3 oder 4 ?

Diskutiere 3 oder 4 ? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Da ich ja Peppi als verhaltensgestört wegen fast 2 Jahren Einzelhaltung :( einstufe und er sich mit Sally nicht so recht versteht ... wollte ich...

  1. #1 Peppi und Sally, 6. Mai 2007
    Peppi und Sally

    Peppi und Sally Guest

    Da ich ja Peppi als verhaltensgestört wegen fast 2 Jahren Einzelhaltung :( einstufe und er sich mit Sally nicht so recht versteht ... wollte ich fragen, und vielleicht kann mir jemand einen Rat geben, wir überlegen evtl noch einen oder zwei dazu zu kaufen .. aber ist das sinnvoll? sinnvoll im Sinne von vertragen sie sich? Wenn Männchen oder Weibchen? Wenn ich dann nur noch einen holen würde? ist Einer dann nicht immer das 3 Rad am Wagen?
    danke, liebe Grüsse Ivonne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.811
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo ivonne,
    da ich selber immer für "schwarmhaltung" bin, würde ich an deiner stelle noch 2 wellis holen - und zwar immer paare.
    ich habe noch keinen welli erlebt, der es auf dauer ablehnte im schwarm zu leben.

    vor jahren wurde mir ein welli gebracht (sollte für 3 monate "zwischenlager" sein), der immer allein im käfig war (mit einem plastikvogel zur gesellschaft :( ) dieser kleine blühte innerhalb kürzester zeit auf wurde ein so tolles schwarmmitglied, dass seine besitzer dann beschlossen, ihn ganz bei mir zu lassen.

    ich glaube daher ganz sicher, dass peppi nur noch nicht den "richtigen" partner gefunden hat. :~
     
  4. #3 geier-004, 6. Mai 2007
    geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo Ivonne,

    ein Welli der 2 Jahre Einzelhaltung hat, braucht u. U. ein wenig Zeit um sich wieder an andere Wellis zu gewönnen. Normalerweise verstehen sich Wellis unter einander, auch 2 Hähne, manchmal auch 2 Hennen, oft gibt es aber bei 2 Hennen auch Probleme. Bist Du sicher, dass es Hahn und Henne sind?

    Nun habe ich gerade in Deinen anderen Beiträge gelesen, dass Du Sally erst ein paar Tage hast. Gib den beiden noch ein wenig Zeit sich aneinander zu gewöhnen, ansonsten nimm Peppi auf jeden Fall seinen Gitterball weg, da er sich sonst weiter mit diesem beschäftigen wird. Wie lange sind die beiden den jetzt schon zusammen?

    Falls es nach einer Weile immer noch nicht klappt, dann würde ich auf jeden Fall sagen, dass Du noch ein Pärchen dazu holst, damit eben nicht einer das 3. Rad am Wagen ist.

    Allerdings muss dann der Käfig auch entsprechen groß sein. Wie groß ist denn der, denn Du jetzt hast?
     
  5. #4 hjb(52), 6. Mai 2007
    hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Von Natur aus ist der Wellensittich ein Schwarm und Fluchtvogel.

    In der Haltung in der Wohnung, sollte eine ungerade Zahl bei wenigen Vögeln, so sein das es mehr Hähne sind. Da die Weiber bekanntlich gerne mehr zicken.
    Wenn eine gerade Zahl vorherscht sollten es Hähne sein oder die Anzahl der Hähne und Hennen gleich sein. So ab 10 Vögel spielt es dann nicht mehr so eine große Rolle, da die Haltung dann in Volienren statt findes und die Vögel sich mehr aus dem Wege gehen können.

    Verhaltensgestörte Einzelgänger, werden es immer in Gesellschaft schwer haben. Eine Prognose kann man da einfach nicht stellen. Da es immer Einzelcharaktären sind.

    Das wäre meine Meinung dazu.
     
  6. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.200
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    57078 Siegen
    Solche Vögel brauchen meist eh länger wie andere um sich wieder an Artgenossen zu gewöhnen. Wie lange hast du denn Peppi schon und wie lange lebt er mit Sally zusammen? Vielleicht brauchen sie auch einfach nur noch etwas Zeit.
    Peppi und Sally würde sich freuen! :) Wegern der Verträglichkeit untereinander brauchst du dir keine Sorgen machen. Wellis kommen alle sehr gut miteinander aus. Wenn du dich dazu entscheidest aufzustocken, würde ich dir zu einem weiteren Pärchen raten. Bei 3 Vögeln wäre, wie du ja selbst schon festgestellt hast, höchstwahrscheinlich immer einer aussen vor.
    Bei 2 Hähnen und einer Henne könnte es evtl. zu Streitereien um das Weibchen kommen. Hennenüberschuss ist bei einem kleinen Schwarm nie gut und sollte vermieden werden.
     
Thema:

3 oder 4 ?

Die Seite wird geladen...

3 oder 4 ? - Ähnliche Themen

  1. 3 Zebrafinken suchen neues Zuhause (Bergisches Land)

    3 Zebrafinken suchen neues Zuhause (Bergisches Land): Da ich im Januar für ein Jahr ins Ausland gehen werde, muss ich mich leider von meinen 3 Zebrafinken trennen. Horst-Günther ist ein Männchen und...
  2. Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung

    Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung: [IMG] Hier sind meine kleinen immer zur viert am entspannen wenn ich ihnen Etwas vorsinge. Törki ist ein wenig Skeptisch, weil ich mein Handy...
  3. 52. Geflügelausstellung in Klütz 4. und 5. November 2017

    52. Geflügelausstellung in Klütz 4. und 5. November 2017: Hallo, endlich wieder Geflügelausstellung in NWM.., nach dem diese letztes Jahr ausfallen mußten wegen der V....grippe. :nene:Hoffentlich bleibt...
  4. 4 Ausstellungen, 2 Tage, 1 Halle

    4 Ausstellungen, 2 Tage, 1 Halle: Am 18. und 19. November 2017 (jeweils von 9:00 - 17:00 Uhr) finden in den Emslandhallen in Lingen (Lindenstr. 24a, 49809 Lingen) die 24....
  5. noch 2 oder 4 dazu

    noch 2 oder 4 dazu: Hallo ihr lieben, wir haben seit ca. einem halben Jahr zwei Zebrafinken Männchen (Käfig 1m lang 1m hoch 50cm tief). Nun überlegen wir noch...