der Ginkgobaum und seine Früchte

Diskutiere der Ginkgobaum und seine Früchte im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Vor meinem Fenster steht ein großer (ca.15-20m) Ginkgobaum, der jedes Jahr im Herbst massenhaft Früchte trägt. Da ich nun etwas Futter...

  1. barend

    barend Guest

    Hallo!
    Vor meinem Fenster steht ein großer (ca.15-20m) Ginkgobaum, der jedes Jahr im Herbst massenhaft Früchte trägt.
    Da ich nun etwas Futter für meine zukünftigen Grauen´aus der "Natur" sammeln möchte, wollte ich euch fragen, ob ich ihnen diese Früchte in problemlos in getrockneter Form füttern kann?
    Zwar sehe ich auf dem Baum immer massenhaft Vögel, nur weiß ich nicht, ob die wegen den Früchten oder den schönen einladenden Ästen kommen.

    Danke!

    Gruß,
    barend
     
  2. #2 Federmaus, 09.10.2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    9.454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Barend :0-


    Leider kann ich Dir auch nicht viel weiterhelfen :nene:
    Ich würde aber wenig geben von dem Ginko denn es ist eine Arzneipflanze und kann somit überdosiert werden. Ginko verbessert die Durchblutung und senket die Aggregation der Erythrozyten (zusammenkleben der roten Blutkörperchen wie z.B. Aspirin). Ich weiß nicht in wie weit das in die Blutgerinung eingreift und diese verzögert und somit der Vogel bei Verletzungen evt. verbluten kann.
     
  3. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Ginkgo

    Hallo,
    Wegen den schönen Ästen! ;)
    Die Früchte sind in der natürlichen Form nicht geniessbar. Das Furchtfleisch stinkt schrecklich und beinhaltet Stoffe, die Juckreiz und Hautausschlag verursachen. Die Nüsse davon werden wie auch die Blätter für Heilmittel benutzt. In unreifem Zustand gegessen verursachen die Nüsse Übelkeit und Magenbeschwerden. Aber reife Nüsse, gebraten, schmecken sehr gut und sind gesund.
    Da die Nüsse in rohem Zusand einen milchigen Saft abgeben, glaube ich nicht, dass diese für die Vögel geniessbar sind.
     
  4. #4 Annamaus, 15.10.2004
    Annamaus

    Annamaus Guest

    blutgerinnung

    hi!

    auf die blutgerinnung sollte es keinen negativen einfluß nehmen, da es dabei um ein zusammenlagern von thrombozyten geht (bei sehr kl. verletzungen) bei größeren verletzungen spielt da eine ganze menge an blutgerinnungsfaktoren zusammen auf die ginko keinen effekt hat.

    lg anna
     
  5. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29.04.2002
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Moin, Moin,
    ist eine Nahrungspflanze: Ginkgo (wikipedia)

    Gruesse,
    Detlev
     
Thema: der Ginkgobaum und seine Früchte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ginkgo früchte essen

    ,
  2. ginkgobaum früchte

    ,
  3. ginkobaum früchte

    ,
  4. Fruechte des Gingobaums,
  5. gingobaum früchte,
  6. ginkgo frucht essbar,
  7. ginkgo vögel,
  8. ginkgo frucht,
  9. wellensittiche ginkgo,
  10. ginkobaum Papageien,
  11. nisten Vögel im ginkobaum,
  12. gingkoblätter Wellensittiche,
  13. gingkobaum Wellensittiche,
  14. Ginkobaumfrucht,
  15. ginko füttern wellensittich ,
  16. früchte ginkgobaum,
  17. früchte von ginkobaum,
  18. ginkgo früchte Vögel,
  19. die des gingobaums,
  20. Frucht vom Gingk0,
  21. ginkgo frucht pharmakologie,
  22. ginko und vögel,
  23. trägt ein ginkgobaum früchte,
  24. früchte vom ginkgobaum,
  25. ginkobaum früchte essbar
Die Seite wird geladen...

der Ginkgobaum und seine Früchte - Ähnliche Themen

  1. zwei Wachtelhennen, eine legt Eier, die andere nicht

    zwei Wachtelhennen, eine legt Eier, die andere nicht: Hallo, ich habe zwei Wachtelhennen in demselben Stall. Die habe ich von einem anderen vor ca. 2 Monaten zusammen mit einem Wachtelhahn...
  2. Kann man Taubenflöhe von Handfütterung wilder Tauben bekommen?

    Kann man Taubenflöhe von Handfütterung wilder Tauben bekommen?: Hallo, Ich habe heute eine kleine Schar Stadttauben mit Körnern gefüttert, während ich auf meinen Zug gewartet habe. Eine der Tauben (unberingt)...
  3. Mittelmeer- oder Steppenmöwe

    Mittelmeer- oder Steppenmöwe: Hallo Zusammen, die beiden Möwen habe ich gestern an den Garstadter Seen in Unterfranken gesehen. Leider habe ich kein besseres Bild, da die...
  4. Steinkauz Zucht und Auswilderung

    Steinkauz Zucht und Auswilderung: Hallo liebes Forum, ich bin ganz neu hier, da ich mir seit längerem eine Frage stelle. Während meines Biologie Studiums habe ich im Rahmen meiner...
  5. Turmfalke, Sperber oder Wanderfalke?

    Turmfalke, Sperber oder Wanderfalke?: hallo zusammen, servus hier im mittleren Isartal [ATTACH] [ATTACH] ist dieser schöne Greifvogel vorbeigesegelt. Bestimmung möglich? VG Jochen