Seite 319 von 372 ErsteErste ... 219269309315316317318319320321322323329369 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.181 bis 3.190 von 3720

Nymphen-Tagebuch

Diskutiere Nymphen-Tagebuch im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Flöckchen und Rocky, erstmal viele Grüße von Kiro und er sagt ganz lieben Dank für die Glückwünsche. Vorgestern ist dem Moyo wieder so etwas ...

  1. #3181

    Standard

    Hallo Flöckchen und Rocky,

    erstmal viele Grüße von Kiro und er sagt ganz lieben Dank für die Glückwünsche.

    Vorgestern ist dem Moyo wieder so etwas passiert… Da kann nymph nur mit dem Kopf schütteln. Auf dem Kühlschrank steht bei uns so eine Holzbox, die geht bis fast an die Decke. Das ganze ist da, damit wir nicht hinter den Kühlschrank fallen. Ist der Aki wohl mal passiert. An der Box sind Sitzäste für uns dran. Jedenfalls ist Moyo ganz nach oben geklettert und hat sich in den schmalen Spalt zwischen der Kiste und der Zimmerdecke gesetzt. Nach einer Weile sind wir anderen dann zurück ins Wohnzimmer und Moyo wollte natürlich mit. Da hat er dann gemerkt, dass er nicht herunterklettern konnte. Moyo klettert immer mit dem Schnabel voran irgendwo runter. Das ging aber nicht, weil er sich nicht nach vorne runterbeugen konnte, da er dabei hinten mit dem Bürzel gegen die Decke kam. So hat er dann um Hilfe gerufen. Wir haben ihm gesagt, er soll einfach raushüpfen und fliegen, aber er traute sich nicht. So saß er also fest. Ich bin irgendwann eingeschlafen, deshalb weiß ich nicht, wie lange er da festsaß bis die FD kam. Die musste dann auf einen Stuhl steigen und dem Moyo mit der Hand herunter helfen. Wozu nymph Flügel hat, hat er wohl noch nicht kapiert!

    Ja, bei uns ist es schön sonnig – meistens jedenfalls. Gestern hat es auch geregnet.

    Seit gestern sind die FD-Eltern wieder da. Das heißt für uns: endlich wieder ausschlafen!!!

    Viele Grüße
    Zari

  2. Standard

    Hallo kimika,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort gibt es vieles für deine Vögel und auch passende Ratgeber.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #3182

    Standard

    Hallo Zari,
    oje, der Moyo, langsam müßte er doch alt genug sein um zu wissen, wie sittich von oben wegfliegen muß.
    Heute schien bei uns auch die Sonne. Endlich! Deswegen waren wir schon früh munter. Kaum ging die Sonne auf, hatten wir schon Hummeln im Hintern und wollten aus unserer Voliere raus.
    Bis unsere Fd das mal gemerkt hat, da mußten wir uns da mußten wir uns schon bemühen und ordentlich Schreien. Langsam sind wir jetzt müde. Ein kleiner Snack jetzt noch für die Nacht, dann werden wir uns zur Ruhe begeben, wer weiß vielleicht müssen wir ja morgen wieder früh raus.
    Wir hatten die letzten Tage immer gut ausgeschlafen, aber wenn die Sonne morgen wieder scheinen wird, werden wir wohl nicht lange schlafen.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen

  4. #3183

    Standard

    Hallo zusammen,

    oh weh, da hatten wir uns so über die Sonne gefreut und nun ist sie wieder weg. Gestern hat es den ganzen Tag nur geregnet. Die Vögelchen draußen sind ganz nass gewesen. Da haben wir aus Sympathie auch geduscht, damit wir auch so nass sind. Selbst der Moyo hat mit geduscht. Nur Yuna war zu müde oder zu beschäftigt. Kiro ist zur Zeit ja so hyperaktiv. Normalerweise lassen wir nach dem Duschen erstmal unsere Federn trocknen und wird ausgiebig geputzt. Aber Kiro hatte keine Lust zu warten. Er ist gleich mit den nassen Federn auf den Käfigboden und hat da gespielt. Anschließend hat er ausgesehen wie paniert. Der ganze Sand klebte an seinen Beinen und im Gefieder… Hat ihn aber nicht sonderlich gestört.

    Heute lassen wir es ein bisschen ruhiger angehen und dösen auch mal vor uns hin.

    Viele Grüße
    Zari

  5. #3184

    Standard

    Hallo Zari,
    hier ist es in letzter Zeit auch sehr verregnet. Trotzt alledem haben wir schon lange nicht mehr geduscht. Unsere Fd will, daß wir im neuen Bad baden, neee machen wir nicht. Viel zu gefährlich.
    Die FD hat uns vor 3 Tagen was neues zum Spielen mitgebracht. einfach fantastisch. Ich, Rocy bin gleich drauf zu und habe angefangen das Spielzeug zu zerlegen. Auf einmal oh Schreck, ein lautes Gekreische der FD, ich soll den neuen Stuhl ja in Ruhe lassen und mal lieber baden gehen. Also ich versteh gar nicht was sie meint. Heute morgen hat sie uns gemeinerweise unser neues Spielzeug wieder abgenommen. Sag mir mal einer, wie sittich aus diesen FD nur klug werden soll?
    Du hast es gut Kiro, Du darfst wenigstens Spielen, wir dürfen das hier nicht. Obendrein hat sie uns noch dieses gefährliche Bad in den Käfig gestellt. Sie will uns unbedingt ärgern.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen

  6. #3185

    Standard

    Hallo Flöckchen und Rocky,

    da hattet Ihr aber ein tolles Spielzeug. Aber warum hat es Euch die FD wieder weggenommen? Diese FDs sind merkwürdig. Erst stellen sie einem Spielsachen hin und wenn nymph dann damit spielt, nehmen sie sie wieder weg. Habt Ihr das Spielzeug mittlerweile wieder bekommen?

    Ich bin immer mehr beeindruckt von Kiro. Der ist ja echt mutig! Gestern war er am Boden und hat dort heruntergefallene Hirse aufgelesen. Er saß dabei direkt neben einem Stück Bürzelpapier (so ein Werbeprospekt, den die FD immer unter unsere Lieblingssitzplätze legt. Da wollt ich natürlich auch zu Kiro. Bin also von ganz oben vom Wohnzimmerschrank auf den Boden. Beim Landeanflug hat es aber plötzlich unser Bürzelpapier aufgewirbelt. Ich bin durchgestartet, aber Kiro kam nicht mehr weg. Das Bürzelpapier hat sich auf ihn drauf gerollt und ihn komplett eingewickelt. Puh, das war der Horror! Ich wollte schreien, hab aber keinen Ton raus gebracht. Und was macht Kiro? Läuft einfach aus der Rolle raus und geht gemütlich zu einer anderen Stelle, wo auch Hirse lag. Ist das nicht tapfer? WOW!

    Jetzt sind wir gerade in der Küche. Yuna sucht ihr Geschenk. Sie hat heute ihren 2. Gebürzeltag. Was machen wir da nur? Wir haben gar kein Geschenk für sie! Da müssen wir uns aber schnell was einfallen lassen. Habt Ihr eine Idee?

    Viele Grüße
    Zari

  7. #3186

    Standard

    Hallo Zari,
    sittich, Kiro ist ja wirlklich total mutig, ja er hat auch viel Erfahrung. Er ist ein toller Nymph.
    Herzlichen Glückwunsch Yuna.
    alles Gute zu Deinem Gebürtzeltag. Wie fühlt sittich sich denn so mit 2 Gebürtseljahren?
    Hast Du was geschenkt bekommen?
    Übrigens, unser Geschenk, wenn wir damit spielen wollen, nimmt uns unsere FD immer gleich weg. Die spinnt irgendwie.
    So, wir sind jetzt müde und wollen schlafen,
    gute Nacht
    Rocky und Floeckchen

  8. #3187

    Standard

    Hallo mein Name ist Coco,
    bin ein hübscher Weißkopf Nymphensittich und lebe mit meinen 5 anderen Artgenossen und 2 Wellis, die sich auch schon wie Nymphensittiche fühlen in Bielefeld bei Jutta und Alfred. Fangen wir mal bei Lore an, Lore ist 6 Monate alt ein normale Nymphi, aufmerksam , probiert alles aus kommt auf die Hand geflogen und fliegt auch gerne auf den Kopf und macht nur Blödsinn. Flori ist der Bruder von Lore und auch das gegenteil, so z.B. Flori hat Schwierigkeiten beim Landen und ist bei allem ein bisschen zurückhaltend aber auch sehr lieb und ruhig. Trixi ist unser Albinoweibchen ( Schneewittchen) sie ist erst 14 Wochen alt, sehr aufmerksam und schaut sich alles bei Lore ab, auch sie kommt von alleine auf die Hand geflogen.jetzt ist JJ (JeJe ) dran. JJ ist erst 4 Monate alt sehr zurückhaltend und Vorsichtig,kommt nur auf die Hand wenn man ihr Hirse anbietet. Jetzt ist Gipsy dran. Gipsy ist unser Langhals, wenn sie Hirse sieht oder auch nur riecht. Gipsy ist ein lieber und sehr netter Nymphi.
    Als Letztes kommen unsere beiden Wellis Klaus und Klärchen, wobei Klärchen auch ein er ist, sind sehr scheu aber wenn wir ihnen Hirse anbieten kommen auch sie bei.Unsere Volliere besteht aus
    Wohnzimmer und Schlafzimmer, Größe unsere Behausung ist B/T/H 180/60/160.Unsere Behausung wurde aus 2 Papageienkäfigen zusammen gebaut, also aus 2 mach einen.

    liebe grüße von
    Jutta und Alfred

  9. #3188

    Standard

    Hallo zusammen,

    Herzlich willkommen hier Coco und Co. Wie alt bist Du selbst denn? Auch noch so jung? Sind die anderen alle nett zu Dir? Unser Moyo ist ja auch ein Weißkopf und Kiro hatte anfangs Angst vor ihm und dachte der Moyo sei ein Geist (weil er so ein weißes Gesicht hat). Bei uns ist Yuna die jüngste mit 2 Jahren, Moyo ist 3, ich bin 7einhalb und Kiro, weiß nicht wie alt er ist. So weit kann er nämlich nicht zählen. Die FD (Federlose) sagt, Kiro ist seit 19 Jahren hier bei ihr.

    Von Yuna soll ich Danke für die lieben Gebürzeltagswünsche schreiben. Und dass sie ihr Geschenk noch sucht. Wir haben behauptet, wir hætten was für sie versteckt. Stimmt aber gar nicht. Die FD hat aber versprochen, ihr morgen einen Nymphie-Gebürzeltags-Kuchen zu backen mit 2 hübschen Gras-Kerzen.

    Oh, gerade geht der Rollladen zu. Das bedeutet, wir dürfen noch kurz ein paar Körnchen essen und dann werden wir zugedeckt. Ja, müde bin ich...

    Viele Grüße
    Zari

  10. Nymphen-Tagebuch
    Hallo

    schau mal hier in der Vogel-Rubrik nach. Dort gibt`s viel nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #3189

    Standard

    Hallo zusammen,
    Coco und Co. auch herzlich willkommmen auch von uns, wir würden zugerne mal ein paar Bilder von Euch sehen, habt ihr vielleicht welche.
    Ich, Rocky bin 7 Jahre alt und ich, Floeckchen bin 12 Jahre alt. Wir sind quasi schon alte Hasen.
    Zur Zeit ärgern wir uns immer noch über unsere blöde FD. Sie hat uns tolle Spielzeuge gekauft, aber wir dürfen nicht damit spielen. Immer, wenn ich (Rocky) versuche das Spielzeug anzuknabbern, scheucht sie mich weg, oder nimmt sogar die tollen Spielzeuge ganz weg. Nymph hat schon was zu leiden. mal sehen, ob ich hier nicht doch noch ein anderes interessantes Spielzeug entdecke.
    Ach gerade hat die FD auf den Boden geklopft. Das laß ich(Rocky) mir ja gar nicht bieten und bin mit offenem Schnabel auf sie zugelaufen, dann habe ich nochmal probiert an unserem neuen Spielzeug zu knabbern, da kamen gleich ihre großen Greifer an, ui, da habe ich aber schnell das weite gesucht. So, jetzt sitzen wir auf unserem Ägyptenbild und erholen uns ein wenig.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #3190

    Standard

    Hallo Flöckchen und Rocky,

    Ui, da war aber jemand fleißig auf dem Foto! Ich hatte fast vergessen, dass Ihr auch eine Konfetti-Fabrik betreibt. Wir sind zur Zeit auch sehr fleißig. Naja, ehrlich gesagt, hauptsächlich der Moyo. Kiro und ich haben halt oft was Besseres zu tun. Ihr wisst schon ... Und Yuna sagt, sie sei zu jung zum Arbeiten.

    Nun sind wir ganz brav in unserem Häuschen und futtern und schreddern leckere frische Gräser. Unsere FD sagt, es gibt bald keine frischen Gräser mehr. Sie hat aber welche in diesem kalten Teil im Keller. Hoffentlich hat sie da richtig gerechnet. Yuna schreddert jetzt viel mehr als vor einem Jahr. Was, wenn es nicht reicht? Ich zerbreche mir den Kopf darüber.

    Aber erst morgen, heute bin ich zu müde.

    Viele Grüße
    Zari

Nymphen-Tagebuch


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

wellensittich harlekin

nymphensittich mausert jungvogel

Stöckchentaxi nymphen

Nymphen küken

wie oft sind nymphensittiche in der mauser

nymphensittich der schlüpftag

eimoyo

cubaguu pflanze

dürfen Nymphensittiche knusperstangen

warum lehnt sich ein nymphensittich gegen die wand

sonnen nymphen

dürfen bourkesittiche rucolasalat haben