Der etwas andere Welli

Diskutiere Der etwas andere Welli im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ja, das passiert, wenn die Voliere zu tief steht, und lecker Kolbenhirse in Sichtweite meiner verfressenen Lady Flocke hängt... PS: den Vögeln...

  1. #1 Kuschelcorsa, 01.10.2004
    Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    Ja, das passiert, wenn die Voliere zu tief steht,
    und lecker Kolbenhirse in Sichtweite meiner verfressenen Lady Flocke hängt...

    PS: den Vögeln war das ganz und gar nicht geheuer...

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  2. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    05.07.2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    och das ist ja ein hübsches Ninchen..

    Aber mal was anderes, hast du keine Angst, daß es dem Hasen zu laut ist? Ich habe meine Hasen in einem anderen Zimmer,als meine Wellis, denn Hasen können super gut hören, und ich denke, daß das eine enorme Belastung für sie ist..
     
  3. achel

    achel Guest

    hallo claudia, mach doch das bild einfach ein bisserl größer, dann ist für uns der anschaugenuss auch größer :D
     
  4. #4 Kuschelcorsa, 01.10.2004
    Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    @ acura:
    hmm, eigentlich nicht, vor allem, da sich die Ninchen immer den lautesten Platz (unterm Vogelkäfig) aussuchen...
    Manchmal hockt auch einer der Vögel auf dem Hasenkäfig, und latscht die Hasen zu.. Und die hören dann zu!!!

    Da könnt ich mich immer wegschmeissen vor Lachen...

    Neulich kam ich abends nach Hause,
    mach meine Tür auf, schalte das Licht an, geh zum Vogelkäfig, zähle sie durch...
    hmm, haben zwei gefehlt...

    suchende Blicke: Calvados sass auf dem Hasenkäfig und hat denen nen Vortrag gehalten,
    und Bacardi sass aufm Hamsterkäfig, und hat den Hamster zugelabert... :D

    Scheint meinen Nagern aber nichts auszumachen, wie gesagt, sie suchen sich auch immer den Platz in der Nähe der Vögel aus...


    @ achl: ja, da muss ich noch n bisschen üben....
    [​IMG]
     

    Anhänge:

  5. #5 krümel, 01.10.2004
    krümel

    krümel Guest

    um welchen frabschlag handelt es sich denn bei deinem 'etwas anderen welli'? :D
    hier sind wieder die farbschlagexperten gefragt ;)
     
  6. #6 Kuschelcorsa, 01.10.2004
    Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    hmm, ich würde mal sagen, das ist eine ganz klassische Drecknase,
    aber ich nehme gerne noch andere Vorschläge an... :D
     
  7. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    05.07.2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    das ist schön zu hören.. und der Hase tut den Wellis auch nichts?
     
  8. #8 Kuschelcorsa, 01.10.2004
    Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    nö, die interessiert sich nur für die Kolbenhirse... :D

    die beiden sind total lieb und geduldig,
    nur wenn Malibu mal mit nem Dreckklumpen oder nem Stöckchen nach den beiden wirft, dann wird geflüchtet...
    aber sonst... totale Harmonie...

    Die Vögel sitzen auch oft bei mir aufm Boden, da kommen die Karnickels auch und schnuppern, machen aber nichts...
    Gemeinsamen Auslauf gibt es eh nur, wenn ich dabei bin...
     
  9. #9 Bastelbiene, 01.10.2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Mein Welli den ich als Kind hatte, der ist auch bei dem Hasen immer in den Käfig geflogen und hat immer die Schwarze Nase angebaggert.

    Ja und dann hat er dem Hasen immer die Haferkörner aus dem Futter geklaut. Das waren die gleichen dicken Körner wie im Wellifutter. Ja und mit dem Heu konnte man gut spielen.

    Der Hase hat immer ganz erstaunt geschaut aber auch nie was gemacht.

    Ach ja der Hase war ein Russenkaninchen. Weiss mit roten Augen, schwarzen Ohren, Schwarzem Schwänzchen und schwarzen Pfoten. Und nicht zu vergessen die schwarze Nase.
     
  10. #10 Schmu1961, 02.10.2004
    Schmu1961

    Schmu1961 Guest

    Ein Welli Hase

    :beifall: Super
     
Thema:

Der etwas andere Welli

Die Seite wird geladen...

Der etwas andere Welli - Ähnliche Themen

  1. Auch eine etwas andere Frage

    Auch eine etwas andere Frage: Vor ein paar Tagen beim spazieren entdeckt. Zuerst dachte ich da wäre "jemand" (?) im Acker gerupft worden, dann sah ich dass ein ca 1m breiter...
  2. Eine etwas andere Frage

    Eine etwas andere Frage: Ich habe in Hamburg an einem Fleet zwei Anhäufungen von leeren Muschelschalen gefunden. Diese Stellen sind nur vom Wasser aus zu erreichen. Ich...
  3. Fitis oder Zilpzalp oder etwas ganz anderes?

    Fitis oder Zilpzalp oder etwas ganz anderes?: Hallo, vor ein paar Tagen im Aachener Umland fotografiert am Rand eines kleinen Gehölzes. Weiss jemand was das für ein Vogel ist? Grüße, h8cru...
  4. Fitis oder doch etwas anderes?

    Fitis oder doch etwas anderes?: Hallöchen, ich war die Tage in den Ardennen, konnte einige kleine lautstarke Piepser in Waldrandgebieten knipsen. Aber kann nicht zuordnen was...
  5. Grünfink / Zitronenzeisig oder etwas anderes?

    Grünfink / Zitronenzeisig oder etwas anderes?: Hi Leute Heute habe ich zwei Vögel beobachtet, die ich nicht ganz sicher bestimmen kann. Spontan hätte ich gesagt, es handelt sich bei beiden um...