Einer geht noch, einer geht noch rein...

Diskutiere Einer geht noch, einer geht noch rein... im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, grrrr, also meine Sunny(Rosenköpfchen) treibt es ja zur Zeit wirklich ziemlich bunt ! Nicht daß sie sich von meinen beiden Männelis...

  1. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo,
    grrrr, also meine Sunny(Rosenköpfchen) treibt es ja zur Zeit wirklich ziemlich bunt ! Nicht daß sie sich von meinen beiden Männelis verwöhnen läßt, Rocky(Schwarzköpfchen) und Teddy(Rosenköpfchen) nein sie spielt auch gerade Henker !Ich glaube mittlerweile ganz fest dran, daß sie es war der meinem Teddy an der Zehe erwischt hat, heute hat es Rocky erwischt ! Ich komme gerade ins Zimmer, ein Schrei und Rocky fliegt wie von der Tarantel gestochen vom Schrank weg und ich sehe, daß an seiner hinteren rechten Zehe Blut klebt !8( 8( , Bibi, der Schwarzkopf-Pfirsichkopfmix hat sich heute morgen auch schon ein bischen das Füßchen gehoben, gottseidank ist sie wohl nur gezwickt worden, den zu sehen war nicht`s !

    Meine Sunny, gerade brutlustig, hat sich fest vorgenommen auf dem Schrank ihr Nest zu machen, ich habe dort eine Pappschachtel stehen und dort hat sie schön ein Loch reingefräßt, tja ist halt jetzt ihr Revier und wehe einer kommt da zu nahe, selbst wenn es ihr eigener Partner ist und wosch schlägt die "Guiluotine" sprich der Schnabel zu0l 0l !

    Was soll ich den machen ? Sie vorerst mal nicht aus der Voliere lassen ? Den obwohl Rocky wie gesagt erwischt wurde, hat er nach meiner Behandlung nicht`s besseres zu tun gehabt, als wieder auf den Schrank zu fliegen, oh man wie kann man so blöd sein !

    Ich hoffe nur, daß die Zeit schnell vorbeigeht !

    Liebe Grüße

    Petra

    :0- :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    Ne Frage...

    Was wäre wenn du die Pappschachtel entfernst?
     
  4. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo,
    habe ich schon versucht, leider sucht sie sich dann irgendwo anders eine Höhle !

    Ich habe ja auch schon mal ein paar Nistkästen in die Voliere gehängt, ich berichtete davon, da war Polen offen, das war so ein rumgezanke und gezicke, das konnte man sich nicht mit anschauen.

    :s


    Aber ist doch wohl der Hammer daß sie sogar ihren eigenen Partner angreift ??? Ich habe ja schon viele Pärchen gehabt, aber das ein Weibchen so zickig war ???


    Liebe Grüße

    Petra

    :0- :0-
     
  5. Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    Ach ja

    die Agas...

    Wir haben auch so eine Madam, da hilft nur alles was wie Höhle aussieht entfernen, du kriegst sonst keine Ruhe da rein...

    Zum Thema Nistkästen in die Voliere hängen. Man sollte erstmal mehr Nistkästen als Paare anbringen und dann wenn sie sich entschieden haben die übrig gebliebenen entfernen. Zwischendurch umhängen von Kisten kommt überhaupt nicht gut, wir haben das mal gemacht mit dem Ergebnis das eine Henne dann drei Kästen für sich beansprucht hat, sie war total durcheinander gekommen. Klar gibt es erstmal Rangelei, aber nach meinen Erfahrungen dauert es nicht lange und die Vögel entscheiden sich für eine und verteidigen dann nur die, also es klappt bei uns ganz gut im Schwarm...

    Das der Partner angegiffen wird wundert mich etwas, vielleicht liegt es daran das sie in der Pappschachtel keine Ruhe findet und andauernd gestört wird und dann beim kleinsten Mux rausgeschossen kommt und da vielleicht aus Versehen ihren Partner erwischt hat :?

    Die Schachtel entfernen ist meiner Meinung nach die einzige Möglichkeit oder du musst weitere Schachteln anbieten für die anderen damit die Henne in ihrer Ruhe hat... Und nicht vergessen die Schachteln nach Eiern zu kontrollieren 8o

    Es ist ziemlich schwierig wenn man so eine Henne dabei hat, ich spreche da aus Erfahrung :~
     
  6. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi petra,

    anscheinend gibt es sogar unter den agas immer mal wieder kleine rebellen.

    an welche agadame erinnert mich das wohl ... :D

    berta hat damals ihren ernie auch nur sehr wenig in den nistkasten gelassen, anfangs garnicht. füttern durfte er sich gerade noch, dann wurde er wieder verjagt.

    das ging soweit, dass ernie sich anfing zu rupfen, was aber sofort wieder aufhörte, als der nistkasten raus war. (das thema "ernie" kennst du ja auch).

    ich schließe mich der mietz an, ich würde alles höhlenartige entfernen, damit sie zur ruhe kommen.
    btw. berta guckt auch immer ganz interessiert nach allem, was höhlig scheint.
    aber so sind die agadamen eben nunmal, die eine mehr, die andere weniger. :~

    gruß,
    claudia
     
Thema:

Einer geht noch, einer geht noch rein...

Die Seite wird geladen...

Einer geht noch, einer geht noch rein... - Ähnliche Themen

  1. Wellensittich geht es nicht gut

    Wellensittich geht es nicht gut: Hallo, Ich habe ein Problem.Meine weibliche Wellensittich geht es nicht gut. Sie ist ständig auf dem Boden und hat etwas grünes unter sich. Sie...
  2. Partner verstorben, wie geht es weiter?

    Partner verstorben, wie geht es weiter?: Meine lieben Vogelfreunde. Wie ich hier Gebilde am Vorderrücken schon geschrieben habe ist heute unsere 8 jährige Paula verstorben. Ich habe...
  3. Partner verstorben, so geht es weiter....

    Partner verstorben, so geht es weiter....: hier ist der Anfang: klick So, Hildi ist da :) Der Halter hat doch noch eine Transportkiste aus Holz gekauft und uns noch ein paar Infos über...
  4. Eidottersack geht nicht weg...?

    Eidottersack geht nicht weg...?: Hallo, unser Kanarien-Pärchen hat drei Junge bekommen. An dem größten (geboren am 08.05.) scheint jedoch noch ein Eidottersack am Hals zu sein?...
  5. Junges geht nicht mehr ins Nest

    Junges geht nicht mehr ins Nest: Hallo zusammen, ich halte schon lange Zebrafinken. Ich habe sie nun zum ersten mal brüten lassen. Ich habe zwei Junge die seit 2 Tagen das Nest...