gelbmaskenzucht

Diskutiere gelbmaskenzucht im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; hallo ich habe mir sonntag zwei neue gelbmaskenpaare gekauft.ein zuchtpaar und ein junges paar.weiss jemand ob man die auch in der gruppe züchten...

  1. #1 forpus blau, 22. November 2005
    forpus blau

    forpus blau Mitglied

    Dabei seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    hallo ich habe mir sonntag zwei neue gelbmaskenpaare gekauft.ein zuchtpaar und ein junges paar.weiss jemand ob man die auch in der gruppe züchten kann?der züchter meinte es hat noch keiner versucht.ich habe jetzt vier paare,würde sie dann alle in eine voliere tun.oder doch besser pro paar in eine box? schönen gruss,sandra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Es gab mal vor Jahren einen Züchter der versucht hat mehrere Paare in einer Voliere zu halten und züchten. Das hat nicht geklappt und ich persöhnlich würde auch behaupten das kann niemals gut gehen. Dafür sind Gelbmasken zu Streitsüchtig noch schlimmer als Blaugenick. Ich kann davon nur abraten.

    Gruss
     
  4. #3 forpus blau, 22. November 2005
    forpus blau

    forpus blau Mitglied

    Dabei seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    ja okay dann halte ich sie besser nur paarweise.werden sie so alt wie blaugenick?was sind die charakteristischen unterschiede zu blaugenick? gruss,sandra
     
  5. #4 Sperli_Neli, 22. November 2005
    Sperli_Neli

    Sperli_Neli Guest

    Hey Sandra hab Dir eine PN geschickt :) !
    (ich pers. übersehe die neuen nämlich immer :D )
     
  6. Uwe W.

    Uwe W. Guest

    Hallo Sandra,

    halt sie auf jeden Fall paarweise, kann mich da den Rat vom Hans nur anschließen.
    Wäre auch zu Schade,wenn was passieren würde.

    Gruß
    Uwe
     
  7. #6 forpus blau, 26. November 2005
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2005
    forpus blau

    forpus blau Mitglied

    Dabei seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Hi uwe gehts dir gut?ich habe noch fünf flugboxen,die sind 110cm lang,60cm hoch und 50in der tiefe,das geht doch pro paar oder?leider ist mir ein hahn sofort eingegangen,war noch mit ihm beim ta.hat aber leider nichts geholfen.ich bekomme nächste woche einen neuen,suche jetzt noch eine junge henne.aber ist nicht grad einfach fündig zu werden.der züchter meinte er möchte einen nachweis,sprich den ring.was ich ja auch okay finde nur ich meinte wie soll ich ihn abbekommen.es gibt ja nur eine möglichkeit und davor ekel ich mich etwas.ich muss selber mit mir hardern und hab den kleinen erstmal in ein kästchen nach draussen getan.lg sandra
     
  8. Uwe W.

    Uwe W. Guest

    Hi Sandra,

    Danke, mir geht es gut.
    Habe damals die besten Zuchterfolge bei den Gelbmasken gehabt, wenn sie in größeren Flügen untergebracht waren.
    Ich glaube gerade diese Art der Sperlinge braucht viel Bewegung, wenn sie in Brutstimmung kommen soll.
    Da es sehr schwierig ist eine Henne zu bekommen, solltest Du schon alle Möglichkeiten nutzen eine Henne zu bekommen.
    Habe schon gedacht man hätte sich in Kassel mal getroffen!

    Gruß
    Uwe
     
  9. #8 forpus blau, 29. November 2005
    forpus blau

    forpus blau Mitglied

    Dabei seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Hi uwe,reichen den die mase von meinen zuchtboxen aus?hast du vielleicht eine idee wo ich eine henne herbekommen könnte?wie war es den überhaupt in kassel,was gab es an sperlingen dort so zu sehen?erzähl mal bitte.ich hab es leider nicht geschafft hin zu fahren,mhm weisst ja gar nicht wie ich ausschau?! :D
     
  10. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Ich würde sagen die Boxen liegen wirklich an der unteren Grenze für Gelbmasken. Grösser wäre natürlich besser. Aus meiner Erfahrung brauchen sie viel Bewegung um in Brutstimmung zu kommen. Wenn ich etwas wegen einer Henne erfahre sage ich Dir Bescheid.
    Aber ich weiss wie Du ausschaust. ;)
    Gruss
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 forpus blau, 3. Dezember 2005
    forpus blau

    forpus blau Mitglied

    Dabei seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,meinst du ich sollte in erwägung ziehen neue grössere boxen zu kaufen?nur von graf sind die mir echt zu teuer.ich brauche ja dann vier stück.warst du eig.in kassel?lg,sandra
     
  13. Uwe W.

    Uwe W. Guest

    Hi Sandra,

    für die Gelbmasken, immer so groß wie möglich.
    Sie brauchen aus eigener Erfahrung viel Platz.

    Gruß
    Uwe
     
Thema:

gelbmaskenzucht