Seite 126 von 249 ErsteErste ... 2676116122123124125126127128129130136176226 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.251 bis 1.260 von 2483

Große Voliere kommt

Diskutiere Große Voliere kommt im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Ja, selber herumlaufen und suchen bringt sicher nicht mehr viel. Jetzt ist Geduld angesagt. Plakate find ich auch gut, Polizei, Fundbüro und Tierärzten Bescheid sagen. ...

  1. #1251

    Standard

    Ja, selber herumlaufen und suchen bringt sicher nicht mehr viel. Jetzt ist Geduld angesagt. Plakate find ich auch gut, Polizei, Fundbüro und Tierärzten Bescheid sagen. Dann hast du nachher ein ganzes Netzwerk von Leuten, die ein Auge offen haben. Es ist jetzt, wenn ich das mal so sagen darf, wirklich eine gute Jahreszeit. Viele Sittiche und Papageien in Außenvolieren. Keine Gefahr, dass er erfriert oder verhungert. Du brauchst jetzt echt Geduld und Hoffnung. Ich bin guter Dinge, dass du ihn wieder bekommst.

  2. Standard

    Hallo Manfred Debus,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort gibt es vieles für deine Vögel und auch passende Ratgeber.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1252

    Standard

    Gibt es Erfahrungswerte, wie weit weg so ein Vögelchen fliegen kann? Und von was er angezogen wird? Wälder, Obstwiesen, Häuser? Manni, dann könntest du dort auch gezielt Leute ansprechen bzw. Plakate aufhängen. Ach Mensch, wenn ich in der Nähe wohnen würde, dann könnte ich jeden Tag auch ein paar Stünden mitsuchen :(

    Ich denk an euch!

  4. #1253

    Standard

    Hallo Manni,

    das tut mir so Leid,wir halten auch die Daumen fest.
    Rufe das örtliche Radio an,vielleicht schalten die eine Suchanzeige,viele Menschen hören Radio,gib die Hoffnung nicht auf

  5. #1254

    Standard

    Was wird geschehen, wenn Lucy sich nun anfängt zu Rupfen?
    Oh Gott.
    Das wäre dann noch der i punkt.
    Dann kommt noch dazu, das wir hier im Dorf vier bis fünf
    Mäuse Busarde haben, die den ganzen Tag ihre Runden drehen.
    Nun gehe ich noch mal los!
    Wenn ihr Lucys Rufe und das wimmern hören könntet.
    Das ist total schlimmm.

  6. #1255

    Standard

    Hallo Manni,

    tut mir sehr leid zu hören, dass Chico entflogen ist, aber vielleicht tröstet dich die Story von
    unserem Allan, der auch in ländlichem gebiet inkl. Greifvogelwarte in der Nähe ausgebüchst ist
    und heil wiederkam Allan-auf-Abwegen

    Und natürlich drück ich Dir für deien Suche ganz fest die Daumen.

  7. #1256

    Standard

    Hallo Manni,

    Ich weiß Du bist durch den ersten Chicco sehr ängstlich was das Rupfen angeht,
    aber bisher rupft Lucy nicht und es ist auch nicht gesagt, dass sie es tut.
    Lass sie viel in die AV raus wann immer es möglich ist, es lenkt sie ab und wer weiß, vielleicht lockt sie Chicco doch noch zurück.
    Die Schreie von den Mohren sind schrill und ich denke wenn er vielleicht doch nicht zu weit weg ist kann er sie hören.

    Auch wenn da Mäusebussarde sind, ist es nicht gesagt, dass sie auf ihn losgehen.
    Er wird auch bestimmt mehr in den Bäumen sitzen und ist geschützt.

    Die Idee mit dem Radio ist gut, einen Versuch ist es wert.

    Ich wünschte auch ich wäre in Deiner Nähe und könnte helfen

  8. #1257

    Standard

    Danke Azrael für die Antwort.
    Hoffentlich hat Chicco auch so einen kleinen grünen Schutzengel.
    Ich wünsche es Ihm so!!!

  9. #1258

    Standard

    Hallo Manni,

    nicht gerade schön, was wir von dir und deinem kleinen Chicco zu lesen bekommen. Aber gib wirklich nicht die Hoffnung auf und setze all die guten Tipps und Ratschläge in die Realität um.

    Auch wenn so ein Feuerwehreinsatz einige Hundert Euros kosten, diese würde ich für Chicco ausgeben. Chicco ist doch weitaus mehr Wert als ein paar Euros.

    Und wie Caro schon geschrieben hat, hänge deine Plakate mit Bild und Handynummer nicht nur an deinen eigenen Ort auf, sondern eben auch im Umkreis.

    Informiere Freunde und Bekannte, damit sie dir evtl. bei der Suche behilflich sein können.

    Ich hoffe mal, dass du für die nächsten paar Tage von deinem Arbeitgeber frei bekommen hast, damit du auch tagsüber auf die Suche gehen kannst.

    Manni, in Gedanken bin ich bei euch und ich drücke dir alle Daumen, dass Chicco wieder gefunden und gefangen werden kann. Lege oder hänge am besten bei Lucy auch das Lieblingsfutter/-obst von Chicco auf. Evtl. lockt es Chicco ja an.

    Vor allem immer positiv denken. Chicco wird weder verhungern, noch verdursten und das Wetter ist erträglich.

    Und über ein etwaiges Rupfen würde ich mir keine Gedanken machen. Das ist derzeit ja absolut zweitrangig und bisher habe ich von Freigängern auch nie gelesen, dass sie sich dabei gerupft haben.

    Und um Lucy würde ich mich immer am Abend widmen, damit sie sich nicht ganz alleine fühlt. Sie versteht derzeit gar nichts und kann deine Sorge nicht wirklich verstehen.

  10. Große Voliere kommt
    Hallo

    schau mal hier in der Vogel-Rubrik nach. Dort gibt`s viel nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #1259

    Standard

    Leider musste ich die Suche abbrechen.
    Denn hier bei uns wird es sehr Windig und Lucy ist ja auch noch draußen,
    ruft und pfeifft sich die Kehle aus dem Hals. Ich habe sie bis zu hundert Mtr Entfernung noch im Dorf gehört.
    Aber nun muss ich mich um sie kümmern, nicht das die süße auch noch Krank wird.
    Ich habe auch in Giessen in der T.Klinik angerufen, und hätte gerne mal Fr. Dr.
    Wüst gesprochen, ging aber leider nicht, da sie gerade am Behandeln war.
    Vielleicht hätte sie ja noch einen Tipp gehabt.
    Ich werde es morgen noch einmal in der Telefon Sprechstunde versuchen.
    So, nun werde ich mich erst einmal um Lucy kümmern.Mal schauen, ob ich sie rein bekomme.
    Das war bis vorgestern immer sehr einfach.

    LG.
    Manni!

  12. #1260

    Standard

    Moni!
    Es ging mir ja nicht um die 600 oder 700 Euro, sondern darum, das wenn die Feuerwehr gekommen wäre, und Chicco nicht mehr oben im Baum gesessen hätte,so wie es ja ja auch noch geschehen ist, das er kurz nach dem Auflegen weg geflogen ist, ich das Geld trotzdem hätte Bezahlen müssen. OK, ich habe Lucy nun draußen gelassen, und werde mich dann heute Abend mit ihr beschäftigen.

    Danke für den Tipp.

    LG.
    Manni!

Große Voliere kommt


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

voliere äste

große volieren

außengitter voliere

bücherregal voliere

content