Ara´s

Diskutiere Ara´s im Aras Forum im Bereich Papageien; Hier ein paar Bilder von unserem Besuch in einem Zoofachgeschäft bei Berlin. Ich war völlig fasziniert von diesen großen Vögeln. Auch wenn ich vor...

  1. #1 Maverick1973, 19. April 2006
    Maverick1973

    Maverick1973 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01809 Dohna
    Hier ein paar Bilder von unserem Besuch in einem Zoofachgeschäft bei Berlin. Ich war völlig fasziniert von diesen großen Vögeln. Auch wenn ich vor den großen Schnäbeln ganz schön Respekt hab,in Anbetracht deren Größe und der Tatsache was der vergleichsweise kleine Schnabel unserer Ama schon anrichten kann.:)

    Grüße Andre´
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raymond

    Raymond Guest

    Hi Andre,

    super bilder :zustimm:

    bewegen die sich durch den ganzen laden frei?
     
  4. #3 Maverick1973, 19. April 2006
    Maverick1973

    Maverick1973 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01809 Dohna
    Ja,das könnten sie schon aber sie sind gestutzt. Als sie es noch nicht waren mussten sie den Soldatenara schon mal in dem Einkaufszentrum wieder einfangen weil er aus dem Geschäft ausgebüchst war.Wenn sie Lust haben laufen sie aber schon mal zwischen den Regalen rum,oder vegnügen sich in ihnen.:D
     
  5. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Wäre ja auch zu schön gewesen um wahr zu sein.:(
    Und der Käufer lernt,wie schön es ist,wenn so ein Vogel nicht fliegen kann.:k Kann er doch die ganze Zeit nett auf seinem Kletterast sitzen.Arme Vögel.
    Traurige Grüße,BEA
     
  6. #5 persephone, 19. April 2006
    persephone

    persephone Guest

    Hallo!

    Hab mich hierher verirrt, keine Ahnung von Aras. Was heisst stuzen? Wrrden da die Federn so abgeschnitten, dass sie nich mehr fliegen können? Find ich Sch...lecht 8( Geht das bei der nächsten Mauser wieder weg?
     
  7. Raymond

    Raymond Guest


    nicht nur Aras werden gestutzt...viele voegel erleiden das selbe schicksal,. es werden die schwungfedern gekuerzt damit der vogel nicht mehr wegfliegen kann..ist oft nur ein flattern moeglich.
    nein, nach der mauser ist dieses unheil nicht behoben es dauert sehr lange bis die federn wieder nachwachsen, wenn sie dann aus bequemheit oder angst um seine moebel nicht wieder geschnitten werden..:traurig:
     
  8. #7 persephone, 19. April 2006
    persephone

    persephone Guest

    Wieso dauert das mit den Schwungfedern solange? Dachte in der Mauser werden alle Federn ausgewechselt. Nach dem Haufen meiner Kanariefedern hier zu urteilen sogar zweimal (bei den Kanaries) :~

    Bei welchen Vögeln wird das noch gemacht? Wieso ist es nicht verboten? Ist doch eine Verstümmelung. Einen Ara haben wollen, aber fliegen darf er nicht, dass macht mich echt wütend 8( 8( 8(
     
  9. Raymond

    Raymond Guest

    ich kann dir nur aus eigener erfahrung sagen das es bei meinem aras fast 2 jahre gedauert hat...
    eigentlich ist es nicht mehr erlaubt, aber wer haelt sich daran..fast keiner. tiere werden vom menschen halt zurechtgebogen...entweder man zuechtet es so oder bei voegeln wird mit schneiden nachgeholfen.
    ich kenne von Nymphen , Grauen hin bis zu Ara gestutzte tiere..leider
     
  10. #9 persephone, 19. April 2006
    persephone

    persephone Guest

    :traurig: Mehr fällt mir dazu nicht mehr ein...
     
  11. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Gestutzt werden auch viele Enten und Gänse.
    Auch in Tierparks oder Zoos siehst du oft gestutzte Aras-dafür eben ohne Gitter.:(
    Es gibt sogar Tierärzte/Züchter die das Stuzten von Aras empfehlen, weil der Vogel sich beim Fliegen in der Wohnung verletzen könnte.Außerdem kann er so einfach auf einem Sitzast gehalten werden und nicht an den guten Möbeln knabbern.
    Es gibt noch eine Steigerung-das kupieren der Flügel.Dabei wird die Spitze des Flügels abgeschnitten.Das ist natürlich verboten.
    Liebe Grüße,BEA
     
  12. #11 persephone, 19. April 2006
    persephone

    persephone Guest

    *Kopfschüttel* Sogar in Zoos und Tierparks? Die müssten es doch besser wissen. Das nimmt ja Ausmaße an... -.-

    Tja, dann bekommen die Aras eben eine Aussenvoli, damit sie nicht die Möbel anknabbern! Man, dass muss man doch vorher wissen!!!

    Da ich weiss, dass ich nie den Ansprüchen von Aras gerecht werden kann, weil sie so lange leben und weil sie so laut sind und weil es mit der Urlaubsbetreuung wohl noch schwerer wird, als bei Kanaries und Kaninchen, werd ich mir wohl nie diese tollen Tiere anschaffen *seufz* :~
     
  13. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Welcher Urlaub?:D
    Du glaubst doch nicht das irgend einer unserer Freunde diese Biester freiwillig pflegen will?:p
     
  14. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi

    ja die bilder in der zoohandlung sind super, wollte ich vorher schon mal posten. dachte mir aber schon die idille trügt, währe ja zu schön um war zu sein.
    die mauser bei papageien dauert so ca 2 jahre und länger bis alle federn ausgtauscht sind, ist ein bissel anders wie bei hühnern. wenn sie schon von klein auf gestutzt sind, fehlt die muskelatur zum fliegen. ist ja bekannt, was nicht genutzt wird ( oder genutzt werden kann ) verkümmert. daher ist es oft nicht mehr möglich, dass sie mal wieder fliegen es bedarf auf jeden fall viel mühe und zeit.
    ja man sollte es sich wirklich vorher überlegen, ob und was man sich für vögel anschaft.
    urlaub mache ich auch, aber zu hause. würde keinem fremden meine geier anvertrauen und aus meinem bekanntenkreis traue ich es auch keinem zu ( von denen welche hier in der nähe wohnen ), das wusste ich aber ( fast ) vorher.
     
  15. Papamama

    Papamama Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thale/Harz
    Bea,

    stell Dich gut mit Deinen Kindern, dann übernehmen die das, wenn sie groß genug sind.
    Wir waren letztes Jahr 1 Woche auf Teneriffa und unsere Tochter (15 ) hat sich um die Papageien und unser Sohn (23 ) um den Hund gekümmert.
    Natürlich ist da hinterher eine dicke Belohnung fällig, das ist klar:zustimm:
     
  16. #15 persephone, 23. April 2006
    persephone

    persephone Guest

    Auf meinen Urlaub möchte ich nicht verzichten, auch wenns "nur" 15 Jahre sind :~ Und wenn, dann würde ich sie nur in Aussenhaltung halten. Das geht z.Z. eh nicht...
     
  17. Karoline

    Karoline Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen Hunsrück
    Hi persephon,

    ich mußte auf meinen Urlaub nicht verzichten, ich durfte mein Ara für die zwei Wochen zu dem Züchter bringen, da war sie am besten untergebracht. Erst dachte ich hoffentlich kapiert sie das das ich sie nicht im Stich lasse oder so, aber als ich kam hat sie mich direkt erkannt und sich direkt zuhause wieder heimisch gefühlt

    Liebe Grüße Sandra
     
  18. matze

    matze Guest

    züchter

    am samstag is ein züchter im mdr am 29.04.06 um 19.00-19.30 bei anderem zeitraum gebe ich bescheit alle vögel da von a-z
     
  19. mareine

    mareine Guest

    Hallo zusammen,

    also vor einigen Jahren habe ich auch noch Urlaub gemacht. Ich muss allerdings sagen, dass ich da, in Hannover, auch zwei nette Damen hatten die sich liebevoll um die Geier gekümmert haben. Die beiden sind 2mal am Tag gekommen und haben die beiden aus dem Käfig gelassen und haben nebenher Kaffee getrunken und sich mit den beiden Lümmeln beschäftigt.Als die Kids in einem Alter waren, wo man sie alleine lassen konnte, haben die eben aufgepasst und sich liebevoll drum gekümmert. Belohnung war natürlich Voraussetzung.:zwinker: Leider waren Lucky und Charly ansonsten eingesperrt. Bei mir können sie den ganzen Tag rein und raus wie sie wollen. Heute hat sich das eh erledigt mit dem Urlaub, weil meine Wuffels weder in eine Pension könnten noch würden sie wenn aufs Grundstück lassen:)

    Ich finds grausam, wenn die Flügel gestutzt werden. Ich denk mir immer, wie wärs, wenn wir nicht laufen könnten nur weil es irgendwem nicht passt, wohin wir gehen8(


    LG
    Iris
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 persephone, 4. Mai 2006
    persephone

    persephone Guest

    Hat das jemand gesehen? Hab verpasst *heul*
     
  22. Bibiana

    Bibiana Guest

    So sollte ein Ara im Vogelpark oder Tiergarten gehalten werden:
    Wenn das hier möglich ist das die Aras frei fliegen und NICHT zu den Besuchern hin gehen dann wäre das mit ein wenig Übung überall möglich!
     

    Anhänge:

    • 2.JPG
      Dateigröße:
      32,1 KB
      Aufrufe:
      60
    • 3.JPG
      Dateigröße:
      32,1 KB
      Aufrufe:
      58
Thema:

Ara´s

Die Seite wird geladen...

Ara´s - Ähnliche Themen

  1. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  2. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  3. Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht

    Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht: :D Hallo ich habe mir vor einer Woche einen Ara gekauft kenne aber dass Geschlecht nicht er/sie ist 3 Monate .Am zweiten Tag konnte ich ihn...
  4. Ara ambigua

    Ara ambigua: hallo gestern war ich in einem vortrag uber ara ambigua... Der erste konferent war Steve Milpacher von World Parrot Trust Der andere war Duaro...
  5. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...