Seite 324 von 372 ErsteErste ... 224274314320321322323324325326327328334 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.231 bis 3.240 von 3720

Nymphen-Tagebuch

Diskutiere Nymphen-Tagebuch im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Coco und co., wir schlafen schon und müssen ganz leise sein psst. Hoffentlich kommt unsere FD auch bald mal mit Hirse rüber. Die ist ...

  1. #3231

    Standard

    Hallo Coco und co.,
    wir schlafen schon und müssen ganz leise sein psst. Hoffentlich kommt unsere FD auch bald mal mit Hirse rüber. Die ist nämlich längst überfällig.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen

  2. Standard

    Hallo kimika,

    schau mal hier: [hier klicken]. Dort gibt es vieles für deine Vögel und auch passende Ratgeber.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #3232

    Standard

    Hallo Rocky und Flöeckchen,
    wir bekommen jeden Tag Hirse, die wir uns aber erst verdienen müssen. Frauchen und Herrschen hängen die nicht einfach in den Käfig, nein wir müssen auf die Hand fliegen und von dort fressen. die ersten die immer gleich hinfliegen sin natürlich Lore, Daisy und Flori dicht gefolgt von Sissi. Die anderen und meiner selbst, wollen geholt werden aus Bequemlichkeit oder weil sie das mit dem anfliegen noch nicht so drauf haben.Ich selbst las mich lieber von meinem Frauchen holen,den ich bin ja so in sie verknallt.Sie erzählt mir immer was, wenn ich bei fressen bin, was ich nicht immer so richtig verstehe da sie ja nicht meine Sprache spricht.

    liebe Grüße euer Coco & Co

  4. #3233

    Standard

    Hallo zusammen,

    endlich mal wieder ins Internet. Unsere FD hat uns länger nicht surfen lassen. Total gemein. Hat jemand von Euch vielleicht die Kontakt-E-Mail vom Tierschutz? Nymph hat doch sicher ein Recht auf Internetzugang, oder?

    Ja, meine Torte habe ich bekommen. Sehr lecker und mit 3 tollen Gräser-Kerzen weil ich jetzt 3 Jahre hier bin.. Dummerweise hat sich Yuna gleich über die Kerzen her gemacht...

    Ja, ich man das gut verstehen, wenn nymph sich ein bisschen in die FD verliebt. Geht mir ja auch so. Die können einen so toll kraulen, picken Dich nie und sie fliegen Dich überall hin.

    Eine hübsche Prinzessin habt Ihr da mit der Sissi bekommen. Hat sie sich schon gut eingewöhnt? Unsere Yuna hat da ja ewig dafür gebraucht. Sie hat anfangs das "Treppenhaus" in unserem Häuschen nicht gefunden und hat daher nur die oberen Äste bewohnt. Ganz schlimm!

    Seit 2 Tagen hocken wir ganz oft während unserer Freiflugzeit freiwillig im Häuschen. Ist irgendwie so gemütlich.

    So, nun muss ich mich mal gegen Yuna durchsetzen und ein Stück von meiner Torte erkämpfen, sonst baut die mir die ganze Torte allein auseinander.

    Viele Grüße
    Moyo

  5. #3234

    Standard

    Hallo Coco und Co.
    Wir dürfen leider nicht so viel hirse essen, weil wir leider krank sind. wir wissen auch nicht woher wir uns die Krankheit her haben, aber wir können keine Körner mehr verdauen und dürfen nur Pellets essen. Nur einmal in der Woche bekommen wir als Leckerbissen Kolbenhirse. Sonst sind wir allerdings top fit und machen den ganzen Tag nur Blödsinn. Momentan widmen wir uns der Körperpflege, bevor wir gleih zum Abendessen gehen und dann schlafen gehen. Ja, das ist so ein geregelter Tag bei uns.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen

  6. #3235

    Standard

    Hallöchen an alle^^

    das klingt bei euch ja gar nicht gut, Rocky und Floeckchen. Geht diese Krankheit wieder weg?

    Wir müssen uns die Kolbenhirse auch immer erst verdienen. Letztens musste ich bei Frauchen sogar auf die Schulter klettern, die hat sich aber super lieb gefreut. Wir sind ja noch gar nicht so lange bei ihr, machen wohl aber echt coole Fortschritte.
    Unser Kanarie Yellow hat sich wieder erholt, er sitzt zwar noch in Einzelhaltung, aber morgen kommt er wieder zu uns. Der hat vielleicht tolle Spielsachen gehabt in der Zwischenzeit, da habe ich (Thor) doch glatt versucht mir was zu stibitzen. Die Menschen nennen das Ding "Tuch". Ich nenne es "Kau-Mjam-Mjam"
    Unsere FD hat ja im Moment noch Urlaub und ist immer wieder am Basteln für uns, wobei mir die Wand interessanter erschien. Da hat die FD aber nicht schlecht geguckt, als plötzlich ein Loch in der Wand war.

    Das mit dem geregelten Tagesablauf wird bei uns auch versucht, wir halten uns aber nicht daran. Wir gehen extra so essen, dass wir zur Futterneugabe schon alle satt sind und uns auf Schrank und Spielzeug verkriechen können, bloß nicht in die doofe Voliere. Warum sollten wir auch, wenn Frauchen dann abends immer mit Kolbenhirse kommt um uns hineinzutragen ^^

    Liebe Grüße,
    Thor, Que & co

  7. #3236

    Standard

    Hallo Rocky, Floeckchen,Thor, Que und alle Co`s

    erstmal gute Besserung Rocky und Floeckchen und hoffe das ihr bald wieder bei den Hirsen zuschlagen könnt. Was den Tagesablauf betrifft ist er bei uns auch nicht 100% geregelt, außer das Morgens um 8:00 Uhr das Licht angeht und wir raus dürfen und Abends um 20:00 wir alleine in den Käfig gehen und dann 10 Min. später das Licht ausgeht. Die neue hatte das noch nicht so drauf, da ging Herrschen her und brachte sie ganz vorsichtig mit dem Stock in den Käfig, mittlerweile hat sie sich daran gewöhnt.Mit der Hirse das ist so eine Sache , die bekommen wir nur als Belohnung und nicht so zum fressen, nicht das ihr denkt wir können uns damit satt fressen.

    viele Liebe Grüße

    Coco und Co.

    Ps. noch etwas unser Frauchen und Herrschen sind auch ständig am Basteln

  8. #3237

    Standard

    Hallo und guten Abend alle,

    heute waren Frauchen und Herrschen mal wieder unterwegs gewesen und stellt euch mal vor die haben ja schon wieder was neues mitgebracht und haben gleich angefangen zu Basteln. Habe Fotos davon gemacht, werde sie euch gleich zeigen. Wir müssen die Sache erstmal langsam angehen und schauen ob uns die Sachen auch nicht tun.

    liebe Grüße Coco und Co.

    SG1L3538.jpg SG1L3539.jpg SG1L3541.jpg

  9. #3238

    Standard

    Hallo zusammen,
    unsere Fd war jetzt 3 Tage nicht da und wir saßen 3 Tage in der Voliere grrr! Gott sei Dank konnten wir heute Abend noch mal raus.
    Unsere Krankheit geht leider nicht mehr weg, aber wir leben ganz gut damit. Außer, daß wir nicht soviel Kolbenhirse bekommen.
    Unser Tag hat gewissermaßen auch eine regelmäßigkeit. Morgens werden wir aus dem Käfig gelassen und abends so gegen 20.00Uhr bekommen wir dann noch mal Heißhunger, dann gehen wir in die Voliere und dann, ehe wir uns versehen, hat die FD die Türe zugemacht und uns bleibt nichts anderes übrig als im Käfig zu schlafen.
    Coco und Co, das sieht wirklich sehr interressant aus, was ihr da habt, aber ihr müßt da gaaanz vorsichtig sein! Sittich kann ja nie wissen.
    Hi,hi, ein Loch in die Wand. Wieviel fehlte Euch denn noch zur Flucht?
    So, jetzt müssen wir aber endlich schlafen,
    gute Nacht Rocky und Floeckchen

  10. Nymphen-Tagebuch
    Hallo

    schau mal hier in der Vogel-Rubrik nach. Dort gibt`s viel nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #3239

    Standard

    Hallo Rocky und Floeckchen,

    wenn herrschen und Frauchen unterwegs sind, brauchen wir nicht in den Käfig wir dürfen draußen bleiben und können dann alles anstellen was wir wollen ....grins ....grins:-).Heute z.B. waren sie in Kaunitz auf einem Hobby und Kleintiermarkt und wir außerhalb von unserem Käfig. Wir waren aber sehr lieb und haben gar nichts angestellt, außer die Sachen vom Tisch geschmissen. Natürlich haben sie wieder was für uns mitgebracht ( eigentlich wie immer ), eine riesengroße Sitzgelegenheit und und 1 großen Futternapf und einen großen Wassernapf für außerhalb vom Käfig. was der Tag noch so bringt, werden wir noch sehen. Bis dahin mal Tschüss.

    Coco & Co.

  12. #3240

    Standard

    Hallo zusammen!

    Ohne, bzw mit wenig Kolbenhirse würden wir hier alle streiken, zum Glück vertragen wir die gut^^ 3 Tage in der Voliere eingesperrt, da würden wir ordentlich Terz machen glaube ich, wir dürfen aber zum Glück so gut wie immer raus wenn die Fd nicht da ist.
    Ihr habt da ja ein hübsches Spielzeug bekommen, so eines hätten wir auch gerne, da muss ich Frauchen mal auf die Finger hacken *grins
    Ich bin mit dem Loch in der Wand noch nicht allzu weit gekommen, habs mehr oberflächlich bearbeitet, aber ich bearbeite es jetzt jeden Freiflug, egal was mir sonst noch so angeboten wird, Nymph muss ja gucken was da hinter liegt.
    Wir haben ein neues Pflänzchen in unserem Raum, einen Drachenbaum. Wir sind bis jetzt aber nicht ran gegangen. Soll ja auch in großen Mengen giftig sein, aber wir werden in dessen Nähe auch immer doppelt so gut bewacht.
    Wir versuchen jetzt, den schönsten Gesang überhaupt zu entwickeln, es ist zwar zeitig etwas schrill, aber man kann mittlerweile Melodien raushören
    Bald müssen wir leider umziehen, aber da haben wir dann etwas mehr Platz und Freiraum für uns, darauf freuen wir uns schon.

    Wir wünschen dann erstmal eine gute Nacht,
    liebe Grüße von Thor, Que & co

Nymphen-Tagebuch


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

wellensittich harlekin

nymphensittich mausert jungvogel

Stöckchentaxi nymphen

Nymphen küken

wie oft sind nymphensittiche in der mauser

nymphensittich der schlüpftag

eimoyo

cubaguu pflanze

dürfen Nymphensittiche knusperstangen

warum lehnt sich ein nymphensittich gegen die wand

sonnen nymphen

dürfen bourkesittiche rucolasalat haben