Butzi und Jolie (ein großes Fragezeichen)

Diskutiere Butzi und Jolie (ein großes Fragezeichen) im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen =))) ich bin gerade erst ein angehender Vogelbesitzer!!Ich habe 2 halsbandsittiche und 2 supersüße Zwergwachteln..nur wenn man...

  1. XxButzixX

    XxButzixX Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DEU
    Hallo zusammen =)))
    ich bin gerade erst ein angehender Vogelbesitzer!!Ich habe 2 halsbandsittiche
    und 2 supersüße Zwergwachteln..nur wenn man grad erst beginnt, bleiben
    natürlich eine Menge Fragen offen ..die mir der Züchter nicht mehr beantwortet
    hat..weil er im Stress war!!Also..meine beiden sittiche sind völlig unterschiedlich!!
    (sollen ja auch m und w sein) der eine hat eine viel kleinere pupille und ist auch allgemein kleiner und gedrungener aber auch viel viel frecher=)))und voller Neugier..beim anderen genau das Gegenteil..groß..schlank..und große pupille!und sehr sehr ruhig...der kleine ärgert den großen auch sehr gerne!!(wenns um die leckeren Apfelstücken geht z.b. =))welches is das weibchen???was hat das mit den augen auf sich??warum ist der eine frecher als der andere??ab wann sollte ich meine vögel freih fliegen lassen??warum sitzen meine wachteln fast nur in ihrem häusschen??was an leckerbissen würdet ihr mir für die sittiche empfehlen?
    und was muss ich ganz besonders bei den beiden beachten??
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen und würde mich sehr über antworten freuen=))
    lg Jana
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flitzpiepe, 19. August 2008
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo Jana,

    erstmal herzlich Willkommen bei uns im Forum.

    Um Dir besser raten zu können, wären Bilder der Vögel und auch der Unterbringung nicht schlecht bzw. Beschreibung der Voli (Grösse, Einrichtung usw.)

    Hälst Du Wachteln und Sittiche zusammen? Wie alt sind die Vögel? Wer ist laut Züchter denn Weibchen bzw. Männchen (das ist wohl bei Halsis nicht so einfach zu beantworten)?

    Was fütterst Du den Vögel denn bis jetzt?

    Das sind halt alles Informationen, die wichtig sind, um Dir helfen zu können bzw. Tipps zu geben.

    Viele Grüße.
     
  4. XxButzixX

    XxButzixX Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DEU
    Ich werde schnellstmöglich ein Foto von den beiden schießen^^
    also meine Voli ist circa 172cm hoch und 132cm +50cm breit..eine Art Rechteck, das mein Freund mir gebaut hat=) ich halte die vier Vögel zusammen.
    Die beiden Zwergwachteln sind auf dem Boden und haben dort eine kleine Hütte zum verstecken und zwei Schälchen für Futter(Sittichfutter) und Wasser!Meine Sittiche sitzen meist oben auf den Stangen oder am kleinen Schlafhaus das oben in eine Ecke gebaut ist!Ich habe ihnen Spielringe aus so einem Stoff rein gehängt und eine Schaukel..jede Menge Stangen zum Sitzen,zwei Spiegel +kleiner Leiter!
    Ihre Futter und Wasser Schalen sind auch kurz über dem Boden angeschraubt!und oben hängt noche eine kleine Platte für das Obst (habe bis jetzt nur Bananen(die mögen sie nicht so) und Äpfel versucht)..der Züchter hat mir nur gesagt "Ja..das sind Männchen und Weibchen" und "Nein,das sind keine Geschwister!"..er war sehr beschäftigt.ich war nämlich auf einer Vogelbörse!Mir ist außerdem noch aufgefallen,dass einer der Sittiche keinen Ring am Bein trägt.jetzt mach ich mir Sorgen..ist das sehr schlimm???
    lg Jana
    *ich lege die Bilder in mein Fotoalbum*
     
  5. #4 Flitzpiepe, 20. August 2008
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo,

    keinen Ring? Ich hoffe, Du hast eine Visitenkarte von dem Verkäufer/Züchter, denn einen Ring brauchst Du auf jeden Fall!! Wegen der Psittakosen braucht ja jeder Züchter eine Zuchzgenehmigung und bekommt die jeweiligen Ringe für die Vögel.

    Der Käfig erscheint mir nicht gross genug für die Vögel, die haben doch einen enormen Bewegungsdrang und müssen viel fliegen.

    Und Wachteln mit ihnen zusammen zu halten, ist für die Wachteln nicht so prickelnd, die werden ständig das Gefühl haben, dass da Greifvögel unterwegs sind und sich instinktiv verstecken. Auch die Grundfläche des Käfigs ist für die beiden zu klein, sie können sich ja nur dort aufhalten.

    Alles in allem ist das bei Dir mit der Anschaffung wohl nicht so doll abgelaufen, vor allem, was den "Züchter" auf der Börse angeht.

    Jetzt stell mal Bilder ein, dann können wir Dir weitere Ratschläge geben.

    Obst usw. ruhig immer wieder anbieten, irgendwann kommen sie schon auf den Geschmack: Gurke, Paprika, Hirse, Apfel.

    Evtl. wird der Thread auch ins zuständige Unterforum verschoben, wo sich viele Halsi-Halter "rumtreiben", da wird alles eher gelesen als hier im allgemeinen Forum.
     
  6. XxButzixX

    XxButzixX Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DEU
    das mit den wachteln hab ich nicht gewusst hmmm..naja meine zei halsis bekommen auf jeden fall freiflug..täglich..bis sie wieder freihwillig in den käfig
    fliegen..heute morgen saß einer der halsis auch unten und die wachteln waren auch draußen..das mit dem züchter werde ich klären..hab eine karte bekommen
    LG
     
  7. XxButzixX

    XxButzixX Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DEU
    achja und er st ist nicht 25 sonder 50 cm breit *vertan*^^
    mit den wachteln werd ich mir dann wohl was überlegen müssen!!
    LG
     
  8. jingles

    jingles Guest

    Hallo Butzi,

    willkommen im Forum.

    Ich würde dir auch raten die Wachteln aus dem Käfig zu nehmen, denn das könnte böse enden. Am besten in ein anderes Zimmer. Unsere Halsis dachten damals das unser Kanaripärchen so ne Art Spielzeug wär und jachten sie durchs Wohnzimmer. Danach gabs immer abwechselnd Freiflug. Jetzt haben unsere Halsis ihr eigenes Zimmer (ist eh besser) und unser Kanaripärchen kann sich den ganzen Tag im Wohnzimmer austoben.

    Unsere essen am liebsten Apfi, überreife Bananen(sind sehr süß), Weintrauben, Mango, Nektarinen, Pfirsiche, Möhren, rote Hirse, Erdnüsse;
    probier mal alles aus, da ist auf jeden Fall was dabei.

    Ich schätze mal der kleinere ist ein Weibchen, denn unsere Trinity sieht genauso aus. Außerdem sind die Weibchen eh die dominanteren. Ich rate dir hier auch einen DNA-Test zu machen, dann hast du 100% Gewissheit.

    Also erstmal alles Gute.
     
  9. XxButzixX

    XxButzixX Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DEU
    dann werde ich die wachteln wohl erstmal umsetzen...die armen tiere..das habe ich nciht gewusst..vielen dank für die tipps^^
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Rebli

    Rebli Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66892
    Hallo Jana, auf die Spiegel würde ich verzichten. So wie hier schon in anderen Threads zu lesen war, ist es den Vögeln nicht zuträglich, sich im Spiegel zu sehen. Außerdem stand in einem Gutachten für tierschutzgerechte Haltung von Vögeln, dass Spiegel verboten sind. Hier gibt es aber User, die sich wesentlich besser auskennen.
    Gruß
    Renate
     
  12. XxButzixX

    XxButzixX Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DEU
    Soooo...^^
    ich habe jetzt die Wachteln seperat ein kleines Zuhause eingerichtet..ihr habt recht!Jetzt sind sie viel mobiler und aufgeweckter=)danke
    Die Spiegel habe ich auch entfernt...^^
     
Thema:

Butzi und Jolie (ein großes Fragezeichen)

Die Seite wird geladen...

Butzi und Jolie (ein großes Fragezeichen) - Ähnliche Themen

  1. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...
  2. 16. Große Vogelschau im Gemeindesaal 15366 Hoppegarten, Lindenallee 14, am 28.10. und 29.10.2017

    16. Große Vogelschau im Gemeindesaal 15366 Hoppegarten, Lindenallee 14, am 28.10. und 29.10.2017: Die Interessengemeinschaft Vogelfreunde Märkisch Oderland der VZE e. V. führt in diesem Jahr ihre 16. Große Vogelschau im Gemeindesaal...
  3. Das große töten beginnt...

    Das große töten beginnt...: Zugegeben, etwas reißerisch der Titel, aber er hat einen waren Kern... Zitat: Nichtgewerbliche Besitzerinnen und Besitzer dürfen ihre auf der...
  4. Kann man türkentaube zuhause halten wie groß muss die voliere sein

    Kann man türkentaube zuhause halten wie groß muss die voliere sein: Hallo ich habe 2türkentauben jung vögel. Die eine hat ein gebrochenes Bein und wurde von einer Katze angegriffen sie würde behandelt und alles...
  5. Das große Vogelsterben

    Das große Vogelsterben: Jetzt....... Echt | MDR FERNSEHEN | 26.09.2017 | 21:15 Uhr Erfroren, verhungert, erschlagen - Das große Vogelsterben in Deutschland