Bernhardt und Kühne veraltet?

Diskutiere Bernhardt und Kühne veraltet? im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Guten Tag, Ich habe als ich vor drei Jahren mit der Legewachtelhaltung angefangen habe habe ich mir das Buch "Wachteln" von Bernhardt und Kühne...

Schlagworte:
  1. #1 Urzwerghuhn, 21.04.2020
    Urzwerghuhn

    Urzwerghuhn Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,
    Ich habe als ich vor drei Jahren mit der Legewachtelhaltung angefangen habe habe ich mir das Buch "Wachteln" von Bernhardt und Kühne gekauft. Bis habe ich die Infos darin ernst genommen doch jetzt kommen mir Zweifel da das Buch sehr viele zum Internet wiedersprüchliche Informationen zu Zierwachteln oder z.B. zur Vergesellschaftung verschiedener Wachtelarten bietet. Was sagt ihr dazu?
    Ist das Buch da wirklich nicht zu gebrauchen oder veraltet?
    mfg Urzwerghuhn
     
  2. #2 FloraFauna, 21.04.2020
    FloraFauna

    FloraFauna Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Nähe v. Bremen
    Ich habe meins schon vor Jahren ins Altpapier gegeben. Finde es selbst zum Weitergeben zu..... ich nenne es jetzt mal schlecht recherchiert.
    Für Halter von Legewachteln nicht schlecht, alle anderen Arten- lassen wir das. :roll:
     
Thema:

Bernhardt und Kühne veraltet?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden