Grünfutterautomaten ...

Diskutiere Grünfutterautomaten ... im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo an die Fachleute .... Ich suche diese Näpfchen (siehe Foto unten) zum Aufhängen. Sind fix und fertig mit Samen und Wasserbehälter. :~...

  1. #1 Grey-Timber, 5. Juni 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Hallo an die Fachleute ....
    Ich suche diese Näpfchen (siehe Foto unten) zum Aufhängen. Sind fix und fertig mit Samen und Wasserbehälter. :~
    Nur Wasser drauf, ans Licht stellen und innerhalb weniger Tage sprießt es und kann abgeknabbert werden... :p
    Wenn man sie nicht völlig abknabbern läßt und den Pflänzchen immer wieder Zeit gibt, wachsen sie sogar nach und können mehrmals zu den Vicherln gehängt wreden! :D
    Wer kennt sie und kann mir sagen wo es sie gibt! :dance:
    Ich habe schon überall geschaut (auch bei Bird-Box und Co) und finde sie nicht!!! :heul:

    Leider noch kein Bild, wird nachgeliefert:

    Es trat ein Problem mit der Vogelforen Datenbank auf.
    Bitte versuchen Sie es erneut, indem Sie die Seite neu laden (Aktualisieren, Refresh, Reload usw. im Browser klicken).

    Eine E-Mail wurde an den Technischen Administrator geschickt, den Sie ebenfalls kontaktieren können, falls das Problem weiterhin auftritt.

    Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Grey-Timber, 5. Juni 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    So! Hier ist endlich das Bild, wäre um Aufklärung (über das Teil!!!) dankbar
     

    Anhänge:

  4. #3 tweety1212, 5. Juni 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo
    Ich habe so ein Ding und bin nicht so begeistert. Hier bei uns in Spenge gibts das Grüne Warenhaus, da gibts das :D
    Sorry woanders hab ich es ncoh nciht gesehen!
     
  5. vonni

    vonni Guest

    Ich hab auch für meine Geier ein solches Teil geschenkt bekommen (Fressnapf) und habe es nach der ersten Proberunde entsorgt.

    Jetzt pflücke ich wieder fast ausschließlich frisch draußen. Gerne genommen wird auch selbst gezogenes Grünfutter wie z.B. Basilikum o.ä. Gedeiht ja leicht in kleinen Töpfen zu Hause auf der Fensterbank.
     
  6. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo Wolfgang!

    Gibts es die nicht von Vitakraft in fast jedem Zoogeschäft?
    Wir hatten sowas auch mal, die Kanis sind aber nur drauf herumgetrampelt... :+party:
    Hole Dir lieber frischen Löwenzahn oder Hirtentäschel, das ist hier ein Gedicht! :0-
     
  7. #6 Grey-Timber, 5. Juni 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    überredet!

    Hallo an Euch drei! Danke!!
    Ich bin schon überredet!!!
     
  8. D@niel

    D@niel Guest

    Ich hatte das Napf schonmal für meine Wellis...es wurde mal angeknabbert und drauf rumhgerammelt (Ja, genau das!), mehr aber auch nicht. Meine sind voll verrückt nach Grünzeug und Wildgräsern...das fressen sie aber wirklich.:D
     
  9. #8 Grey-Timber, 5. Juni 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Danke auch Dir Daniel... :s

    Hatte den Tip von'ner Nachbarin die davon begeistert war... :k

    Aber vileicht wollte sie mir ja auch eins auswischen .... 0l
     
  10. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Das muss nicht sein, mir hat auch mal jemand so ein Ding mitgebracht und die Pieper fanden es richtig toll!
    Allerdings ist das Teil für 7 Wellis einfach zu klein, die schreddern den Inhalt (also das daraus gewachsene Grünzeug) schneller wech, als man "Labskaus mit Spiegelei und Rollmops" sagen kann.
     
  11. alexi

    alexi Guest

    Hallo,

    ich habe so ein Teil vom Knauber gekauft und das ist das einzige was meine Wellis anknabbern. Sie fressen sonst keine Vogelmiere und auch kein Obst. Ich finde es gut und man kann immer Nachfüllpackungen holen, also auch Umweltfreundlich.

    Gruß Alexi
     
  12. #11 Federmaus, 6. Juni 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Wolfgang :0-

    Ich hatte so ein Ding vor Jahren mal von Vitakraft. Leider sah das Innenleben nach 3 oder 4xigen auffüllen schimmlig und vergammelt aus.


    Ich sähe mein Vogelgras in Plastikblumenuntersetzer da kann ich schön im Voraussähen und habe immer was frisches zum anbieten :cheesy: .
    [​IMG] .

    Aber belieber ist bei uns das was aus Keimfutter wächst :jaaa: .
    [​IMG] .
     
  13. Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    für meine agas hatte ich son ding auch das war schneller kaputt als was drin wachsen konnte
     
  14. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Heidi,

    was nimmst du als "Erde" für deine Grünfutterzucht?
     
  15. #14 Grey-Timber, 6. Juni 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    meine Anzucht...

    Hallo an alle ...
    Ich habe mir also gestern zwei 30cm lange 15cm tiefe und knapp 2cm hohe TerraKotta-Schalen gekauft und diese mit düngerfreier Blumenerde 2cm hoch bedeckt. Darauf habe ich verschiedene Futtermischungen gesäht, mal sehen was draus wird, stelle sie Euch dann vor!
     
  16. #15 tweety1212, 6. Juni 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo
    Ich mache die Schale nicht mit Erde voll, sondern nehme Watte. Funzt wunderbar.
     
  17. #16 Federmaus, 7. Juni 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Mein erster Test war nur Vogelsand da ich keine ungedüngte Erde bekam. Da wuchs aber nichts :( .

    Dann bekam ich in einer kl. Gärtnerei endlich ungedüngte Erde :cheesy: . Jetzt kommt eine Schicht Erde, dann Grassamen und zum Schluß Sand. Damit die Erde nicht so schnell schimmelt.

    .
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Leni

    Leni Vogelfrau

    Dabei seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo :)

    Ich habe auch so ein teil gehabt, die Vögel haben es wirklich mit Wonne gefressen, aber es gammelt sehr leicht, finde ich und ichfinde diesen komischen gelben Strang der ins Wasser geht auch ekelig. wenn man nicht alles akribisch säubert, dann hat man schnell mal getrübtes Wasser oder die Pflanzen sehen so komisch aus :( Also ich gehe nun auchimmer in den eigenen Garten und Pflanze es da an :jaaa:
     
  20. #18 Grey-Timber, 7. Juni 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    eigener Garten ...

    Hallo Leni und all die anderen ...
    Leider hab ich keinen GArten! ich muß also inner Wohnung anbauen "grns"
    hab die ersten Versuche s.o. gestartet mal sehen was es wird...
     
Thema:

Grünfutterautomaten ...