Seite 141 von 248 ErsteErste ... 4191131137138139140141142143144145151191241 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.401 bis 1.410 von 2479

Große Voliere kommt

Diskutiere Große Voliere kommt im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Manni, es freut mich von Herzen für die beiden und Dich, dass die Zusammenführung so gut geklappt hat und Seppel gesund ist. Diese Bilder ...

  1. #1401

    Standard

    Hallo Manni,
    es freut mich von Herzen für die beiden und Dich, dass die Zusammenführung so gut geklappt hat und Seppel gesund ist.

    Diese Bilder kann man als Standard-link verwenden, wenn sich mal wieder neue User anmelden und meinen, dass es in Ordnung wäre, Papageien einzeln zu halten.
    In solchen Momenten ist es doch jedem echtem Vogelfreund so was egal, ob Vögel handzahm werden oder sprechen lernen.

    Macht der Kleine eigentlich Bettelgeräusche oder -Gesten? Bäh-Bäh-Bäh?

    Das erste Bild von #1391 sieht nach einer Bettelgeste aus, aber als Standbild ist das nicht ganz eindeutig.

  2. Standard

    Hallo Manfred Debus,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort gibt es vieles für deine Vögel und auch passende Ratgeber.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1402

    Standard

    @Manni - Wir nennen Mara aus Versehen auch hin und wieder Jenny, obwohl Jenny schon bald anderthalb Jahre tot ist :( ... der Name ist irgendwie einfach drin und Jenny aber sowieso immer in unserem Herzen

  4. #1403

    Standard

    Hallo Manni,
    freut mich sehr, dass die Zusammenführung so gut geklappt hat! So niedlich, die Beiden!
    LG Bianca

  5. #1404

    Standard

    Hallo Cyano-1987
    Nein, das macht er Gott sei dank nicht.
    Er futtert alleine.
    Nun sitzen die Beiden auf der gleichen Stange und Knirschen vor sich hin.
    Aber Du sprichst mir aus dem Herzen.
    Denn auch wenn es noch so ein kleiner Papagei ist, den sollte man nie alleine lassen.
    Das habe ich ja nun leider erfahren dürfen, aber das sollte für jeden ein
    abschreckendes Beispiel sein, wenn ein auch noch so kleiner Papagei alleine ist,
    was da bei raus kommt.
    Ich habe wirklich sehr viel Glück, das Lucy und Chicco sich so gut verstehen.
    Danke für Deinen Beitrag.

    LG.
    Manni!

  6. #1405
    Richard
    Standardavatar

    Standard

    Hallo Manni,

    das sieht sehr gut aus!

  7. #1406

    Standard

    Danke Richard.
    Hoffentlich bleibt es so!

  8. #1407

    Standard

    Huhu Manni,

    ich freu mich auch riesig mit dir, dass sich die beiden auf Anhieb gleich so gut verstehen . Echt niedlich, der kleine Chicco .

  9. #1408

    Standard

    Hallo Seppel!

    Herzlich Willkommen!

    Manni..mir geht das `Herz`auf bei diesen Bildern!

    Liebe Grüsse!Susanne!

  10. Große Voliere kommt
    Hallo

    schau mal hier in der Vogel-Rubrik nach. Dort gibt`s viel nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #1409

    Standard

    Hallo! Hier mal ein kleiner Zwischenbericht.
    Ida, er heißt nicht Seppel. Das bekomme ich leider nicht hin. Er wird wieder Chicco heißen.
    Also heute war es leider gar nicht so Berauschend. Lucy verjagt ihn und möchte wohl nichts mehr mit ihm zu tun haben. Immer wenn er sich nähert, geht sie auf ihn los. Warum nur?
    Ich kann es nicht verstehen. Aber er gibt nicht auf und sucht immer wieder ihre Nähe.
    Doch sie lässt es nicht zu. Futtern darf er wo er möchte.
    Und das macht er sehr gut. Er nimmt Obst, egal was und das Körnerfutter.
    Gestern Abend wollte er zu Lucy auf die Stange zum schlafen, doch da hat er leider eine auf die Mütze bekommen. Aber er hat nicht aufgegeben und hat es nach einer Minute es noch einmal
    versucht. Mit Erfolg. Sie hat ihn gewähren lassen. Nun sitzen Beide an einem Napf und Futtern.
    Aber wenn es Lucy zuviel wird, verjagt sie ihn leider immer wieder. Aber er hat ja auf der anderen Seite auch noch einen Napf.
    Warum ging das gestern so gut und heute geht die Karre anders rum? Sie jagt ihn aber nicht und beißt ihn nicht. Er darf an jedes Spielzeug, nur wenn er sich ihr nähert, bekommt er eine.
    Wird sich das ändern?

    LG.
    Manni!

  12. #1410

    Standard

    Die "intime Distanz" ist Lucy wohl dauerhaft zu nahe. Der neue Chicco muß jetzt erst mal lernen, wo Lucys "personale Distanz" ist. Das ist von Mensch zu Mensch verschieden, aber bei Vögeln ist dies nicht anders. Bei meinen bisher 12 Pflaumenkopfsittichen war das auch individuell verschieden. Die werden sich schon noch kennenlernen.

Große Voliere kommt


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

voliere äste

große volieren

außengitter voliere

bücherregal voliere

content