Gänsekrankheiten

Diskutiere Gänsekrankheiten im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe ein Broblem. ich habe kleine Gänsekückén,die werden krank und sterben, sie bekommen geschwollene Augen, eine Schwellung am...

  1. Lilia

    Lilia Guest

    Hallo, ich habe ein Broblem.
    ich habe kleine Gänsekückén,die werden krank und sterben, sie bekommen geschwollene Augen, eine Schwellung am Kopf, verlieren an der betroffene Stelle Federn, fressen nicht mehr und nach zwei Tagen sterben sie.
    wer sich auskennt bitte helfen sie.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Munia maja, 15. Juni 2007
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Lilia,

    das kann von einer Vitamin-A-Hypovitaminose über einen "banalen Schnupfen" bis zur berüchtigten "Vogelgrippe" (keine Panik!) alles sein...
    Da Ferndiagnosen schwierig sind, würde ich Dir raten, sobald wie möglich die erkrankten Küken zu einem vogelkundigen TA zu bringen. Dieser wird sich die Vögelchen genau ansehen, gegebenenfalls auch Tests machen (lassen) und sicher bald eine Diagnose stellen können. Warte nicht mehr lange - kleine Vogelküken haben nicht sehr viel zum Zusetzen...

    Viel Glück für die Kleinen,
    Steffi
     
  4. Lilia

    Lilia Guest

    Ich habe mich an den Gänsezüchter gewand der mir die Kücken verkauft hat,
    der meint das wehre eine sogenannte Papagaienkrankheit bei den Gänsen und müsste mit Antibiotikum behandelt werden, ich halte aber nicht fiehl von Antibiotikum gibt es Ersatz für Antibiotikum?
    Ich bitte um ene Schnelle Antwort, ich muss handeln die Krankheit lässt mir keine Zeit.
     
  5. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Wenn es wirklich die Papageienkrankheit, in diesem Fall Ornithose ist, dann muss man unbedingt Antibiotika geben, Tetracyclin oder Baytril.

    Warum gehst du denn mit den Gänschen nicht zum Tierarzt, das wäre meine erste Tat,wenn mir die Vögel krank wären....der TA kann Tests machen, dann weisst du genau was sie haben und nicht auf Verdacht rumexperimentieren.
     
  6. ambos

    ambos Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    wenn ein ta vogelkundig ist heißt dies noch lange nicht das er sich mit wassergeflügel auskennt. das ist meiner meinung nach ein großes problem. man findet niemanden der wirklich ahnung hat. und wenn du zum ta gehen solltest pass auf was er für mittel einsetzt, viele sind für gänse/enten toxisch. ansonsten ruf doch mal dr. manfred pöppel in delbrück an ( facharzt für geflügelkrankheiten ). aber ich gehe davon aus das auch er dir baytril nennt.
     
  7. #6 Hoppelpoppel006, 22. Juni 2007
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo Lila,

    über Gänse etwas zu erfahren, selbst aus Büchern ist sehr schwierig. Ich habe selbst seit über 1 Jahr Gänse. Habe damals 3 Gössel geschenkt bekommen und hatte von Gänsen überhaupt keine Ahnung. Habe zur der Zeit nur Laufenten gehabt.
    Hast Du noch weiter Tiere/Geflügel, wo sie sich evtl. angesteckt haben könnten? Wie ist der Stall beschaffen, Nahrung? Wichtig ist immer frisches Wasser + sauberer Stall.
    Tierärzte zu finden die sich mit Gänsen/Enten auskennen ist auch in meinem Umfeld sehr schwierig. Aber hier im Forum bekommt Du bestimmt eine Telefonnr. von einem TA der Dir weiterhelfen kann. Bitte auf keinen Fall selbst mit Medikamenten experimentieren, Gänsegössel sind super empfindlich. Laute Geräusche, Temperaturschwankungen usw. stressen sie schon. Sie brauche schnelle Hilfe, sonst wirst Du alle deine kleinen Gössel verlieren. Aber wenn Du sie groß bekommst, hast Du echte Freude an den Tieren...

    Gruß Hoppel
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Gänsekrankheiten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gänsekrankheiten

    ,
  2. krankheiten von hausgänsen

    ,
  3. gaensekrankheiten

    ,
  4. gänsekrankheit,
  5. krankheiten bei gänsen,
  6. gänse krankheiten,
  7. gänse augenkrankheiten,
  8. vogelkrankheiten vogelgrippe,
  9. augenkrankheit bei gänsen,
  10. was gibt es für Krankheiten bei Hausgänsen,
  11. gänsekrankheinen,
  12. gans krankheiten,
  13. antibiotika bei gänsen,
  14. gaensekrankheiten liste,
  15. gänseküken angeschwollene augen,
  16. krankheiten von gänsen,
  17. gänsekucken schnupfen,
  18. gänse krankheiten#,
  19. gössel krankheit,
  20. krankheiten von gänsekücken,
  21. laufenten augenkrankheit,
  22. gänseküken augenkrankheit,
  23. krankheiten der gänse,
  24. gaensekrankheit,
  25. krankheiten gans
Die Seite wird geladen...

Gänsekrankheiten - Ähnliche Themen

  1. Gänsekrankheiten, wer kennt sich aus?

    Gänsekrankheiten, wer kennt sich aus?: Bitte schaut mal hier rein.