geschlechtsanalyse

Diskutiere geschlechtsanalyse im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; hi leute !!!!! Ich hab mal eine frage (oder zwei): Ich möchte meine zwei Gebirgsloris auf geschlecht untersuchen lassen . Das hatte ich schon...

  1. #1 bigreddern, 1. Februar 2003
    bigreddern

    bigreddern Guest

    hi leute !!!!!
    Ich hab mal eine frage (oder zwei):

    Ich möchte meine zwei Gebirgsloris auf geschlecht untersuchen lassen .
    Das hatte ich schon lange vor,aber ich kann ihnen nicht einfach
    eine schwungfeder rausziehen,da ich angst habe,dass mir vielleicht einer verblutet oder so.
    Gibt es noch andere möglichkeiten?

    Und nochwas : meine Bekannten haben gefragt,was man alles braucht um loris zu Züchten,bei der genehmigung(was man wissen muss und solche sachen)?

    bigreddern
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Feezlez

    Feezlez Guest

    Loris

    Hallo bigreddern (find ich immer toll diese pers. Anreden),

    für eine DNA wirst du wohl am Rupfen einer Schwungfeder bzw. Schwanzfeder nicht vorbeikommen. Aber es wird nicht mal bluten, ein kurzer Ruck (wie ein pieken mit einer Nadel).

    Für deinen Bekannten: Wie was man alles braucht ? Für Krummschnäbel aller Art, braucht man die Zuchtgenehmigung die von Bundesland zu Bundesland (und sogar von Kreis zu Kreis) anders gehandhabt wird. Am Besten gibts du hier unter "suchen" Zuchtgenehmigung bzw. Sachkundeprüfung ein, dann bekommst du schon einiges.
    Wenn Sie was über die Zucht von Loris wissen will (geflieste Voliere,...) kannst du Ihr doch sicher selber als Halter von Loris Auskunft geben.
     
Thema:

geschlechtsanalyse

Die Seite wird geladen...

geschlechtsanalyse - Ähnliche Themen

  1. Ergebnis der Geschlechtsanalyse ist da

    Ergebnis der Geschlechtsanalyse ist da: Hey ihr alle, wie ein paar Leute hier wissen, wohnt bei uns ja eine Gelbstirn (Panama)amazone "Sammy" (bei den Vorbesitzern "Daisy") Unsere...