Eine unserer Wachteln dreht komplett durch

Diskutiere Eine unserer Wachteln dreht komplett durch im Legewachteln Forum im Bereich Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline; Hallo Allerseits! Vorerst ein wenig Hintergrundinfo: Wir haben momentan drei Legewachteln. Zwei sind schon 3 Jahre alt und eine schon 2. Sie...

Schlagworte:
  1. #1 Grüner_Flamingo, 21.04.2018
    Grüner_Flamingo

    Grüner_Flamingo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Allerseits!

    Vorerst ein wenig Hintergrundinfo:
    Wir haben momentan drei Legewachteln. Zwei sind schon 3 Jahre alt und eine schon 2. Sie leben in einem kleinen Häuschen, in welchem locker auch sechs Wachteln genug platz hätten,welches nicht zu hoch ist zum auffliegen, mit einem kleinen Außengehege dran. Zusätzlich gibt es noch ein größeres Außengehge in das wir sie, an Tagen an denen es nicht regnet und warm/heiß ist, raustun. Es ist auch immer genug zu trinken und zu fressen da, ab und an gibt es zur Abwechslung wieder neue Dinge zum erforschen (sie haben vor 2 Wochen einen neuen kleinen Unterschlupf für Draußen zum verstecken bekommen) und wenn sie draußen sind genug Löwenzahn, Klee und sonstiges zum futtern. Sie legen nur im Frühling/Sommer. Alle drei vertragen sich prächtig und sind auch gesund.

    Zumindest sind zwei von ihnen ganz gesund. Wir können uns einfach nicht erklären was mit einer der 3-jährigen los ist. Sobald man etwas näher am Gehege steht und sich nur ein bisschen bewegt, flippt sie komplett aus und fliegt die ganze Zeit gegen das Gitter. Wenn man sie von weitem beobachtet, liegt sie nur geduckt und mit weit aufgerissenen Augen da und bewegt sich nicht. Man kann sie nicht mal richtig mit den Händen nehmen weil sie sich so wehrt. Es hat sie auch noch keiner fressen oder trinken sehen.

    Das ganze geht inzwischen seit zwei Tagen so. Sie war immer schon etwas ängstlich, aber nicht so ängstlich, dass sie in Panik verfällt. Sie wär uns in den letzten zwei Tagen auch schon ein paar mal fast ausgebüchst, als wir das Futter neu auffüllen wollten. Die anderen zwei Wachteln verhalten sich so wie immer und versuchen sie womöglich zu beruhigen, da sie sich zu ihr legen.

    Was meint ihr?
    Liegt es daran, dass sie schon so alt ist? Kann es an der Mauser liegen? Denkt ihr, dass vielleicht ein etwas größeres Tier in unserem Garten war und sie deshalb Angst hat?
    Ich habe nicht vor, dass ich den restlichen Nachmittag nochmal zu ihnen schaue, weil ich schon Angst habe, dass sie sich irgendwann etwas bricht. Auch habe ich Angst, dass sie verhungert weil, wie gesagt, sie in den letzten 2 Tagen keiner fressen oder trinken gesehen hat.

    Ich wäre sehr froh über eure Meinungen! Danke schonmal!
    LG
     
  2. #2 terra1964, 21.04.2018
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    452
    Ort:
    32139 Spenge
    Wenn sie nicht gefressen und getrunken hätte wäre sie warscheinlich schon tot.
    Wenn dieses verhalten plötzlich gekommen ist hätte ich einen Greifvogel in verdacht. Dann könntest du das Gehege mit irgend was abdecken. So hat sie die Sicherheit das von oben nichts kommen kann.
    Gruß
    Terra
    Ps. Wie groß sind denn Haus und Gehege
     
    Grüner_Flamingo gefällt das.
  3. #3 Grüner_Flamingo, 21.04.2018
    Grüner_Flamingo

    Grüner_Flamingo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort! :)
    Stimmt sie wär dann vielleicht schon tot. Wahrscheinlich frisst sie wenn sie am Abend drinnen sind.

    Das Haus ist 120x120x80, das kleine Außengehe dazu ist 120x70x90 und das große ist 100x200x50. Abgedeckt ist es von oben immer unter anderem als Sonnenschutz.

    Als ich jetzt zum abmessen dort war, ist sie zum Glück nicht aufgeflogen aber sie war sehr unruhig. Ich habe versucht mich leise und vorsichtig zu bewegen.

    Das mit dem Greifvogel könnte sein. Wir haben hin und wieder einen Habicht oder Krähen.
     
Thema: Eine unserer Wachteln dreht komplett durch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wachtel dreht durch

    ,
  2. wie beruhigt man wachteln?

Die Seite wird geladen...

Eine unserer Wachteln dreht komplett durch - Ähnliche Themen

  1. Zwerg Wachteln

    Zwerg Wachteln: Kann mir bitte jemand sagen welches Geschlecht diese Zwergwachtelnhat?
  2. Durchfall - Trinken unsere Zebrafinken zu viel?

    Durchfall - Trinken unsere Zebrafinken zu viel?: Ein nettes "Hallo" ins Forum, wir sind seit Kurzem ganz unverhofft - aber glückliche Zebrafinkenbesitzer. Und haben Fragen über Fragen... Ganz...
  3. Zwerg Wachteln

    Zwerg Wachteln: Ich habe zwei Zwergwachteln. Kann mir bitte jemand sagen welches Geschlecht die haben?
  4. Was ist los mit unserem Hahn (Krankheit, etc.,...)???

    Was ist los mit unserem Hahn (Krankheit, etc.,...)???: Hallo, ich bin neu hier und muss mich mit einem Problem an euch wenden. Seit Mitte Mai 2019 haben wir 3 New Hamshire Hennen und einen New...
  5. Mi. 26.6.19 - 22:15 Uhr: "Die geheime Welt unserer Katzen"

    Mi. 26.6.19 - 22:15 Uhr: "Die geheime Welt unserer Katzen": Auf Servus TV. Teil 1 von 3 Teilen, die alle mittwochs um die selbe Zeit ausgestrahlt werden. LG Evy
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden