Einmal werden wir noch wach :-)

Diskutiere Einmal werden wir noch wach :-) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Jetzt ging alles doch schneller als wir gedacht hatten. Durch eine Anzeige haben sich ein paar Leute bei uns gemeldet. Und Morgen ist es soweit...

  1. Leo

    Leo Guest

    Jetzt ging alles doch schneller als wir gedacht hatten. Durch eine Anzeige haben sich ein paar Leute bei uns gemeldet.
    Und Morgen ist es soweit :dance:
    Leo bekommt Besuch! Moe heisst sie, ist zwischen 5 und 7 Jahre alt und so wie man das auf den Bildern sieht ne ganz Süsse :freude:

    Das heisst das Leo morgen umzieht! Vom Wohnzimmer in die Küche (da isses bei uns offen) und Moe kommt im Wohnzimmer nähe Fenster hin.
    Oder soll ich sie gleich nebeneinander stellen?

    Helft mir...Blick- oder Hörkontakt :?

    Menno, jetzt bin ich hippelig und aufgeregt und überhaupt. Hoffentlich klappt das :~
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grau

    Grau Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-65***
    Gratuliere!

    Wenn Du die Möglichkeit hast, sie später beide neu aufzustellen (...und irgendwie wirst Du sie haben), dann Beide nebeneinander. Muss sich der Eine nicht zwei mal umgewöhnen.
    Der Andere kennt es dann übergangslos (WZ) doch auch.
    Also: Blickkontakt!

    Ach so, viel Erfolg Euch Dreien!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  4. Leo

    Leo Guest

    Ok wenn Du das so sagst :zwinker:
    Da wo Leo´s Käfig jetzt steht soll dieses Jahr eh noch ne große Voliere hinkommen. Eigentlich sollte das auch passieren bevor er Damenbesuch bekommt...aba nun ja :D will mich mal nicht beschweren!!!
    Bin schon total gespannt wie er reagiert *g*
     
  5. Grau

    Grau Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-65***
    also, die Systematik ist ja, für beide an ihrer endgültigen Stelle eine neue Umgebung zu schaffen. Ganz einfach.
    Ach, wenns tatsächlich immer so einfach wäre...
     
  6. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Leo,

    kann mir gut vorstellen, das Du aufgeregt bist :D !

    Ich würde die beiden auch nebeneinander stellen, damit sie sich hören und sehen können. Wenn Du ihnen dann nach ein paar Tagen gemeinsamen Freiflug gönnst, haben sie die Möglichkeit sich außerhalb ihres Käfigs kennenzulernen, und können sich gegebenenfalls aus dem Weg gehen !

    Wenn sie sich draußen angefreundet haben, können sie bald auch ganz zusammenziehen :trost: !

    Ich wünsch Euch viel Erfolg bei der Verpaarung und einen fröhlichen Volierenbau:::221.html"]Volierenbau[/URL] :hammer: :D !
     
  7. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hallo Anke!
    Eigentlich können die beiden direkt nebeneinander wenn da nicht die Gefahr der Krankheit wäre!
    Man sollte einen Neuzugang immer erst untersuchen lassen und so lange noch keine Ergebnisse da sind gehört der Neue in ein anderes Zimmer um eine Ansteckung zu vermeiden.Hast du "grünes Licht" vom Tierarzt kannst du die beiden getrost nebeneinander stellen und zusammen fliegen lassen damit sie sich kennenlernen können.
    Diese sogenannte "Ankaufsuntersuchung" gibt dir auch die Sicherheit das du nicht die "Katze im Sack" kaufst und dir unter Umständen ein krankes Tier ins Haus holst.Du weißt ja sicher das man einem Grauen nicht ansehen kann wie es ihm geht.Falsche Ernährung und schlechte Haltung können Aspergillose begünstigen,nur als Beispiel.
    Ich weiß das viele eine Untersuchung nicht machen und meinen man übertreibt.Jeder muß das sicher für sich entscheiden ob er dieses Risiko eingeht.
    Viel Glück ,liebe Grüße,BEA
     
  8. Leo

    Leo Guest

    Hallo Tierfreak

    Die letzten Vorbereitungen laufen :freude:
    Ich denke mal das Moe so in 1 Stunde spätestens mit ihren Besitzern hier ist.
    Bin echt schon gespannt *rumhippel*
    Ich lasse heute Abend wieder etwas von mir hören um zu berichten :dance:


    Hallo Bea

    Da hast Du sicherlich recht! Aber wir haben keine Möglichkeit die Kleine irgendwo anders aufzustellen.Es wäre immer der selbe Raum weil die Küche ins Wohnzimmer schön weit offen ist.
    Ich weis das sie vor 3 Monaten mit Moe beim TA waren um zu guggen ob Hahn oder Henne. Vlt. ist sie ja auch gleich so mit durchgecheckt worden :?


    Bis später ´*winke*
     
  9. Leo

    Leo Guest

    Moe ist eingezogen :-)

    Huhuu Ihr Lieben

    Moe ist nun heute Nachmittag bei uns eingezogen.
    Sie sitzt schön auf einer Stange, frisst, erzählt irgendwas und knirschelt vor sich hin. Scheint sich also wohl zu fühlen :prima:

    Leo schaut auch ab und an mal zum Käfig, genauso Moe, beobachten sich etwas, ansonsten is da nix besonderes. Zumindest giften sie sich net an :D

    Mehr gibts bis jetzt nicht zu berichten

    Morgen stell ich dann mal ein paar Bilder rein. Wenn man die Beiden miteinander vergleicht ist Leo doch schon ein rechter Brocken im gegensatz zu der zierlichen Moe :)
     
  10. #9 Monika.Hamburg, 15. Oktober 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Leo,

    dann hoffen wir mal , dass die Kleine gesund ist !

    Ansonsten wünsche ich Dir viel Spass mit den Beiden und vergesse die Bilder Morgen nicht ! :zustimm:
     
  11. Leo

    Leo Guest

    Huhuu Monika

    Nein nein, ich vergesse die Bilder morgen bestimmt nicht! Ich lieg nur gerade bequem mit Laptop auf der Couch und bin zu faul den Rechner anzumachen...
    hatte ne ziemlich stressige Nacht mit diversen WC-Besuchen :k

    Was würdest Du sagen wann ich die 2 das erste mal zusammen rauslassen kann? Sie fressen gleichzeitig, putzen sich gleichzeitig... :freude:
     
  12. käferchen

    käferchen Guest

    Moe

    Hallo ich möcht mich vorstellen!

    Ich habe Moe an Anke vermittelt!
    Moe kam vor drei Monaten zu uns, ich hatte MOE bei einem Bekannten gesehn, er fragte mich ob ich sie haben wollte da sie sich mit seiner Amazone
    überhaupt nicht verstand (die beiden standen im Krieg).
    Ich sagte nein ich habe 4 liebe Nymphies die auch ihren Platz unsere Aufmerksamkeit etc brauchen.
    Außerdem war mir klar das man einen Graupapgeien nicht allein halten sollte.
    Naja und dann sah ich sie, sie saß in einem Käfig der meiner Meinung nach zu klein war, sie hatte keinen Ausgang,der käfig war mit Sicherheitsschlössern gesichert, sie hatte kein Spielzeug,alles voller zigarettenqualm, keine Zuwendung und eine schreiende Amazone neben sich, sie schaute uns mit ihren ihren traurigen Augen an
    und ich konnte nicht anders als sie abkaufen und nachhause mitnehmen.
    Zuhause bekam sie einen größeren Käfig, ein sonniges Plätzchen, Spielzeug
    und nach einer Weile Freigang.
    Aber ich wußte ich konnte sie nicht behalten, sie saß eines Abends da mit hängenden Flügeln und ganz traurig und ich wußte es war Zeit das sie
    einen Partner bekam.
    Wir haben bein Tierarzt dann einen DNA test machen lassen da wir nicht 100%wußten was Moe ist.
    Ich habe Moe sehr lieb gewonnen und wir hatten auch überlegt sie selber zu behalten, aber wir haben nicht genug platz (für einen zweiten) und auch nicht genug Zeit.
    Da hab ich mich dann bei Anke gemeldet.
    Wir sind gestern 1080km gefahren um Moe bei Anke abzugeben.
    Ich bin jetzt ganz traurig dass Moe weg ist aber Anke hat ein großes schönes helles Wohnzimmer und einen ganz bezaubernden Leo.
    Wir drücken ganz dollll die Daumen!!!!!!

    liebe Grüße Johanna
     
  13. käferchen

    käferchen Guest

    Meine liebe Moe ich wünsche dir von Hezen alles Gute bei Anke und
    ihrer Familie, wir hoffen das du dich in den hübschen Leo verliebst und er in dich! Wir hoffen von dir zu hören!

    Es grüßen dich aus Düsseldorf Johanna, David und die 4 Nymphies
     
  14. Leo

    Leo Guest

    Liebe Johanna :trost:

    Bis jetzt schaut alles recht gut aus. Leo schläft normalerweise immer auf der rechten Seite im Käfig. Heute Nacht hat er an Moe´s Seite geschlafen :)
    Sie haben auch schon zusammen gepfiffen und Moe versucht Leo nachzuahmen...das hört sich an *ggg*
    Sie fressen auch gemeinsam und putzen sich gemeinsam. Ihren Namen hat sie auch schon einige male gesagt, scheint sich also wohl zu fühlen.
    Gestern Abend ist Leo in seinem Käfig nach unten geklettert und fängt plötzlich an komische Geräusche zu machen :~
    Bin sehr gespannt was daraus wird.
    Deine Moe hat es auf jeden Fall gut bei uns und Du brauchst Dir keine Sorgen zu machen!
     
  15. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Es ist immer wieder schwer sich von einem Tier zu trennen aber genau das nenne ich "Tierliebe"-wenn man zum Wohl des Tieres handelt und es gehen läßt damit es ihm besser geht!Echt super! :zustimm:
    Bei dir ,Anke,hört sich das doch super an.Wenn Leo schon diese "Geräusche" macht dann will er sich einschleimen bei der Dame.Laß sie mal zusammen fliegen,dann erkennst du mehr.
    Viel Spaß in dieser spannenden Zeit-und wo sind die Bilder??????????? :D
    Liebe Grüße,BEA
     
  16. Leo

    Leo Guest

    @Bea

    Also, als 1. Bilder kommen heute Abend! Bin die ganze Zeit am Knipsen und dann schauen wir mal was da für schöne Schnappschüsse bei rausgekommen sind :D
    Die beiden sind jetzt zusammen drausen, aber jeder auf seinem Käfig. Leo verrenkt sich manchmal halb den Hals um zu Moe zu guggen, aber traut sich dann doch nicht näher an sie heran. Moe schaut auch immer mal zu Leo, ist aber so noch ziemlich schüchtern.
    Wir hoffen ja wirklich sehr das das der Beginn einer großen Liebe ist und sich die Schüchternheit der Beiden legt.
    Leo hatte bisher ja nur eine Erfahrung mit einer Henne und die ging ziemlich in die Hosen :nene:
    Heute Abend melde ich mich auf jeden Fall mit den versprochenen Bildern! :dance:
     
  17. Leo

    Leo Guest

    Bilder von Leo und Moe

    So :)

    Hier sind endlich die 1. versprochenen Fotos von den Beiden.
    Nach kaum 24 Stunden haben sie sich doch schon ziemlich genähert oder?

    :D

    Das 1. Bild zeigt Moe alleine

    Und dann Beide zusammen. Leo ist ganz schön neugierig :prima:

    P.S. Sind nicht so toll geworden die Bilder...wollte net so Nahe ran gehen
     

    Anhänge:

  18. Leo

    Leo Guest

    und noch zwei Bilder :-)

    Diesmal waren Beide zu Fuß unterwegs :dance:
     

    Anhänge:

  19. Leo

    Leo Guest

    Achso ...

    ... die "Fehlstellung" von Moe`s Käfig haben wir heute morgen gleich beseitigt. Ihr Käfig stand doch ein ganzes Stück tiefer als der von Leo. Wir wollen ja nicht gleich die Rangordnung festlegen. Das sollen die beiden Grauen schon unter sich ausmachen :-)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. käferchen

    käferchen Guest

    Das sieht ja schon prima aus :trost:
    boa da sind die beide zusammen spazieren gewesen
    und dann so nah zusammen
    Wir freuen uns über die Bilder und drücken weiter die Daumen

    Liebe Grüße von David und Johanna
     
  22. Leo

    Leo Guest

    Liebe Johanna

    Weist Du was das schlimmste ist? Ich fahr am 26.10. in Mutter-Kind-Kur. Wenn sie sich verlieben sollten...dann hoffentlich schon vorher :~

    Ich will das doch auf gar keinen Fall verpassen :D

    Momentan ist gerade wieder Gemeinschaftsfressen angesagt, die Käfige sind auch wieder offen. Bin gespannt was der heutige Tag so bringt.
    Nur schlimm das die sich immer gleich beobachtet fühlen und dann alle zwei in Verschiedene Richtungen schauen ;)
     
Thema:

Einmal werden wir noch wach :-)

Die Seite wird geladen...

Einmal werden wir noch wach :-) - Ähnliche Themen

  1. Sperlingspapageienschnabel wächst immer was kann ich tun ?

    Sperlingspapageienschnabel wächst immer was kann ich tun ?: Hallo ihr Lieben :beifall: ich habe ein Sperlingspapageienpärchen nur leider bin ich etwas verzweifelt was den Schnabel angeht, besonders beim...
  2. Sittich wächst nicht richtig!

    Sittich wächst nicht richtig!: Hallo, Ich habe ein Problem mit meinem Grünwangenrotschwanzsittich Hahn. Er ist ca. 1 Jahr alt. Seit ich ihn zusammen mit seinem Nestbruder...
  3. Wann wächst der Schnabel nach?

    Wann wächst der Schnabel nach?: Hallo, Als sich unsere beiden Gelbseitensittiche vor zwei Wochen, im Urlaub, gezofft haben, musste der eine seinen halben Schnabel einbüßen, der...
  4. Der Schwarm wächst

    Der Schwarm wächst: Hi, heute morgen habe ich, nachdem der Käfig mit den beiden Jungsperlis eine gute Woche neben der Voliere gestanden hat, alle Türen geöffnet....
  5. Schnabel wächst und wird nicht abgewetzt

    Schnabel wächst und wird nicht abgewetzt: Hallo Sperlingsfreunde, wir haben mit unserer Sally ein kleines Problem. Normalerweise hat sie sich bis jetzt ihren Schnabel am Kalkstein...