Seite 193 von 372 ErsteErste ... 93143183189190191192193194195196197203243293 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.921 bis 1.930 von 3720

Nymphen-Tagebuch

Diskutiere Nymphen-Tagebuch im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Kiro, im Alter? Ne Ne Bubi ist 20 Jahre alt und hat noch nie geduscht. Aber wie gesagt er riecht nicht. Heute durfte nur ...

  1. #1921

    Standard

    Hallo Kiro,
    im Alter? Ne Ne Bubi ist 20 Jahre alt und hat noch nie geduscht. Aber wie gesagt er riecht nicht.
    Heute durfte nur Bubi raus morgens. Die Jungspunde haben ihn wieder dauernd geschupst. Da hat ihn die FD einfach rausgehollt. Er kann ja nicht mehr fliegen und bevor er rinter fällt....... hat die FD das schon gut gemacht.
    Floeckchen packt der Susi die Voliere gleic mit ein wenn sie den so liebt. Dann könnt ihr nicht mehr eingesperrt werden. Hihi Freiheit für die Nymphis
    Heute gab es wieder Karotte und ich hatte gar keine Lust darauf. Es gab aber nichts anderes! Gemein nicht. Deswegen gehe ich jetzt in die Voliere futtern.
    Gruß Dagobert

  2. Standard

    Hallo kimika,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort gibt es vieles für deine Vögel und auch passende Ratgeber.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1922

    Standard

    Hallo zusammen,
    ja, wir haben sie der Susi geschenkt. Gott sei Dank! Die Voliere sind wir endlich los. -Die Susi will mir leider immer das Floeckchen abspenstig machen, deswegen verjage ich sie immer, Das geht ja so nun nicht. Sie soll sich mal in unsere Voliere verkrümeln, wärenddessen wir es uns hier im restlichen Zimmer breit machen. Sittich, schon 20 Jahre und noch nie geduscht! Also wir duschen sehr gerne. Für uns ist das immer ein Highlight.
    Viele Grüße
    Rocky

  4. #1923

    Standard

    Hallo zusammen,

    oh, Dagobert, da bin aber froh. Kiro sagt immer, ich würde bestimmt bald zu stinken anfangen, weil ich nie dusche oder bade. Ich hab ja mal so ein paar Spritzer abbekommen als Kiro geduscht hat. Bäääh! Ich kann Euch sagen, das war soooo nass! Scheußlich! Außerdem hat Zari neulich geduscht und am Tag darauf sind ihr ganz viele Federn rausgegangen. Sie behauptet, das sei wegen der Mauser - glaub ich aber nicht!

    Naja, ich kann die Susi schon verstehen. Sie ist halt einsam und will deshalb mit Deinem Flöckchen zusammen sein. Könnt' Ihr nicht einen Partner für Susi suchen? Im Internet gibt es doch immer viele Wellis, die auch jemanden suchen... So ein bisschen verkuppeln... Und nun hat die Susi bestimmt gute Chancen bei den Welli-Männern, wo sie doch jetzt eine Voliere besitzt! Was sagt denn Eure FD dazu, dass Ihr die Voli verschenkt?

    Ich kann jetzt immer allein aus dem Käfig klettern. Es klappt immer. Nun muss ich nur noch lernen, wie ich wieder rein komme. Aber das ist nicht so wichtig...

    Viele Grüße
    Moyo

  5. #1924

    Standard

    Hallo Moyo
    genau nur raus ist wichtig.Das wird schon noch.Die Idee ist gut. Wir suchen für Susi einen Freund.Der wird dann zu Susi in die Voliere gesetzt , wenn sie wieder geht.
    Unsere FD ist heute nicht so gut auf uns zu sprechen. Die anderen haben wieder unseren Senior Bubi gebissen. Er wurde darauf hin einfach wieder raus gesetzt. Ich glaub ich lass mich auch mal beissen, darf ich raus:ganz früh und ganz alleine. Aber das tut besimmt ganz tolle weh, also lieber nicht. Dagobert klettert immer ganz schnell hin und hilft ihm. armer alter Bubi.
    Gruß Krümmel

  6. #1925

    Standard

    Hallo zusammen,
    Hilfe, Hilfe, meine FD hat mich heute abgehohlt und ich durfte die Voliere nicht mitnehmen, gemein!
    viele Grüße
    Susi

    Hallo,
    ja, echt blöd, die Susi ist jetzt weg und wir sitzen wieder in der Voliere. Ach, immer diese blöden FD.
    Sittich, der Dagobert ist ja ein lieber Vogel, beschützt de armen alten Bubi.
    Moyo, na, Du wirst ja immer fitter. Bist bald ein erfahrener Vogel.
    viele Grüße
    Rocky und Floeckchen

  7. #1926

    Standard

    Hallo zusammen,

    och, wie schade, dass Susi schon wieder weg ist! Wäre doch toll gewesen, wenn wir sie mit einem gutaussehenden Welli-Mann verkuppeln können hätten... Ich hatte mich schon so gefreut! Und die Voli durfte sie auch nicht mitnehmen? Ei, ei, ei! Da wird sie bestimmt traurig gewesen sein. Hoffentlich findet sie trotzdem schnell einen Partner. Susi, wir drücken Dir die Krallen!

    Dagobert, ich bewundere Dich immer mehr! Du bist echt ein Held! Toll, dass Du dem Bubi hilfst, wenn die anderen so gemein zu ihm sind! Krümmel, ich glaub', es lohnt sich nicht, sich beißen zu lassen, nur damit Du raus darfst. Da reicht bestimmt ein Mal gebissen werden nicht. Da muss nymph sich bestimmt mehrmals beißen lassen bis die FD einen raus nehmen. Der Kiro hat mich auch mal gebissen (tat echt weh!), aber nur ein Mal. Da hat ihn die FD ganz dolle geschimpft, aber ich durfte nicht raus. Die FD hat dann aufgepasst und Kiro war dann wieder "brav".

    Ganz liebe Grüße
    Zari

  8. #1927

    Standard

    Hallo Ihr Lieben,
    ich bin kein besonderer Held. Wirklich nicht. Aber ich mag das nicht wenn man andere beißt.Außerdem werd ich gerne gelobt und gekrault von der FD.
    Gruß Dagobert

    Hey Dagobert ,
    die Fd hat gesagt ich darf heute hier schreiben!
    Also der Dgobert istschon ein sehr taffer Nymphi und mein Vorbild. ( Er gibt es nicht gerne zu) Ich bin immer bei ihm um ganz viel zu lernen. Bubi war heute wieder ganz früh draußen. Die Fd weiß sich bald keinen Rat mehr. Der Arme alte Kerl wird morgens immer von den " Halbstarken " gebissen , wenn er nicht schnell genug weg ist. Jetzt wo wir alle draußen sind sind die wieder friedlich. Schrecklich nicht. Ich geh dennnen immer aus den Weg.( und das obwohl der eine mein Papa ist)
    Gruß Krümmel

  9. #1928

    Standard

    Hallo zusammen,
    wir sind total in Brutlaune, und sind den ganzen Tag total aktiv und gestern hat der Sex bei uns zum erstenmal richtig geklappt. Jetzt steht uns nichts im Wege, das Floeckchen eier legt und wir ein Küken ausbrüten.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen

  10. Nymphen-Tagebuch
    Hallo

    schau mal hier in der Vogel-Rubrik nach. Dort gibt`s viel nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #1929

    Standard

    Hallo zusammen!

    Krümmel, da hast Du aber ein tolles Vorbild. Dagobert ist für mich ein echter Held! Und dann auch noch so bescheiden... Das find ich echt Mega-toll! Die bösen Halbstarken, die sollen sich mal überlegen wie sich der arme Bubi fühlt! So gemein zu sein! Schimpf sie ruhig auch, Krümmel!

    Pst, Flöckchen und Rocky. Der Moyo weiß noch gar nicht, wo die Kücken herkommen! Gut, er weiß, sie schlüpfen aus dem Ei. Aber wie sie da reinkommen, weiß er noch nicht! Hihihi! Er denkt, man kann Kücken bekommen, wenn man die Henne ansingt. Vielleicht verrate ich ihm die Wahrheit zu seinem ersten Gebürzeltag!

    Viele Grüße
    Zari

  12. #1930

    Standard

    Hallo Zari,
    ach da müssen wir jetzt vorsichtig sein und dürfen nichts jugendfreies hier ins Internet setzen. Wir werden uns bemühen. Wann hat Moyo denn seinen ersten Gebürzeltag? Ach, wie niedlich!
    Heute hatte uns die FD mal wieder recht lange eingesperrt, von 12.15 Uhr bis 16.00 Uhr, ich habe genau auf die Uhr geschaut. Das hättet ihr mal sehen müssen wie wir um 16 uhr aus der Voliere gestürmt sind. Hi,hi,hi, wir hatten bestimmt einen Weltrekord aufgestellt, wenn es jemand gemessen hätte. So, der Rocky schläft schon, aber ich bin noch mal wach geworden und diktiere der FD, aber ich habe noch Kohldampf, werde gleich noch was essen gehen.
    Viele Grüße
    Floeckchen

Nymphen-Tagebuch


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

wellensittich harlekin

nymphensittich mausert jungvogel

Stöckchentaxi nymphen

Nymphen küken

wie oft sind nymphensittiche in der mauser

nymphensittich der schlüpftag

eimoyo

cubaguu pflanze

dürfen Nymphensittiche knusperstangen

warum lehnt sich ein nymphensittich gegen die wand

sonnen nymphen

dürfen bourkesittiche rucolasalat haben