Bin wieder da

Diskutiere Bin wieder da im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Ich habe mich ja in lettzer Zeit reichlich rar gemacht (ok, ich war seit meinem letzten Küki-Post nicht mehr hier). Das lag zum einen...

  1. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe mich ja in lettzer Zeit reichlich rar gemacht (ok, ich war seit meinem letzten Küki-Post nicht mehr hier). Das lag zum einen daran, daß ich euch mit frischen Kükibildern "verwöhnen" wollte und diese erst ewig zum Entwickeln gebraucht hatten und dann verschollen waren, bevor ich sie einscannen konnte, zum anderen dann am Weihnachts- und anderem Streß. Jetzt habe ich zwar ein paar Prüfungen anstehen, aber trotzdem werde ich wieder öfter reinschauen ;)

    Die Küki- bzw. Jungnymphbilder reiche ich beim Wiederauftauchen natürlich nach. Zuerst aber mal zum aktuellen Stand: es waren ja drei Junge durchgekommen. Das Älteste, ein wunderschön gelbgeperltes vermutliches Weibchen, wollte ich eigentlich behalten. Das mittlere hat sich inzwischen recht eindeutig als Männchen herausgestellt, es singt recht melodiös herum. Das jüngste war ein freches Zimtmädel, was an eine Studienkollegin gegangen ist.

    Nachdem aber der Vater der Drei sich wohl nicht mit anderen Hähnen versteht, habe ich mich schweren Herzens doch dazu entschlossen, "Egy" abzugeben. Denn mit seinem Sohn hat er (noch?) keine großen Probleme und toleriert ihn. Ich denke mal, daß es leichter sein wird, "Kettö" eine Gefährtin zuzugesellen als einen weiteren hahn einzubringen. So, wie sich Papa Jakob manchmal verhält, kann ich mir nur zu gut vorstellen, was er von Herrenbesuch hält...

    Ich hoffe natürlich, daß sich das Verhältnis nicht anspannt, wenn der Kleine (der noch immer keinen "richtigen" Namen hat) geschlechtsreif wird. Zur Zeit wird er toleriert, aber die Eltern wollen spürbar auch mehr Zeit mit sich verbringen und hacken ihn oft weg, wenn er sich dazugesellen will. Er versucht es zwar öfter (sind ja auch die beiden einzigen Nymphen außer ihm hier, und er sucht Gesellschaft). Leider hat der einzige Züchter in der Nähe, den ich bisher ausfindig machen konnte, zur Zeit keine Damen abzugeben und kennt auch niemanden, der eine hat. Und eine sichere Dame sollte es schon sein, ich möchte nur äußerst ungern später tauschen müssen. Und alle Nymphen, die jetzt abgegeben werden, sind entweder verpaart oder zu weit weg oder Hähne...

    Mir tut der Kleine natürlich leid; er sucht einerseits nymphische Gesellschaft, andererseits möchten seine Eltern "unter sich" sein (Mama Suki hat doch heute tatsächlich verdächtige Bettellaute von sich gegeben, die wollen doch wohl nicht schon wieder? 8o :D ). So sitzt er oft auf der Stuhllehne neben mir und singt mich voll... ist noch ein bißchen ungeübt, aber deutlich melodiös, also wird "er" sich höchstwahrscheinlich nicht als Henne enttarnen, wenn es dann in 7 Monaten so weit ist.

    Zwar sollte dies nicht der eigentliche Sinn meines Post sein, aber falls jemand von euch zufällig jemanden kennt, der gerade eine Henne abzugeben hat (Alter: wäre schön wenn einigermaßen jung, aber nicht wirklich wichtig; Farbe: wäre schön, wenn nicht noch ein Schecke,a ber auch nicht wirklich wichtig), dann wäre ich natürlich nicht unfroh ;) Ich hoffe allerdings auch, daß sich jemand auf meine Anzeigen hin meldet, die ich an verschiedenen Stellen abgesetzt habe.

    Nun ja, wollte mich halt einfach mal "zurückmelden" :)

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stefan R., 7. Januar 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo Rebecca,

    toll, wenn die 3 sich so gut entwickelt haben. Ist halt immer blöd, wenn man sich so an sie gewöhnt und sich dann trennen muss.
    Du kannst ja mal was im Forum "Vögel aus dem Tierschutz" darüber schreiben, vielleicht findet sich dann jemand, ansonsten würde ich Dir einen Blick in den Rubrikenteil der Zeitung empfehlen oder einen Blick in die Kleinanzeigen hier im Forum, dort kannst Du ja auch kostenlos Anzeigen aufgeben.
    Ich hoffe, Dir damit etwas weiterhelfen zu können.:)
     
  4. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hi Stefan!

    Ja, es war schon ein bißchen traurig, die beiden abgeben zu müssen. Obwohl es ja schon von vornherein klar war, daß ich nr ein Küken behalten würde. Ich hatte mich dann recht früh in das Älteste verguckt und wollte es behalten und darum dann doppelt mein herz an ihn gehängt. Nicht, daß ich "Kettö" nicht gern hätte, er ist ein ganz lieber und aufgeweckter Kerl. Aber ich habe mich halt ca. 10 Minuten bevor wir losgefahren sind entschieden, doch das andere Küki mitzunehmen, und das war in dem Moment etwas traurig.

    Im Anzeigenteil hatte ich natürlich inseriert und auch die Züchter in meiner Nähe (war leider nur einer) angeschrieben. Der hat zur Zeit niemanden abzugeben und kennt auch keinen, der hätte (angeblich soll es zur Zeit sehr schwer hier sein, Damen zu bekommen), und auf die Anzeige hat noch niemand geantwortet. Aber sie ist ja auch erst seit gestern nacht drin, kann also alles noch werden.

    Gerade bekomme ich von einer Bekannten eine Mail mit dem Hinweis auf einen Würzburger Züchter. Ich hoffe, das wird was, das wäre nämlich nicht weit und ideal. Hoffentlich hat er Hennen!

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  5. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Wie es aussieht, habe ich sehr großes Glück gehabt. In der Nähe von Würzburg gibt es einen sehr netten Züchter, der noch ein paar Hennen hat. In ca. 2 Wochen (früher klappt es bei mir wegen Prüfungen leider nicht) werde ich dann hinfahren und eine der jungen Damen abholen. Ich hoffe nur, daß sie dann auch auf Zustimmung stößt ;)

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bin wieder da