Diätplan

Diskutiere Diätplan im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo alle zusammen. Ich bin es wieder. Und zwar habe ich eine Frage. Der TA hat gesagt, das Kiwi ganz schön rund ist. Hat jemand einen...

  1. #1 lila26, 19. März 2006
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2006
    lila26

    lila26 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Beckum NRW
    Hallo alle zusammen.
    Ich bin es wieder. Und zwar habe ich eine Frage. Der TA hat gesagt, das Kiwi ganz schön rund ist. Hat jemand einen bestimmten Diätplan? Viel Bewegung ist klar, aber wieviel Futter darf sie noch kriegen. Ich habe nämlich eine Misses Nimmersatt. Wieviel macht eigentlich dieses Diätfutter aus?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vosd_franziska, 19. März 2006
    vosd_franziska

    vosd_franziska Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi,
    was hast du ihr denn bisher immer am tag so an futter gegeben?
    also, ich hab bei www.ricos-futterkiste.de gesehen, dass die da einmal diät futter für amas haben und dann nocheinmal ein ama-vital futter, dass auch eher weniger fettige sachen enthält (z.B. keine Sonnenblumen). Musst da vielleicht mal gucken.
    Was gibst du den deiner Ama außer Körner? Kriegt sie oft von dir was von deinem Essen ab oder so?
     
  4. #3 VEBsurfer, 19. März 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi, ich gebe immer das fettarme ama-futter von ricos, dann die "maintenance"-pellets von wagner (nur 7% fett), bei www.parrotshop.de

    ABER VOR ALLEM: OBST, GEMÜSE, OBST, GEMÜSE, OBST, GEMÜSE....

    bis zu 70% des futters meiner beiden ist dieses frischfutter.

    dann "beschäftigungsfutter": grünzeug, das ich im napf extra zum fressen und schreddern ziehe (einfach die körnermischung in erde und wachsen lassen, dann den topf in die voli hängen, nur tontöpfe - kein plastik)

    UND: ÄSTE OHNE ENDE ZUM SCHREDDERN!!

    der kumpel ist bei dir ja schon geplant. auch der macht schlank, schließlich muss man sich ja jagen...
     
  5. lila26

    lila26 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Beckum NRW
    Hi!
    Ich kaufe eigentlich immer Amazonen spezial 1 von Ricos futterkiste. Von meinem Essen bekommt sie eigentlich nie was ab. Will sie gar nicht. Was sie liebt sind Kardi Körner. Diese harten weißen. Und Obst bekommt sie natürlich auch. Eigentlich bekommt sie ca, jeden 2. Tag ein großes Schälchen. Mit Blattsalat, Möhren, Apfel, Birne. Immer das was gerade da ist. Ich clicker mit ihr. Da bekommt sie immer diese Kardikörner. Sie frisst aber auch alles was sie kriegen kann. Wieviel Körnerfutter gibt ihr denn so täglich?
     
  6. #5 VEBsurfer, 19. März 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    meine bekommen zweimal täglich!!! frisches obst/gemüse.

    frischfutter sollte auf jeden fall täglich gegeben werden!!!!

    insgesamt an körnermischung bekommen meine beiden zusammen pro tag nur einen eßlöffel.

    kardisaat ist fast genauso fett wie sonnenblumenkerne. der vorteil ist, dass sie nicht so leicht mit schimmel befallen sind wie sb-kerne.
     
  7. lila26

    lila26 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Beckum NRW
    Hey das mit den Kardikörneren hört Kiwi überhaupt nicht gerne. Dann wissen wir ja jetzt wo es her kommt. Werd dann jetzt auch mal versuchen fast nur Obst zu geben. Bei mir war es bisher immer 50:50.
    Danke für die Tipps
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Diätplan