Calidris alpina?

Diskutiere Calidris alpina? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, diese Vögel sah ich Anfang August im Flachwasserbereich der Elbe bei Glückstadt (Fähranleger). Liege ich mit meiner Vermutung...

  1. Heinier

    Heinier Mitglied

    Dabei seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    diese Vögel sah ich Anfang August im Flachwasserbereich der Elbe bei Glückstadt (Fähranleger).

    Liege ich mit meiner Vermutung richtig?

    Liebe Grüße, Heinier

    PS.: Leider bin ich mir aber auch nicht mehr ganz sicher, ob auf den Fotos immer die gleiche Art zu sehen ist, da sich einige Watvögel sehr ähneln.

    Den Anhang IMG_2397.jpg betrachten Den Anhang IMG_2410.jpg betrachten
    Den Anhang IMG_2414.jpg betrachten Den Anhang IMG_2419.jpg betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. aquad

    aquad Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rostock
    Hallo Heinier
    Die fotografierten Vögel sind Kampfläufer. Auf einem Bild ist z.T. eine Möwe zu sehen. Im Größenvergleich ist der dahinterstehende Watvogel zu groß für einen Alpenstrandläufer. Auch die Gestalt, die relativ langen Beine, die unregelmäßigen Flecken (Übergang vom Prachtkleid zum Schlichtkleid) und die Schnabelgröße im Vergleich zur Körpergröße zeigen Kampfläufer.

    Grüße
     
  4. Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigsburg
    Oben rechts ist ein Sichelstrandläufer PK->SK zu sehen.

    VG Marius
     
  5. harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Norddeutschland
    Ich glaube, du verwechselst gerade die Arten :) Kampfläufer sind fast doppelt so groß wie Alpenstrandläufer. Auch wären Kapfläufer in allen Kleidern oberseits eher schlicht gefärbt, sodass bei ihnen nicht die hier zu erkennenden Farbunterschiede auftreten können.

    Ein dunkler Brustfleck und so ein geformter Schnabel kommen in Kombination nur beim Alpenstrandläufer vor, demnach würde ich die Vögel auf den Bildern oben links und unten recht sicher als solche ansprechen.
    Die Möwe ist übrigens eine Lachmöwe.
     
  6. Heinier

    Heinier Mitglied

    Dabei seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Jetzt wirds noch komplizierter :)

    Hier ist noch ein Vergleichsfoto des im 1. Beitrag unten links zu sehenden Vogels mit einer Lachmöwe

    Den Anhang IMG_2413.jpg betrachten

    ..und ein anderes Foto, auf dem die Vögel vom oberen u. unteren linken Foto im 1. Beitrag zu sehen sind

    Den Anhang IMG_2424.jpg betrachten

    dieses Foto zeigt den Vogel im 1. Beitrag oben rechts mit einer Lachmöwe und den Vogel unten links. Eine Bekassine kann man wohl ausschließen?

    Den Anhang IMG_2406.jpg betrachten

    Vielleicht helfen diese Fotos weiter.

    Gruß Heinier
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    11
    Ohne Zweifel alles Kampfläufer!
     
  9. Heinier

    Heinier Mitglied

    Dabei seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar!

    Vielen Dank für Eure Hilfe bei der Bestimmung! :dance:

    Gruß, Heinier
     
Thema:

Calidris alpina?