Ara schreit sobald ich die beleuchtung abschalte

Diskutiere Ara schreit sobald ich die beleuchtung abschalte im Aras Forum im Bereich Papageien; hallo ich bräuchte mal einen guten rat und zwar schreit mein 4monate alter hybridara ganz fürchterlich sobald ich die beleuchtung ausschalte....

  1. busard

    busard Mitglied

    Dabei seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    92436 bruck
    hallo ich bräuchte mal einen guten rat

    und zwar schreit mein 4monate alter hybridara ganz fürchterlich sobald ich die beleuchtung ausschalte.
    also ich habe keine kosten gescheut und habe im vogelzimmer 3x 58w tageslichtröhren installiert,aber sobald ich diese um 20uhr ausschalte habe ich einen krach von ca 10 minuten dauer bis er wieder ruhig ist
    bevor ich die tageslichtröhren ausschalte,schalte ich ein dunkles oranges nachtlicht ein,damit sie sich bends zurecht finden.

    das schlimme ist das jetzt mein GB ARA auch noch mitschreit,was er vorher als ich den HYBRID noch nicht hatte, NICHT machte:nene:

    nun meine frage was kann ich dagegen tun:?

    ich denke jetzt mal das es was mit angst zu tun :?

    hatte dieses problem schon mal wer :?

    gruss busard
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 22. November 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.356
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    ich habe Zeitschaltuhren an der Beleuchtung und es gehen nicht alle Röhren auf einmal aus. Sondern im Abstand von 10 Minuten alle 4 nacheinander, vorher geht ein kleines Nachtlicht an. Vielleicht solltest Du es mal so versuchen. Die Vögel wissen das mit der Zeit und bevor die letzte ausgeht, suchen sie sich ihren Schlafplatz.
     
  4. busard

    busard Mitglied

    Dabei seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    92436 bruck
    hallo Charly18blue,

    zeitschaltuhren habe ich auch installiert aber auch dies hilft leider nichts.
    auch brennt bevor das tageslicht ausgeht das nachtlicht.

    gruss busard
     
  5. jensen

    jensen Banned

    Dabei seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Der Vogel hat Angst . Warum er nicht die Nähe des Gb aufsucht , und sich bei diesem dann sicher fühlt kannst nur Du beantworten .

    MFG Jens
     
  6. busard

    busard Mitglied

    Dabei seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    92436 bruck
    hallo jensen,

    das denke ich mir auch das er angst hat.
    er geht ja in die nähe des GB aber der GB klettert nachdem das licht aus ist immer noch ein paar runden im volier rum
     
  7. jensen

    jensen Banned

    Dabei seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt ist nur die Frage : wie groß ist die Voli das der andere ( Harlekin ) sich beängstigt fühlt ? Warum krabbelt der Gb bei am Gitter rum ? Fühlt der sich evtl nicht so recht wohl mit dem Riesen in der Voli ?

    Ich weiß nicht was man dir raten sollte , da keiner die Umstände bei dir zu Hause kennt . Schreit der eine evtl. nach Mensch ? Die Frageliste könnte man jetzt beliebig erweitern .

    Sorry , Jens
     
  8. busard

    busard Mitglied

    Dabei seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    92436 bruck
    das volier ist 5,ox2,5x2,0.
    der GB krabbelt immer schon am gitter rum wenn das licht ausgeht-und zwar schon vom ERSTEN TAG AN wo ich ihm bekommen habe.
    das er sich mit dem RIESEN nicht wohl fühlt denke ich nicht -da ich ihm schon mal probeweise 1 nacht von dem grossen getrennt habe.
    das er nach mir bzw nach mensch schreit könnte auch sein da er auch mal tagsüber so schreit wenn ich das zimmer verlasse-dies macht er aber eher selten.

    ja ich bin da leider auch sehr ratlos
     
  9. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Busard,

    es ist in meinen Augen nichts außergewöhnliches, wenn ein Ara mal 10 Minuten schreit. Und der andere auch noch mitmacht, weil gemeinsames Schreien schließlich noch mehr Spaß macht.
    Auch bei uns kommt das öfters am Tag vor, mal aus Wohllust, mal aus Protest wegen irgendwas. Bei anderen Halter ist das mit Sicherheit nicht anders. Diese Vögel sind nunmal nicht leise.
     
  10. Niklas

    Niklas Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. September 2008
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48282 Emsdetten
    Schalte deine 4 tageslichtröhren einzelnt ab
    in der natur geht nie sofort das licht aus
    das heist über eine stunde hin z.B 19Uhr die erste geht aus 19.30uhr die zweite 19.45uhr Nachtlicht schaltet sich ein 20 uhr letzte tageslichtröhre geht aus 20.15uhr Nachtlicht geht aus

    Für ein Punkt genauses ausschalten auf die minute/Sekunde gibt es zeitschaltuhren mit einbrecher abwehr Kosten ca 6€ Pro Stück

    oder kauf dir ein dimmer allerdings must du dan die Tageslichtröhren durch Birnen ersetzen weil sich Röhren ohne eine dimmsicherung nicht dimmen lassen
    ebendso lassen sich Sparbirnen auch nicht dimmen sach denn du kaufst dir dimmbare die es meiner meinung nach nicht mit Tageslicht gibt

    Für ein gescheiten Dimmer solltest du schon 150€ auf den Tisch legen
    weil bei den günstigeren Dimmer ca80€ meistens Funktionen fehlen die du gerne hättest
    und meistens lassen sich die billigen nur runterdimmen oder nur hochdimmen aber beides geht nicht


    Wenn du viel geld einsetzen wilst
    Montiere eine orange Brine mit VSG und Einzelnabstrahlende strahlen an der wand vor der wand wo die Birne montiert ist ca 50cm abstand montierst du eine Automatische Schalosie die stück für stück runter fährt so Ahmst du das unter und auf gehen der sonne am besten nach
     
  11. kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73072 Donzdorf
    Hallo busard,

    kann es sein, dass das Vögelchen einfach noch nicht schlafen will?

    Wie lange haben denn die Beiden Tageslicht? Es heißt ja immer: 12 Stunden Tag und 12 Stunden Nacht. Aber, wo gibt es sowas? Halte ich auch nicht für richtig, normalerweise hat der Tag mehr als 12 Stunden, besonders in Südamerika.

    Meine Beiden wohnen in einem Vogelzimmer mit Rollladen, wobei die Rollläden immer auf Lüftung stehen, heißt, die sind nicht ganz zu. Morgens wird es also ganz langsam heller, bis um 9 Uhr der Rollladen ganz auf geht. Dann leben die bis ca. 22 Uhr, dann geht das Licht aus und es ist absolute Ruhe. Funktioniert normalerweise einwandfrei.
    Allerdings haben die sich anscheinend noch nicht an die Winterzeit gewöhnt. Heißt: es gibt Tage, da wollen die schon um 21.00 - 21.30 Uhr schlafen. Und da ist der Unterschied zu Deinem Pieper. Wenn der Rudi, und es ist nur DER, unerträglich wird, heißt das: rein in den Schaukel- (Baumwoll-) Ring, Licht aus und alles ist gut.

    Es gibt dann noch einen oder zwei seiner üblichen "Gute-Nacht-Piepser", danach ist aus dem Vogelzimmer nichts mehr zu hören.

    Grüßle, Kurt
     
  12. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.354
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo,
    dein ara ist 4 monate alt also noch ein baby.
    Befor das licht ausgeht, ist sein kropf voll?

    Was ich versuchen wurde: abends, vor dem schlafen 20-30 minuten befor licht aus, gib ihm warmes aufzuchtzpâtée.
    Danach, bringe ihn in die voliere und zeige ihm die schonen futtersachen wie korner, almonds oder andere nusse in seinem futternapf.
    Lass ihn noch alleine futtern mehrere minuten.

    Danach bloss licht aus.
    Ein vogel mit vollem kropf wird ruhiger sein.
    Versuchs mal, kann nur positiv ausgehen.
    Wenn etwas sich andert, kannst ja spater den aufzuchtspatée in seiner voliere geben, danach die korner. Spater den pâtée weglassen aber immer leckeres befor dem schlaf.
     
  13. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Bei meinen Aras gehört dies zum all abendlichen Ritual. Wenn ich großes "Glück" habe, dann bekommen sie noch Unterstützung von den Kakadus. :D
     
  14. Niklas

    Niklas Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. September 2008
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48282 Emsdetten
    Es heist doch immer ein kropf soll leer sein über nacht
    was den jetzt ?
     
  15. #14 charly18blue, 1. Dezember 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.356
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Am Morgen ja, aber nicht über Nacht. Die Geier fressen sich ja abends nochmal so richtig voll, bevor sie schlafen gehen. Küken werden abends von den Eltern gefüttert, damit sie die Nacht gut überstehen. Das wäre ja so, als wenn Du hungrig ins Bett gehen müßtest :zwinker: .
     
  16. #15 papugi, 2. Dezember 2010
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2010
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.354
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo Niklas,
    ich mochte nicht wiederholen was Susanne schon heschrieben hat, aber der kropf ist wie ein buch.
    Sie hat recht, der kropf soll am fruhen morgen leer sein aber abends vor dem schlafen, speziel bei papababys und jungen papageien ist die kontrolle fur einen vollen kropf von grosser wichtigkeit.
    Alle papageien gehen mit vollem kropf schlafen.
    Sie haben namlich einen sehr schnellen metabolismus (und weniger fettreserven wie wir :)))
    und brauchen die zufuhr von energie die von der nahrung kommt ofter wie wir. Eine nacht ohne futter ist schon lange fur sie.

    Wenn junge im nest sind, fressen sich die eltern abends total voll und futtern wahrend der nacht.
    Wenn ein jungvogel der abends voll gefuttert wurde, morgens noch den kropf voll hat, ist das ein symptom von schwierigkeiten.

    Ein vogel der mit leerem kropf schlafen geht, der hat, oder nichts zu fressen oder er ist krank.

    Ich gehe nie schlafen befor ich alle papas visuel gepruft habe. Eine meiner methoden ist eine mandeln personlich in jeden schnabel zu geben...auch den wilden. Sie haben sich alle daran gewohnt..ausser zwei:)) die letzteren bekommen es in den napf.
    gute nacht
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. busard

    busard Mitglied

    Dabei seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    92436 bruck
    hallo papugi,

    ja der kropf ist voll und sie bekommen auch immer bevor das licht ausgeht eine walnuss

    gruss busard
     
  19. busard

    busard Mitglied

    Dabei seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    92436 bruck
    so leute ich bedanke mich für eure hilfe und wollte euch nur noch mitteilen das es von tag zu tag besser wird!

    vielen dank an allen

    gruss busard
     
Thema:

Ara schreit sobald ich die beleuchtung abschalte

Die Seite wird geladen...

Ara schreit sobald ich die beleuchtung abschalte - Ähnliche Themen

  1. Beleuchtung - meine Einkaufsliste

    Beleuchtung - meine Einkaufsliste: nachdem ich nun als Laie so vieles erfragt habe, hier nun meine Ergebnisse: Es geht hier rein um eine Aufstellung von mir und deshalb verzichte...
  2. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. Beleuchtung für Dummies

    Beleuchtung für Dummies: Seit dem ich auf das Forum gestoßen bin setze ich mich mit dem Thema der richtigen Beleuchtung auseinander. Mir wurden, für mein Vorhaben die...
  5. Nymphensittich schreit und hat Hautprobleme

    Nymphensittich schreit und hat Hautprobleme: Hallo zusammen. Ich klinke mich zu diesem Thema auch mal mit ein, als betroffene. Ich hatte in einem Thema von mir schon mal erwähnt, dass mein...