Amazonensuche

Diskutiere Amazonensuche im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo an alle die da sind Ich heiße Carola und habe eine Doppelgelbkopfamazone namens Gismo. Sie ist sehr sensibel wie eine Mimose, halt...

  1. Caro W.

    Caro W. Guest

    Hallo an alle die da sind

    Ich heiße Carola und habe eine Doppelgelbkopfamazone namens Gismo. Sie
    ist sehr sensibel wie eine Mimose, halt ein Weib sagt mein Mann. Sie hat
    auch kein Territorialverhalten, sprich sie läßt sich sogar im eigenen Käfig
    alles wegnehmen, wenn der andere zu dominant ist. Ich wollte jetzt einfach
    mal fragen was mit der Weißstirnamazone oder der Venezuela ist.

    Gruß Caro
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    hallo caro,
    eine weißstirmamazone passt auf keinem fall.
    (sie sind im verhalten ganz anders als alle amazonenarten, die ich kenne.
    -außerdem mit die kleinste amazonenart- doppelgelbkopf ist ein riese dagegen)
    und für die venezuelaamazone würde ich dir erst einen "hörtest" vorschlagen.
    die sind mächtig schrill+laut
    ich halte dir die daumen, das du einen artgleichen partner für gizmo findest.
     
  4. Caro W.

    Caro W. Guest

    Hallo Annette

    Im grunde ist es mir egal, welche Amazone hauptsache sie verstehen sich
    und ich hab schon Weißhaubenkakadus und Amazone als Paar gesehen.

    Gruß Caro
     
  5. #4 Angie-Allgäu, 12. August 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo Caro;

    schreib doch das ganze im Amazonen-Theard unter einem eigenen Thema.
    Hier geht es ja ganz verlohren... wäre schade :zwinker:
     
  6. Caro W.

    Caro W. Guest

    Hallo Angie

    Ich hab mich bisher noch nicht so mit all dem beschäftigt. Ich wollte es erst
    mal so versuchen. Da Gismo ja kein Teritorialverhalten hat würde es vielleicht
    gehen, eine Amazone bei mir aufzunehmen um es zu versuchen.

    Gruß Caro
     
  7. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi Caro

    würde vorschlagen, mach dich erst einmal ein bissel schlau was für bedürfnisse dein vogel hat und dann versuche eine artgleiche amma zu bekommen. mit deinen wünschen würdest du von mir keinen vogel bekommen.
     
  8. Caro W.

    Caro W. Guest

    Hi Jörg,

    eigenlich gebe ich dir recht. Es wäre schon besser eine artgleiche Amazone
    zu nehmen. Wenn ich aber eine Amazone habe, die charakterlich zu Gismo
    passen könnte, wäre es vielleicht einen Versuch wert. Was die Bedürfnisse
    eines Vogels angeht, kenne ich mich schon aus, ansonsten würde sich mein
    Vogel bei uns nicht so wohl fühlen.Um sich ein Urteil zu bilden, sollte man
    zuerst einmal wissen, wie meine Amazone gehalten wird.

    Grüße Caro
     
  9. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi Caro

    mach doch wirklich einen neuen tr. im entsprechenden forum auf.:0-
     
  10. #9 Die Geier, 13. August 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. August 2006
    Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Caro,

    schön, dass Du einen Partner für Deine Gismo haben möchtest und sie nicht länger alleine halten möchtest :zustimm: !
    Da Doppelgelbkopfamazonen Anhang 1 Vögel sind und somit stark vorm Austerben bedroht sind, rate ich Dir, dass Du einen artgleichen Partner holst! Auch spricht jede Amaart eine andere Sprache, sind von der Größe her unterschiedlich und auch der grundlegende Charakter jeder Art ist anders. So sind z.B. Blaustirnamazonen in der Balz- und Brutzeit sehr aggressiv und die Venezuelaamazonen sind eher die ruhigeren Amas.

    Wie alt ist Gismo?

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  11. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    HI Caro

    ja deine angaben über den geier sind recht dürftig. zb alter, wie lange hast du ihn schon, wie gross ist der käfig / volli, ausflug, vermutlich innenhaltung, oder auch draussen, bist du der erstbesitzer oder... . bin nicht der grosse ammakenner, aber hier im forum wirst du bestimmt hilfe bekommen.
     
  12. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi caro,

    schön, dass du deine ama verpartnern willst. ein passender partner sollte artgleich, gegengeschlechtlich und in etwa gleich alt sein. damit reduziert man die möglichkeiten des scheiterns.

    artfremde verpartnerungen können nur dann funktionieren, wenn die vögel diese selber wählen können. mögliche partner könntest du hier finden: http://www.papageien-partnervermittlung.de/

    eine eindeutige geschlechtsbestimmung hast du schon durchgeführt? dass sie lieb ist, ist kein zeichen für eine henne!!!!! vor jedem verpartnerungsversuch muss das geschlecht bestimmt sein.
     
  13. coci

    coci Guest

    hallo,viel glück bei der suche.wir suchen auch für unsere blaustirn-henne5j. einen netten partner.es haben schon einige chaoten angerufen,mit wirren begründungen zur abgabe und glauben das geschlecht zu wissen:k ,natürlich ohne dna .einige züchter raten auch zu sehr zweifelhaften anschaffungen.bleib am besten bei der art die du hast,geschlechtsbestimmung sollte von beiden vorliegen und dann :trost: lg anne
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Caro W.

    Caro W. Guest

    Hallo Jörg und Julia

    Ich habe Gismo von klein an jetzt schon 7 Jahre und bis auf 2 Jahre mit
    einer Gelbscheitel war sie immer froh und munter. Laut Dr. Pieper können wir
    jede Gelbkopfart nehmen. Als Joschi aber in die Geschlechtsreife kam wurde
    er so dominant, das er Gismo nur noch jagte. Für sie war das purer stress.
    Sie konnte nicht mehr in ruhe fressen, kam nicht mehr an ihr Spielzeug ran
    und saß zum schluß nur noch im dunklen Korridor. Da haben wir dann
    entschieden, Joschi in einen Vogelpark zu bringen, damit er nicht zum
    Wandervogel wird. Wir haben uns auch persönlich davon überzeugt, das es
    ihm wirklich gut geht, rufen auch regelmäßig an und erkundigen uns danach.
    Seit Joschi weg ist singt, pfeift und spielt sie wieder. Sie hat einen großen
    Montana Käfig, einen großen Kletterbaum (1,80 m hoch) mit jeder menge
    Spielzeug, Seilen, Schaukeln und hat mindestens 8 bis 10 Stunden Freiflug.
    Und wenn ich irgendwann wieder arbeiten gehe,
    dann nur, wenn sich das mit Gismos Bedürfnissen vereinbaren läßt. Soviel zu
    der frage, wie Gismo gehalten wird.

    Grüße Caro
     
  16. coci

    coci Guest

    hallo,das gleiche hatten wir auch,deswegen bin ich jetzt bei der partnersuche sehr vorsichtig,hat ca.6mon.gedauert,kein spielen,kraulen usw.jetzt ist coci wieder eine verspielte,grüne kugel.lg anne
     
Thema:

Amazonensuche