Anmeldeamt?

Diskutiere Anmeldeamt? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ich habe ja meinen Hugo schon knapp einen monat und plötzlich ist es mir in denn kopf geschossen das ich ihn anmelden muss! Das schlimme...

  1. HUGO²

    HUGO² Guest

    Hallo ich habe ja meinen Hugo schon knapp einen monat und plötzlich ist es mir in denn kopf geschossen das ich ihn anmelden muss!

    Das schlimme ist ich weiss nicht wo !

    Könnt ihr mir vieleicht die addrese des anmeldeamt für graupapageie in berlin sagen !

    Das wäre nett !:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aliseah

    Aliseah Guest

    Hallo Hugo!

    Du mußt dich an die zuständige Naturschutz- oder Landschaftsbehörde wenden. Bei mir ist es die Landschaftsbehörde - Abteilung Artenschutz. Aber ich weiß bei dir leider nicht die Telefonnr. oder ähnliches.

    Versuche es doch mal bei der Auskunft!

    Hast du denn eine Herkunftsbescheinigung für deinen Hugo?
     
  4. HUGO²

    HUGO² Guest

    Die auskunft die ist mir zu teuer !!:D

    Ja ich habe die herkunftsbeschtädigung!
     
  5. Aliseah

    Aliseah Guest

    Also ich hab die Telefonnummer über die Gemeinde bzw. das Rathaus erfahren. Hab einfach da angerufen und gefragt, wer für so etwas zuständig ist. Vielleicht versuchst du es dort mal... ?
     
  6. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.176
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Dann frag doch per PN ein Berliner Mitglied, gibt eine ganze Menge davon (z.B. Sittich-Liebe, Nici, oder vielleicht weiss auch Bendosi Rat)
     
  7. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
  8. HUGO²

    HUGO² Guest

    Danke euch ich hoffe ich komme da weiter!:D
     
  9. Rena1

    Rena1 Guest

    hallo,hugo
    bei uns in münchen(rathaus/zweigstelle -untere naturschutzbehörde)da kann man sein geierlein anmelden,natürlich mit herkunftsnachweiß(vorheriger besitzer,züchter usw.)todesfall,vermißten,diebstahl,auch das muß gemeldet werden.
    liebe grüße rena:0-
     
  10. Moses

    Moses Guest

    Also wenn ich ehrlich bin, dann muss ich gestehen das ich meine beiden noch nicht angemeldet habe, bin vor kurzem erst umgezogen und wollte es jetzt irgendwann machen!
    Kostet das eigentlich was?
    Ich habe gehört, das wenn die Papageien angemeldet sind, die zuständige Behörde kommen kann und sich die Haltung vor Ort ansehen kann, ist das so?
    Nicht das irgend etwas zu verbergen habe, aber ich hätte keine Lust darauf das jemand von der Behörde vorbeikommt und mir irgendwas erzählen will....
    Und was würde passieren, wenn man die Papageien nicht anmeldet?

    LG von TANJA
     
  11. Aliseah

    Aliseah Guest

    Hi Tanja,

    da ich meinen Grauen ja auch bald bekomme, hab ich mal mit dem Amt telefoniert. Die Frau war sehr nett und meinte, es würde nichts kosten und dient nur zur "Überwachung." D. h. sie wollen ein wenig den Handel und die Zuchte mit artgeschützten Tieren kontrollieren.

    Von irgendwelchen Besuchen haben sie nichts gesagt. Also das hätte ich auch nicht so gern, daß da fremde Leuts kommen und in meiner Wohnung rumlatschen. Was passiert eigentlich, wenn man die nicht anmeldet? Nichts, oder? Ich meine, muß so ein Tier denn angemeldet sein, damit man erst zum TA gehen kann oder so?
     
  12. #11 Dragonraider, 17. Oktober 2002
    Dragonraider

    Dragonraider Guest

    Äh meine beiden sind auch noch net angemeldet. :~ Aber der Züchter meinte das die sich schon melden werden bei mir, weil er ja die beiden Geier auch abmelden muss. Aber ich hab keine Ahnunh davon:?
     
  13. Aliseah

    Aliseah Guest

    Ich hab z. B. auf der Vogelschau bei uns mit einigen anderen Züchtern gesprochen. Die teilten mir mit, daß es heutzutage gar nicht mehr notwendig sei, seinen Papageien anzumelden.

    Daraufhin hab ich hier im Forum gefragt, meinen Züchter gefragt und auch aufm Amt angerufen. Die sagten mir, es müßte schon gemacht werden. Warum, das hab ich ja schon geschrieben.
     
  14. Funny

    Funny Guest

    Äääh wie jetzt,

    muss man denen auch mitteilen wenn man umgezogen ist?
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Feezlez, 17. Oktober 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Oktober 2002
    Feezlez

    Feezlez Guest

    Anmelden

    Hallo Funny,

    wenn es um Graupapageien geht, die sind meldepflichtig. Du must sie immer ab bzw. anmelden. Als Züchter must du jede Bestandsänderung, bei meldepflichtigen Vögeln, (bei uns bei der Unteren Landschaftbehörde) schriftlich (ich faxe immer) mitteilen und natürlich auch bei Umzug. Die Zuchtgenehmigung muß bei Umzug immer umgemeldet werden, da sich die Genehmigung ja auf die bestehenden, besichtigten Volieren bezieht.

    Fallst du nur 1 bzw. 2 Vögel hälst, müsstest du das natürlich auch, aber da hat der Züchter recht, im Normalfall meldet sich die Behörde bei dir, fallst du sie nicht anmeldest. Aber man sollte sich mit Behörden immer gut stellen, deshalb rate ich dir zur Anmeldung. Fallst du keine Zucht anmeldest, kostet es nichts und es kommt natürlich auch keiner. Bei einer Zuchtanmeldung ist das schon ein wenig problematischer.

    Selbst die kleinste Zucht (1 Paar, egal ob Wellensittich oder Graupapagei) muß angemeldet werden. Der ursprüngliche Hintergedanke ist die Kontrolle der Papageienkrankheit. Da jeder Krummschnabel ringpflichtig ist, kann beim auftauchen der Papageienkrankheit so genau der Weg des Vogels vom Züchter bis zum Endhalter verfolgt werden und so werden dann sofort Maßnahmen ergriffen (habe ich im Jahr 2000 am eigenen Leibe erfahren müssen).

    Joachim
     
  17. Funny

    Funny Guest

    Also, ne Cites habe ich schon, nur bin ich im diesem Jahr umgezogen.

    Danke für den Hinweis. Ich werde es gleich morgen mal angehen.
     
Thema:

Anmeldeamt?