwinker:
     
  9. #9 Lillith, 04.10.2009
    Lillith

    Lillith Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0

    Meine Henne macht das auch - aber ich bin ganz froh das Ihr Bruder da nicht drauf reagiert *g*
     
  10. #10 peter h., 05.10.2009
    peter h.

    peter h. Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Ich würde sagen,wenn die Hähne nicht in Brutstimmung sind reagieren
    sie nicht auf die Aufforderung der Henne.

    Gruß Peter
     
  11. #11 Paula83, 22.10.2009
    Paula83

    Paula83 Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Ich bin auch froh, dass Lucky darauf nicht eingeht, denn eigentlich willich gar keinen Nachwuchs haben und die ob ich ihnen die Eier weg nehmen könnte... ich weiß nicht....:? ich hoffe, dass es reicht, wenn ich ihnen keinerlei Nistmöglichkeiten gebe und das Lucky dann gar nicht in Brutstimmung kommt. GLG
     
  12. #12 VogelmamaSandra, 29.09.2021
    VogelmamaSandra

    VogelmamaSandra Bourkimama

    Dabei seit:
    29.08.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
     

    Anhänge:

    SamantaJosefine gefällt das.
  13. #13 VogelmamaSandra, 29.09.2021
    VogelmamaSandra

    VogelmamaSandra Bourkimama

    Dabei seit:
    29.08.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Hallo, ich habe lutino und rubino...und der kleinere in rubino wurde mir vom Züchter gesagt sei die Henne, da ihr Kopf kleiner ist und mein lutino ist der größere und hellere von beiden und soll der Hahn sein...aber manchmal bin ich mir unsicher, was das Geschlecht betrifft...ich habe mal zwei Bilder angefangen, vielleicht kann mir ja etwas weitergeholfen werden...:+keinplan:):?
     

    Anhänge:

  14. #14 sittichmac, 30.09.2021
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    310
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi
    für eine bestimmung sind die bilder nicht so geeignet. auch wenn es bei inos immer schwieriger ist.
    aber so lange du nicht brüten lassen willst ist es eigentlich egal. wobei diese verpaarung zuchttechnisch suboptimal wäre. wenn es dir nur ums wissen geht, würde ich dir raten die vögel einfach zu beobachten. geschlechtsreife hähne balzen was die hennen nicht machen.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
Thema: zwitschernde Henne
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wer singt bei Bourkesittichen

    ,
  2. singen Bourkesittich Hennen auch

    ,
  3. bourkesittich singt nicht

    ,
  4. bourkesittich gesang
Die Seite wird geladen...

zwitschernde Henne - Ähnliche Themen

  1. Ziegensittich Henne kratzt sich andauernd. Mauser oder Milben?

    Ziegensittich Henne kratzt sich andauernd. Mauser oder Milben?: Hallo erstmal! ich habe da eine kleine Sorge auf meinen Schultern, meine Ziegensittich Henne (2020 geschlüpft), die ich seit ca. einem Monat...
  2. Ziegensittich Henne nistverhalten

    Ziegensittich Henne nistverhalten: Hallo liebe Gemeinde und sittichfreunde, Ich besitze seit einigen Monaten eine kleine Gruppe ziegensittiche (1.2) alle im Alter von 1-2 Jahren....
  3. 96450 Suche Kanarienhenne oder ggfs Abgabe von Kanarienhahn

    96450 Suche Kanarienhenne oder ggfs Abgabe von Kanarienhahn: Hallo, leider ist unser Süßer verwitwet. Er ist 2,5-3 Jahre alt und auf der Suche nach einer Partnerin. Im Umkreis (Franken und Westerwald) sind...
  4. Wuppertal: Blaustirnhenne 22 sucht neues Zuhause

    Wuppertal: Blaustirnhenne 22 sucht neues Zuhause: Unsere Henne ist nun seit knapp 3 Wochen allein zu Hause. Wir werden morgen schweren Herzens unseren Hahn erlösen lassen. (Bitte keine Fragen hier...
  5. Meine Henne hat wieder Eier gelegt

    Meine Henne hat wieder Eier gelegt: Hallo zusammen, bin neu hier. Aber brauche dringend Hilfe. Meine Graupapageienhenne 12 Jahre alt, hat jetzt 38 Tage 3 unbefruchtete gebrütet....