Geheimsprache?

Diskutiere Geheimsprache? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo :0- meine beiden Scheißerleins sind mittlerweile soweit, dass sie auf mir rumkrabbeln. Zugegeben meistens nur dann wenn´s Hirse gibt...

  1. Catha

    Catha Guest

    Hallo :0-

    meine beiden Scheißerleins sind mittlerweile soweit, dass sie auf mir rumkrabbeln. Zugegeben meistens nur dann wenn´s Hirse gibt und ich sie locke oder aber DaVieh die Chance auf Streicheleinheiten widdert. Aber freiwilliges Anfliegen ist noch nicht drin.

    Worum es mir aber geht ist folgendes:
    Gestern turnte DaVieh auf meiner Schulter rum während Merlin auf der Hand saß und in aller Seelenruhe Hirse gemuffelt hat. Merlin fing plötzlich an ganz, ganz leise Töne von sich zu geben. Klang in meinen Ohren wie Liebesgeflüster und DaVieh hat ihr eben so leise geantwortet. Als würde er ihr ein romantisches Liebesgedicht ins Ohr seuseln. Schnabelbewegung hab ich dabei nciht sehen können.

    Kennt das jemand von seinen Nymphen oder weiß wie das zu verstehen ist?

    Bin gespannt, ob und was ihr für Erfahrungen damit habt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Das machen Toto und Krümel eigentlich nur , wenn sie sich darüber unterhalten , ob eine dunkle Ecke evtl. als Nistgelegenheit zu gebrauchen wäre
     
  4. Catha

    Catha Guest

    8o 8o boahhhhh...

    dann sollte ich mich in die nächste Unterhaltung miteinmischen und den beiden sämtliche Gegenargumente zwitschern. :+klugsche :D

    Aber da die beiden weder auf dem Fußboden noch sonst irgendwo rumkrabbeln, wo sich eine dunkle Ecke finde ließe, mach ich mir da keine ersnthaften Sorgen.
     
  5. #4 BoeserENGEL, 22. Dezember 2004
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    meine machen das auch. aber meistens wenn sie glücklich und zufrieden auf ihren lieblingsplätzen sitzten und sich gerade dan kropf gefüllt hatten. besonders chip piept so hin und wieder.
     
  6. Dunja27

    Dunja27 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rietberg
    Hallo,

    bei mir unterhalten sich alle 6 Nymphen so leise und schon fast zärtlich, wenn sie kurz vor dem einschlafen sind - manchmal auch während des Fressens.

    Liebe Grüße
    Dunja
     
  7. Catha

    Catha Guest

    Hallo @ all,

    ja, man könnte fast glauben, dass die Piepers nicht wollten, dass mensch sie versteht.

    Mir ist eben aufgefallen, dass DaVieh auch so leise piept, wenn er sich erschrocken und vor irgendetwas Angst hat.
    Scheint so, als ließe sich dieses Piepen an nichts Konkretem festmachen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Geheimsprache?