Ändern der Herkuftsnachweise

Diskutiere Ändern der Herkuftsnachweise im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich wollte mal fragen ob schon mal jemand einen Herkuftsnachweis bei einem Tier geändert hat, bzw ob das bei jemanden schon mal nötig...

  1. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Göttingen
    Hallo,

    ich wollte mal fragen ob schon mal jemand einen Herkuftsnachweis bei einem Tier geändert hat, bzw ob das bei jemanden schon mal nötig war.

    In meinem Fall sind Artname und vermutlich das Alter falsch angegeben vom Züchter, was dann vermutlich aus Unwissenheit immer wieder übernommen wurde von allen nachfolgenden Besitzern.

    Damit stellt sich die Frage wer legt eigentlich fest welche Art oder Unterart ein Tier angehört und wie kann ich sicher sein das es stimmt?

    Mich würde interessieren ob jemand ähnliches erlebt hat, und wenn wie dort verfahren wurde.

    Ich stehe bereits mit der Naturschutzbehörde in Kontakt(Die aber selbst noch nicht so recht wuste wie zu verfahren ist) und werde auch weiter berichten :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tanygnathus, 15. August 2014
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Nils,

    Das ist nicht so einfach, der Züchter gibt ja die Art und die Elterntiere an.
    Wenn die von Anfang an falsch angegeben wurden, werden die Nachkommen auch immer falsch übernommen in den Papieren.
    Im Prinzip müßte nun jemand die Vögel anschauen wo sich wirklich auskennt, und vom Amt als solches auch anerkannt wird.
    Ändern kann die Papiere nur Dein Amt wo für Dich zuständig ist, aber wie schon geschrieben sie brauchen dann jemanden wo die Unterart sicher bestimmen kann.
    Das zieht dann bestimmt einen Rattenschwanz nach sich, denn Deine Vögel werden ja dann nicht die einzigen Nachzuchten von dem Paar sein..
    da müßten eigentlich alle Nachzuchten inkl. der Altvögel wo die herstammen neue Papiere bekommen...
     
  4. #3 Mr.Knister, 16. August 2014
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    Zur Not vom BNA einen Blanko-HKN ausdrucken, die korrekten Daten zu den Tieren eintragen, als "fremde Nachzucht" deklarieren und die Adresse des Züchters angeben........
     
  5. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Göttingen
    Aber ich kann doch nicht einfach was anderes auf den Herkunftsnachweis schreiben oder ?
    Dann könnte das ja jeder ändern wie es ihm passt...

    Ich warte jetzt erst mal auf die Rückmeldung der Naturschutzbehörde und werde dann mal weiter sehen :P
     
  6. #5 Mr.Knister, 16. August 2014
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    letztendlich ist die Herkunft ja im besten Falle durch die korrekte Kennzeichnung nachzuverfolgen/nachgewiesen. Der Zettel gibt dies doch eigentlich nur noch einmal wieder um es auf Verlangen vorlegen zu können, oder sehe ich das falsch?
    Solange sich die Tiere mit den vorhandenen Unterlagen ordungsgemäß melden lassen würde ich mir da garkeine Gedanken drüber machen. Bei eventueller Abgabe der Tiere würde ich verfahren wie oben geschrieben und den originalen (fehlerhaften) HKN anheften (evtl. auch nur in kopie) und den Grund erläutern.

    Vielleicht bin ich auch nur etwas verwöhnt, weil es "in unseren Breiten" sehr unkompliziert abläuft.....
     
  7. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Göttingen
    Die Beiden sollen jetzt über die Naturschutzbehörde vom Vogelpark Walsrode bestimmt werden, danach sollen die Papiere geändert werden... Aber bekomme frühestens in 2 Wochen nen Ergebniss
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Um welche Vögel handelt es sich denn ? So schwer kann das mit der Bestimmung doch nicht sein.
     
  10. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Göttingen
    um die beiden hier :)
    Den Anhang IMG_3909.jpg betrachten

    So einfach ist die Bestimmung nicht, obwohl ich mir sicher bin. Aber es wäre dann halt was anderes als in den Papaieren ;)

    Neue Info: Habe gehört das sie bei Vorbesitzer nachforschen, da es wohl die einzigen Massenaallfarbloris in Deutschland sind neben denen in Walsrode (laut Naturschutzbehörde), jetzt ist halt die Frage woher sie kommen (Aus Holland) mal sehen wie es weiter geht :)
     
Thema:

Ändern der Herkuftsnachweise

Die Seite wird geladen...

Ändern der Herkuftsnachweise - Ähnliche Themen

  1. Norman Barrett and his amazing budgies

    Norman Barrett and his amazing budgies: [MEDIA]
  2. Vereinslogo ändern

    Vereinslogo ändern: Guten Tag alle zusammen, wir sind im Verein am überlegen ob wir unser Logo ändern, da das alte nicht mehr als Original vorhanden ist. Weiß...
  3. A happy Easter and always healthy birds

    A happy Easter and always healthy birds: wünsche ich allen die hier im Forum zu Hause sind ( Gerd)
  4. "Hide and seek" Brett für meine Ziegensittiche

    "Hide and seek" Brett für meine Ziegensittiche: Guten Abend, Habe gerade für meine Kobolde ihr neues Spielzeug fertig. Hab so ein Ding im Internet gefunden hat dort aber 34,50 € gekostet...
  5. Es wird sich was ändern

    Es wird sich was ändern: Hallo, ich habe ja schon lange hier nichts mehr geschrieben. In meinem Team gibt es auch kaum Veränderungen und ihnen geht es nach wie vor...